Telefontraining – Der Kunde im Fokus

Für die Kundengewinnung sowie deren Bindung, ist das Telefon ein essenzielles Kommunikationsmedium. Doch durch fehlerhafte oder unprofessionelle Telefonate kann es für ein Unternehmen sogar eher zu Kundenverlusten kommen. Kundenorientiertes und überzeugendes Sprechen kann mithilfe unseres Telefontrainings erlernt werden.

Wir vermitteln Ihnen die grundlegenden Fähigkeiten, die für das professionelle Telefonieren erforderlich sind. Sie lernen zudem erprobte Methoden kennen, durch die sich Gespräche gezielt steuern lassen. Erfahren Sie in unserem Telefontraining, welch breites Potenzial das Medium in sich birgt und nutzen Sie die gewonnenen Erkenntnisse für Ihren beruflichen, wie auch privaten Kommunikationsalltag.

Fakten zum Telefontraining

Dauer: 1 Tag
Tag 1: 09.30-17.00 Uhr

Max. Teilnehmer: 8

Ihre Investition: € 718,- zzgl. MwSt.

Abschlussart: DIM-Zertifikat

Bildungsscheck: Wir akzeptieren Bildungsschecks!
Informationen zum Bildungsscheck NRW finden Sie hier.

Beschreibung: Telefontraining

Kundengewinnung und -bindung stehen bei erfolgreichen Unternehmen im Fokus. Im direkten und professionellen Kundenkontakt ist und bleibt das Telefon das wichtigste Medium. Doch so alt wie das Telefonieren selbst, sind auch die potenziellen Probleme, die aus dieser Kommunikationsform entstehen und im kritischsten Fall den Verlust des Kunden bedeuten können.

Das überzeugende, kundenorientierte Sprechen am Telefon kann gezielt trainiert und ausgebaut werden. In diesem Telefontraining werden Ihnen zunächst die grundlegenden Fähigkeiten der telefonischen Kommunikation nähergebracht. Weiterführend erlernen Sie den Umgang mit schwierigen und stressigen Gesprächen und praxiserprobte Methoden, mit denen Telefonate gezielt gesteuert und in die gewünschte (Verkaufs-) Richtung gelenkt werden können.

Inhalt: Telefontraining

  • Grundkenntnisse und Besonderheiten der Kommunikationsform „Telefonieren“: Mit diesem Basistraining bekommen Sie mehr Überzeugungskraft und Selbstsicherheit am Telefon.
  • Wie wird aus einem Telefonat ein Verkaufs- und Kundenbindungsgespräch? So nutzen Sie das Telefon als effektives Vertriebsinstrument.
  • Lernen Sie, „zwischen den Zeilen zuzuhören“: Durch rhetorische Kenntnisse, praxiserprobte Sprachstile sowie Sprachtaktiken erfolgreich Gesprächspartner überzeugen und begeistern.
  • Professionelle Gesprächsführung: Führen Sie mit Fragen und lernen Sie, wie Sie den Verlauf des Gespräches beeinflussen und lenken können.
  • Das Verkaufen beginnt in den ersten 10 Sekunden. Mit effektiven Verhandlungs- und Argumentationstechniken am Telefon überzeugen.
  • Verbalattacken, Beschwerden, Blackouts, Manipulationen: Mit den richtigen Taktiken erfolgreich kontern und gegenlenken.
  • Klaviatur der Redetechnik: So bringen Sie Artikulation, Akzentuierung, Atmung, Inhalt und Einstellung in eine Gesamt-Komposition.
  • Sprechen als „Selbst-PR“: Erfahren Sie, warum es sich lohnt, langfristig seine kommunikativen Fähigkeiten auszubauen und sowohl im Unternehmen als auch privaten Alltag einzubringen.

TIPP
Reservieren Sie eine Zeit am Tag für das Telefonieren. Wenn Sie mehrere Telefonate nacheinander führen, sprechen Sie sich warm. So erhöhen Sie Ihre Erfolgsrate.

Nutzen: Telefontraining

  • Praxisintensives, interaktives und multimedial begleitetes Training.
  • Die begrenzte Teilnehmerzahl garantiert eine hohe Interaktion und einen intensiven Lernerfolg.
  • Direkte Integration von Wünschen und Bedürfnissen der TeilnehmerInnen in das Training.
  • Die Lerninhalte sind interdisziplinär angelegt und umfassen linguistische, kommunikationswissenschaftliche, betriebswirtschaftliche und psychologisch-verhaltenswissenschaftliche Ansätze.
  • Hoher Wissenstransfer vom Seminar in den beruflichen und privaten Alltag
  • Komplexe Lerninhalte werden verständlich und lebendig vermittelt.
  • Das weitschweifig behandelte Thema „Telefontraining“ wird auf seine wesentlichsten und effektivsten Methoden und Instrumente heruntergebrochen.

