Trigger-Based Marketing

Das Seminar Trigger-Based Marketing hilft Ihnen dabei, neue Wege und Potenziale zu erkennen, um Ihre Kunden mit passgenauen Marketing- und Vertriebskampagnen zielgerecht und individuell anzusprechen. Das Trigger-Based Marketing Seminar richtet sich an Unternehmen, die trotz des ständigen Wandels ihren Wettbewerbern bei der Verfolgung von Kundentrends immer einen Schritt voraus sein wollen.

Im Seminar lernen Sie, welche Relevanz das Trigger-Based Marketing für Ihre Produkte und Ihr Unternehmen hat und wie Sie sich von den Mitbewerbern durch kundenorientierte Marketingkampagnen abheben können. Als Teilnehmer erhalten Sie von unseren Experten konkrete Handlungsempfehlungen und Tipps. Ihnen werden Best Practice Beispiele vorgestellt, die Sie bei der Realisierung von eigenen Marketingkampagnen berücksichtigen können.

Beschreibung des Seminars Trigger-Based Marketing

Gehen Sie immer mit dem Trend der Kunden!

„Trigger-Based Marketing“ liefert Ihnen neue Potenziale für die Ansprache Ihrer Kunden im Rahmen von Marketing- & Vertriebskampagnen. Trigger-Based Marketing bedeutet, dass zielgerichtet auf eindeutige Verhaltensänderungen von Kunden mit Marketingmaßnahmen reagiert wird. Diese Veränderungen können beispielsweise durch spezifische Kundenaktionen oder bestimmte Ereignisse hervorgerufen werden. Wichtig ist, dass Sie als Unternehmen diesen Wandel wahrnehmen und Ihre Strategie daran anpassen. So haben Sie die Möglichkeit Ihre jeweiligen Zielgruppen personalisiert anzusprechen, was sich positiv in Ihrem Marketing-ROI (Return on Investment) widerspiegelt. Wichtig hierbei ist ein optimales Timing bei der Identifikation der Trigger und der Ansprache der potenziellen Kunden. Im Rahmen des Inhouse-Workshops „Trigger-Based Marketing“ erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam Marketing- und Vertriebskampagnen, die passgenau auf die Einzigartigkeit Ihrer Kunden eingehen.

Dieses Inhouse-Seminar richtet sich an Unternehmen, die ihre Mitarbeiter hinsichtlich einer idealtypischen Planung und Umsetzung von Trigger-Based Kampagnen schulen wollen. Teilnehmer kommen insbesondere aus dem Bereich Marketing oder Vertrieb. Nutzen Sie die Expertise unserer Berater, um Ihren Wettbewerbern bei der Verfolgung von Kundentrends künftig immer einen Schritt voraus zu sein.

Inhalte des Seminars Trigger-Based Marketing

Im Rahmen dieses Workdays werden wir gemeinsam mit Ihnen die folgenden Inhalte erarbeiten:

  • Was ist Trigger-Based Marketing?
  • Was versteht man unter „customer’s moments of truth“ und wie identifizieren Sie diese in Ihrem Umfeld?
  • Welche Kundentrigger gibt es in Ihrem Umfeld?
  • Wie gelingen Marketingkampagnen, die die Einzigartigkeit der Kunden herausstellen?
  • Wie können Direktmarketing, Sales Promotion und Sell-Ins zielführend genutzt werden?
  • Wie kann die Loyalität der Kunden durch Trigger-Based Marketing gewonnen werden?
  • Wie sieht der „customer buying process“ aus und woraus ergeben sich dabei Chancen und Risiken?
  • Welche Kommunikationskanäle können in welcher Form für Trigger-Based Marketing genutzt werden?
  • Welche rechtlichen Herausforderungen müssen beachtet werden?

Im Rahmen dieses Workdays erarbeiten die Teilnehmer, welche Relevanz Trigger-Based Marketing hat und wie sich Ihr Unternehmen mit Hilfe von kundenorientierten Marketingkampagnen differenzieren kann. Die Teilnehmer erhalten konkrete Handlungsempfehlungen und Tipps, mit denen sie beim Kunden überzeugen.

Nutzen des Seminars Trigger-Based Marketing

  • Hohe Relevanz der Seminarinhalte für den beruflichen Alltag
  • Die Theorie wird dynamisch und zielgruppenadäquat vermittelt
  • Die Teilnehmer haben die Gelegenheit eigene Wünsche und Anforderungen zu thematisieren
  • Die begrenzte Teilnehmerzahl ermöglicht eine aktive Einbindung der Teilnehmer
  • Best Practice Beispiele als Realisierungshilfe
  • Zusammenfassung aller wichtigen Methoden und Strategien hinsichtlich des „Trigger-Based Marketing“
  • Checklisten und weitere Tools, die die persönliche Umsetzung unterstützen

Zielgruppe des Seminars Trigger-Based Marketing

Dieser Workday richtet sich in erster Linie an die Mitarbeiter eines Unternehmens, die mit Marketingaktivitäten in Berührung kommen und sich hinsichtlich dem Trendthema „Trigger-Based Marketing“ weiterbilden wollen. Die hierarchische Position der Teilnehmer spielt dabei keine explizite Rolle. Unternehmen sollten Wert darauf legen, dass ihre Mitarbeiter die Relevanz der behandelten Thematik verinnerlichen und den Willen aufweisen, die Lerninhalte aktiv für den Unternehmenserfolg zu nutzen.

Das Inhouse-Seminar „Trigger-Based Marketing“ ist für eine Intensivgruppe von maximal 12 Personen konzipiert.

Anfrage

Dieses Seminar bieten wir als Inhouse-Seminar an.

Für Ihre Inhouse-Seminare realisieren wir mit Ihnen gemeinsam individuelle Konzepte für Einzelseminare, Lehrgänge und umfassende Entwicklungsprogramme. Alle Veranstaltungen bieten wir Ihnen gerne vor Ort und angepasst an Ihre spezifischen Bedürfnisse an.

Wir finden auch für Sie das perfekte Inhouse-Seminar. Rufen Sie uns an: 0221 99 555 10-0 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.