Checkliste zum Thema Mobile E-Mail-Marketing!

Checkliste zum Thema Mobile E-Mail-Marketing!
5, 2 Bewertungen

Rein statistisch besitzt heute jeder fünfte Deutsche zwei Handys oder zumindest zwei Mobilfunkkarten. Kein anderes Informationsmedium erreicht ansonsten diesen Wert. Und auch die Anzahl an webfähigen Endgeräten steigt stetig an, wobei die Tarife für das mobile Internet stetig sinken. Mittlerweile übersteigen sogar die Umsätze aus mobilen Internetzugängen und mobiler E-Mail die Umsätze aus SMS- und MMS-Versand.

Diese Faktoren lassen das Mobile E-Mail-Marketing in der Unternehmenskommunikation immer wichtiger erscheinen. Jedoch ist bei dem Versand von E-Mails auf das Handy in einigen Aspekten vorsicht geboten. Aus diesem Grund im Folgenden eine Checkliste mit den wichtigsten, zu beachtenden Aspekten.

Die Vorbereitung:

  • Zunächst sollten Sie prüfen wie hoch der Prozentsatz Ihrer Zielgruppe ist, der mobile E-Mails nutzt.
  • Es ist abzuwägen, ob es sich lohnt während der Newsletter-Anmeldung nach der mobilen E-Mail-Nutzung zu fragen und ein weiteres Format für das Handy anzubieten.

Der Inhalt:

  • Der Inhalt muss erwünscht und relevant sein. Nicht angeforderte Newsletter stören auf dem Handy viel mehr als auf dem PC. Dies könnte eine negative Einstellung zum Unternehmen zur Folge haben.
  • Service-Mails, auf welche man im Bedarfsfall zurückgreifen kann, sind gefragt.
  • Konzentrieren Sie sich auf den Betreff und den Absendernamen. Hier muss die Aufmerksamkeit erregt werden, da die darstellbare Zeichenmenge von Gerät zu Gerät variiert.
  • Die Auswahl von Videos, Fotos oder Grafiken sollten gut durchdacht sein. Die Datenübertragung ist langsam und teuer.
  • Bieten Sie einen alternnativen Rückkanal an.

Der Umfang:

  • Der Text sollte nicht länger als zwei oder drei Absätze sein.
  • Wenn Sie einen Link zu einer alternativen Darstellung einbinden möchten, sollte der Link möglichst kurz sein und nicht am Anfang stehen.
  • Die wichtigsten Informationen sollte „above the fold“ stehen, d.h. ohne zu scrollen im Bildschirm zu sehen sein.

Quelle: Internet World Business

Ihre Kontaktanfrage

Wir unterstützen Unternehmen durch Seminare, Schulungen, Beratungsansätze und Coachings!
Wie können wir Sie unterstützen?





Hier können Sie uns mitteilen, wann wir Sie zwischen 09.00 Uhr und 18.00 Uhr am besten telefonisch erreichen.

captcha