Zielgruppe: Telefontraining

  • Innendienst- und Vertriebsmitarbeiter
  • Unternehmer

In unseren bisherigen Telefontrainings waren Teilnehmer mit folgenden Positionen dabei: Assistenz der Geschäftsführung, MitarbeiterIn Vertrieb, Sekretärin, MitarbeiterIn Verkauf,  Mitarbeiter aus der Personalabteilung,

Als anerkannter Partner der Wirtschaft haben wir über 2.000 Firmenkunden, die ihre Mitarbeiter zu unseren Seminaren senden. Im Seminar Telefontraining waren 2014 unter anderem Mitarbeiter der folgenden Unternehmen: Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG, CapitalArtNord GmbH, Material ConneXion Cologne, Elektro Eisert GmbH, Shell Macron GmbH, BFW Berufsförderwerk Würzburg GmbH, Häfen und Güterverkehr Köln AG, Geschichtsbüro Reder, Roeseling & Prüfer, Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH, IDB Deutschland GmbH, Hitschler International GmbH & Co. KG, Dipl.-Ing. Herbert Schulz Gerüstbau GmbH & Co. KG.

Das Seminar Telefontraining wurde im Jahr 2015 von Teilnehmern mit einer Durchschnittsnote von 1,0 bewertet.

Einige Tipps für den direkten Einsatz der Inhalte des Telefontraining in Ihrem Unternehmen

Dieses Telefontraining bietet Ihnen vielfältige Beispiele sowie Tipps und Tricks, mit denen Sie Ihre telefonische Kundenkommunikation deutlich verbessern können. Doch Sie kennen sicherlich folgende Situation: Sie kommen aus dem Training zurück an Ihren Arbeitsplatz und müssen dann erstmal einiges aufarbeiten, um den Schreibtisch wieder frei zu bekommen. Um die Inhalt dieses Telefontraining sinnvoll in Ihren Arbeitsalltag zu transferieren, haben wir einige Tipps für Sie zusammengestellt, damit Sie diese Telefontraining optimal für sich nutzen können.

Tipps vor dem Telefontrining

  1. Reflektieren Sie, welche Telefonaktivitäten Sie regelmäßig haben.
  2. Mit welchen Situationen haben Sie beim Telefonieren regelmäßig Probleme? Notieren Sie dies und bringen Sie diese Aufzeichnungen mit ins Seminar.
  3. Was möchten Sie aus dem Seminar mitnehmen? Bringen Sie Ihre Fragen mit!

Während des Telefontraining

  1. Seien Sie aktiv. Unser Trainer integriert Sie in das aktiviere Training.
  2. Nutzen Sie die Zeit für sich. Reflektieren Sie das Erlernte sofort.
  3. Sie trainieren an Beipielen aus dem Unternehmensalltag. Bringen Sie sich dabei ein

Telefontraining erfolgreich gestalten

  1. Üben Sie unbedingt das Erlernte in den nächsten Tagen.
  2. Refekletieren Sie die Erfahrungen aus dem Semianr mit Ihren Kollegen.
  3. Probieren Sie die neu erlernten Dinge aus. Nur durch eigene Erfahrungen kommen Sie persönlich weiter.

Dieses Seminar führen wir gemeinsam mit unserem Partnerunternehmen, der YouMagnus AG, durch. Die YouMagnus AG ist Ihr kompetenter Partner für Mitarbeiterqualifizierung in den Bereichen Führung, Vertrieb und Persönlichkeitsentwicklung. Kompetent, Professionell und innovativ.

Inhouse Seminar Telefontraining

Dieses Seminar bieten wir Ihnen deutschlandweit auch als firmenspezifische Lösung an. Sie möchten ein Telefontraining firmenspezifisch realisieren? Dann sind wir  genau der richtige Partner für Ihren Schulungsbedarf.

1.    Sie erhalten ausführliche Bedarfsklärung mit unserem Berater
2.    Wir gestalten für Sie ein passgenaues, teilnehmerzentriertes Training
3.    Wir suchen für Sie den passenden Trainer und Referent aus
4.    Sie erhalten eine verlässliche Durchführung an Ihrem Wunschort
5.    Sie legen das Zeitfenster fest.

Für eine Anfrage bezüglich eines Angebotes nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Weitere Informationen zu unseren Inhouse-Angeboten und anfallenden Kosten finden Sie hier.