Der ORI (Online-Reichweiten-Index) zur Handball-Bundesliga

Der ORI (Online-Reichweiten-Index) zur Handball-Bundesliga
Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Pünktlich zum Ende der Winterpause haben wir die Online-Präsenz der 18 Handball-Bundesligisten unter die Lupe genommen und sie anhand des ORIs (Online-Reichweiten-Index) geprüft. Wie schon bei der Analyse der Online-Aktivitäten der Fußball Bundesligisten, kam es hier zu der ein oder anderen Überraschung.

Während die oberen Platzierungen in der sportlichen Liga-Tabelle und der ORI-Tabelle noch recht ähnlich sind, kommt es auf dem siebten Platz zu einer Überraschung. Hier ist der HBW Balingen-Weilstetten anzutreffen, der in der regulären Tabelle um den Abstieg bangen muss. Gepunktet hat der HBW besonders mit seinen ausgeprägten Aktivitäten auf YouTube.

Allerdings gab es auch den einen oder anderen negativen Ausreißer. Besonders hart trifft die ORI-Tabelle den Verein MT Melsungen, welcher sich auf dem 15. Platz wiederfindet, ganze neun Platzierungen schlechter als in der sportlichen Tabelle. Während die Website des MT Melsungen noch recht gute Werte in der Reichweite erzielt, sind die Leistungen bei Facebook, Twitter und YouTube eher schwach. Auf Google+ als Kommunikationskanal verzichtet der Verein sogar vollständig.

Ganz anders präsentieren sich die Rhein-Neckar-Löwen auf dem sozialen Netzwerk von Google. Sie erzielen hier mehr als vier mal so viele +1 („plus one“) wie der Rest der Liga zusammen. Auf Facebook, Twitter und YouTube hingegen wird der THW Kiel seiner Favoritenrolle gerecht und verweist seine Verfolger auf die hinteren Plätze. Die reichweitenstärkste Website hingegen der HSV Handballverein auf.

Erwähnenswert ist auch der Facebook-Auftritt des TSV GWD Minden. Leider fungiert der Verein hier jedoch nur als Negativbeispiel. Trotz zahlreicher Follower, ist die Interaktionsrate die niedrigste der Liga. Der TSV schafft es nicht seine Fans zu begeistern und zum liken und sharen zu animieren.

Wie der Rest der Liga abgeschnitten hat, können Sie unserer Infografik entnehmen oder in der Ausgabe der Handballwoche vom 21.01.2014 nachlesen.

Infografik Handball

Infografik – ORI – Handball-Bundesliga

 

Ihre Kontaktanfrage

Wir unterstützen Unternehmen durch Seminare, Schulungen, Beratungsansätze und Coachings!
Wie können wir Sie unterstützen?





Hier können Sie uns mitteilen, wann wir Sie zwischen 09.00 Uhr und 18.00 Uhr am besten telefonisch erreichen.

captcha