Schlagwort-Archive: NONLINER Atlas

Studien zur Online-Nutzung

Das Deutsche Institut für Marketing hat für Sie Studien zur Internetnutzung zusammengestellt, um den immensen Stellenwert und das Wachstum des Internets zu verdeutlichen. Dabei beruht sich das DIM auf insgesamt drei Studien zur Online-Nutzung, die die größte und einflussreichste Bedeutsamkeit besitzen.

Eins vorweg: Den drei Studien zufolge lag der Anteil der deutschen Bevölkerung ab 14 Jahren, die regelmäßig online sind, zwischen 62,7- 65,1% (40,8-42,2 Millionen Personen). Im Jahr 1997 lag diese Quote noch bei mickrigen 6,5% und machte das Internet zum schnellst wachsenden Medium binnen den letzten 10 Jahren.

  • ARD/ZDF-Online-Studie: Die Studie wird seit 1997 jährlich durchgeführt und versteht sich als Messlatte für die Internet-Entwicklung in Deutschland. Innerhalb dieser bundesweiten Repräsentativstudie wurden im März/April 1.822 Erwachsene in Deutschland befragt.