Für Sie gelesen: 30-Minuten-Training. Marketing im Dialog

Für Sie gelesen: 30-Minuten-Training. Marketing im Dialog
Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Von Jünger Medien stammt die Serie „30-Minuten-Training“. Dabei handelt es sich um Medien für Trainer, Berater und Coaches.

30-Minuten-Training. Marketing im Dialog

Im Themenkomplex „Marketing im Dialog“ werden Strategien und Methoden vermittelt, die zu einer konsequenten, zielgerichteten und erfolgversprechenden Marktbearbeitung Ihrer Teilnehmer oder Mitarbeiter führen. Ein zielgruppenorientiertes Marketing durch den Dialog mit den Kunden, bei dem die Kundeninteressen im Vordergrund stehen, ist das Ziel dieser Trainingseinheiten. Die acht Bausteine des Themenkomplexes „Marketing im Dialog“ im Überblick:

  • Den Markt bearbeiten
  • Die Marketingstrategie
  • Das Marketingsystem
  • Kundendatenbank aufbauen
  • Erstkontakte schaffen
  • Persönlich beraten und kalkulieren
  • Auftragsausführung begleiten
  • Wege zum Stammkunden.

Um den Markt erfolgsversprechend bearbeiten zu können, müssen wir unsere Marketingaktivitäten den sich ständig veränderten Marktbedingungen anpassen. Wir benötigen eine Sichtweise des Marktes, die den Kunden, seine Wünsche und Bedürfnisse in den Mittelpunkt rückt. Diese menschliche, emotionale Betrachtungsweise der Kunden, ihrer Wünsche und Bedürfnisse ist Voraussetzung für ein erfolgreiches, zielgruppenorientiertes Marketing.

Dieses Trainingsformat ist immer dann geeignet, wenn es um die Vermittlung von konkreten Basisfertigkeiten geht. Durch die absolute Praxisfokussierung regt das 30-Minuten-Training aktives Handeln an. Aufgrund des geringen Zeitaufwands ist das Training flexibel einsetzbar, ohne räumlichen und technischen Zusatzaufwand, auch unmittelbar am Arbeitsplatz. Das Ergebnis ist eine schnelle und konkret nachprüfbare Leistungssteigerung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Der Ablauf für die Durchführung jedes Themenbausteins ist vorgegeben. Er beinhaltet einen Erfahrungsaustausch, die Wissensvermittlung mithilfe der Trainingsunterlagen und Arbeitsmaterialien, praktisches üben und die Erarbeitung einer Anwendungsaufgabe am Arbeitsplatz.

Die CD-Rom enthält anpassbare Powerpoint-Folien zu allen aufgeführten Themenkomplexen. Außerdem einen Trainerleitfaden, Geschichten, anhand derer die Inhalte verdeutlicht werden, Hinweise und Materialien für die Teilnehmer. So lässt sich in kurzer Zeit ein 30-Minuten-Seminar erstellen.

Fazit: Für unternehmensinterne Trainer, die regelmäßig kurze Trainigseinheiten durchführen müssen, sehr hilfreich.