Schlagwort-Archive: Jahrbuch Marketing

Das neue Jahrbuch Marketing ist da!

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Jahrbuch Marketing 2013

Jahrbuch Marketing 2013

Nach den erfolgreichen Bänden 2009 und 2010/2011 liegt nun die neueste Version des Jahrbuches vor. Wir freuen uns über das tolle Buch und danken allen Autoren für die sehr guten Beiträge.

Über das Buch:

Social Media Marketing, Embodiment, Local SEO. Das Marketing definiert sich jedes Jahr neu. So spannend die Entwicklung sich zeigt, so schwierig haben es Marketingtreibende, den Überblick zu behalten. Was sind neue Methoden, welche Maßnahmen lohnen sich und wie sehen die Trends aus? Das Jahrbuch Marketing 2012/2013 greift einige dieser Themen auf und beschreibt diese.

Inhaltlich erfasst das Jahrbuch vor allem Erfolgsgeschichten unterschiedlicher Marketingvorhaben, Erfahrungen aus der Praxis sowie Wissen aus der Marketing-Forschung. Die zentrale Bedeutung des Werkes ist auch in diesem Band der Transfer aus der Theorie in den Berufsalltag. Experten aus Wissenschaft und Praxis geben einen Einblick in ihre Studien und Erfahrungen. Das Buch wendet sich dabei an Führungskräfte, Praktiker sowie Wissenschaftler aus Marketing, Betriebswirtschaftslehre und Kommunikation.

Die Expertenbeiträge behandeln Themen wie:

  • Embodiment
  • Social Media ROI
  • Sensation Marketing
  • Local SEO
  • Markenführung
  • Interne Markenverankerung
  • Markenpersönlichkeit
  • Guerilla Marketing
  • ...

Das Jahrbuch Marketing ist ab sofort erhältlich unter www.shop.johanna-verlag.de oder in unserem Shop.

 

Spielend werben: Erfolgsfaktoren und Potenziale des In-Game Advertising?

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Im aktuellen Jahrbuch Marketing 2009 werden viele interessante Marketing-Themen aufgegriffen. Eines davon beschäftigt sich dem In-Game Advertising von den Autoren Gunnar Mau, Ekaterina Palarmatchou und Günter Silberer:

Obwohl derzeit viel über Werbung in Computerspielen diskutiert wird, ist doch nur wenig darüber bekannt, wie diese innovative Kommunikationsform tatsächlich

wirkt. Vor allem gibt es kaum Erkenntnisse darüber, welche Faktoren über Erfolg oder Misserfolg der Werbung in Computerspielen entscheiden. Dieser Beitrag stellt die Frage in den Mittelpunkt, was Werbung in Computerspiele erfolgreich macht. Dazu wird der aktuelle Forschungsstand vorgestellt und bewertet. Anhand eines zusammenfassenden, anschaulichen Modells werden abschließend die Erfolgsfaktoren und Potenziale des In-game Advertising diskutiert. Weiterlesen

,,Was macht eigentlich ein Marketingleiter?“

,,Was macht eigentlich ein Marketingleiter?“
5, 1 Bewertungen

Die Frage nach den konkreten Aufgaben und Funktionen eines Marketingleiters wird sowohl in der Theorie als auch in der Praxis nicht ausreichend geklärt. Es herrscht eine große Diskrepanz zwischen den vorgesehenen Verantwortungsbereichen und den tatsächlich ausgeführten Aufgaben.

Das Deutsche Institut für Marketing führt nun eine empirische Studie zur Identifikation der Funktionen und Aufgabenfelder eines Marketingleiters durch. Ziel der Erhebung ist es, Transparenz in das Thema zu bringen und folglich ein Profil für Marketingleiter zu formulieren, um effizientere und effektivere Arbeit zu ermöglichen.

Hierbei sind wir auf die Unterstützung von Experten angewiesen. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich als Marketingleiter 10-15 Minuten Zeit für uns nehmen und den Fragebogen unter:

www.dim-marktforschung.de/fragebogen-marketingleiter/ ausfüllen.

Als kleines Dankeschön erhalten alle Marketingleiter ein aktuelles Exemplar des Jahrbuch Marketing 2009. Bei Interesse schicken wir Ihnen auch gerne die Kerndaten der Studie zu.

Neues aus dem Jahrbuch Marketing 2009: Themenfeld Relationship Marketing

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Jahrbuch Marketing 2009

Das Jahrbuch Marketing 2009 befasst sich mit neuen fachlichen, aber auch fachübergreifenden Ansätzen des Marketing. Die zentrale Bedeutung des Werkes ist der Transfer aus der Theorie in die Praxis sowie die Reflektion der Praxis auf die Theorie. Verschiedene Experten aus Wissenschaft und Praxis geben hierfür einen Einblick in Ihre Studien und Erfahrungen.

Lesen Sie heute einen weiteren Auszug eines Beitrages aus dem Jahrbuch Marketing 2009. Diesmal mit dem Thema Relationship Marketing. Weiterlesen

Jetzt schon reinlesen: Jahrbuch Marketing 2009

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Das Jahrbuch Marketing 2009 erfasst neue fachliche, aber auch fachübergreifende Ansätze des Marketing. Die zentrale Bedeutung des Werkes ist der Transfer aus der Theorie in die Praxis sowie die Reflektion der Praxis auf die Theorie. Verschiedene Experten aus Wissenschaft und Praxis geben hierfür einen Einblick in Ihre Studien und Erfahrungen.

jahrbuch_marketing_2009_1501

Abgedeckt werden die Themen-Bereiche rund um Marketinginformationsbasis, Marketingmanagement, Marketingplanung und -strategie, Instrumentarien sowie Markenfhrung und -management. Die Beiträge beschäftigen sich u.a. mit Customer Relationship Management, Enterprise Marketing Management, Networking, Open-Source-Marketing, In-game-Advertising, Wissensmanagement, Online-Marketing uvm.

Lesen Sie heute einen ersten Auszug eines Beitrages aus dem Jahrbuch Marketing 2009 über das Krankenhaus als Marke:

Weiterlesen