Schlagwort-Archive: SEM

Wie schlau sind Suchmaschinen heute bereits?

Wie schlau sind Suchmaschinen heute bereits?
5, 1 Bewertungen

Suchmaschinen "lernen" ständig dazu. Mit immer neuen Methoden, Algorithmen und Maßnahmen kommen sie Spammern auf die Spur und verbessern die Fähigkeit, gute Seiten von schlechten zu unterscheiden.

Einer der wichtigsten Faktoren für das Ranking in den Suchmaschinen sind Backlinks auf die eigene Seite. Aus diesem Grund haben Suchmaschinenoptimierer in der Vergangenheit zahlreiche Maßnahmen entwickelt, aktiv solche Links zu sammeln. Webkatalogeinträge, Social Bookmarks oder Linktausch sind nur drei Beispiele dafür.

Suchmaschinen haben aber in der Vergangenheit gelernt, die Qualität von Links immer besser einzuschätzen. Mit ausgefeilten Kriterien analysieren die Robots die Linkstruktur jeder Seite. Prof. Dr. Mario Fischer hat auf seiner Website ein pdf-Dokument veröffentlicht, in dem er einige interessante Beispiele dafür aufzeigt, wie Suchmaschinen "gute" Links von "schlechten" unterscheiden können.

Ohne Backlinks geht es nach wie vor nicht. Die meisten Seiten erhalten jedoch keine freiwilligen Backlinks. Wie man trotzdem an zahlreiche Backlinks kommt und auch welche Methoden besser vermieden werden sollten, erfahren Sie im Buch Online-Marketing. Tipps und Hilfen für die Praxis von Prof. Dr. Michael Bernecker und Felix Beilharz.

Online-Marketing-Trends 2009: Die fünf Pflichten des Online-Marketing

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Neben Usability, SEO, E-Mail und Web-Controlling gehört nun auch SEM zum Pflichtprogramm des Online-Marketing. Das ist eines der Ergebnisse der aktuellen Studie "Online-Marketing-Trends" der Unternehmensberatung Absolit. Diese fünf Instrumente werden von über drei Viertel der 480 Befragten Unternehmen eingesetzt. Am stärksten im Kommen sind Mobile Marketing und das Unternehmens-Engagement auf Social-Web-Portalen.

Die Studie wird seit 2006 jährlich durchgeführt. Ein Vergleich der Werte offenbart Trends. So war z. B. das Thema Blog in der Vergangenheit sehr überbewertet. 2007 wollten noch knapp 60 Prozent verstärkt bloggen, so sind es 2009 nur noch ca. 48 Prozent. Stark im Kommen ist auch das Social Web. 11 Prozent mehr Unternehmen als noch 2007 wollen verstärkt Präsenz in Communities zeigen.

Eine weitere Neuheit bei den Pflichtaufgaben ist Weiterlesen

Hätten Sie´s gewusst?

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Das Internet bringt besonders im Marketing viele neue Fachbegriffe mit sich. Vor einigen Jahren waren Wörter wie „Affiliate Marketing” oder „Click-through-rate” und Akronyme wie „SEM” und „SEO” schlicht unbekannt. Doch auch die Spezialisten der Branche selber kennen oft das eigene Fachgebiet nicht, wie folgender Clip auf Spiegel.de beweist.