Schlagwort-Archive: Bankenbranche

Marketing in der Bankenbranche

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Wie bereits in einer unserer vorherigen Newsletter-Ausgaben angekündigt, liefert Ihnen das Deutsche Institut für Marketing die Ergebnisse der Studie "Marketing in der Finanzbranche 2008".

So gaben 85,1% der insgesamt 80 befragten Experten an, dass Marketing in der Bankenbranche immer wichtiger wird. Die Aussage darüber, welche Marketinginstrumente in Zukunft besonders wichtig seien, wurde von den Probanden folgendermaßen eingestuft: Auf einer Skala von 1 (= sehr wichtig) bis 6 (= überhaupt nicht wichtig) landete das Pricing (M = 2.17), die PR-Arbeit (2.28), CSR (2.31) und das Online-Marketing (2.35) auf den vordersten Plätzen. Diese Ergebnisse korrespondieren sehr stark mit der Frage, die gestellt wurde, welche Entwicklungen im Bankensektor die zukünftigen Aktivitäten beeinflussen. Die Glaubwürdigkeit (1.82), die abnehmende Loyalität (2.08), der Kostendruck (2.08) und die Alternde Gesellschaft (2.17) wurden hier zuerst genannt. Weiterlesen

Expertenbefragung des Deutschen Instituts für Marketing und des BANKINGCLUB über die aktuelle Situation des Marketing in der Bankenbranche

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!
Das Deutsche Institut für Marketing fährt gemeinsam mit dem BANKINGCLUB eine Erhebung über die aktuellen Entwicklungen und Trends in der Bankenbranche durch. Auf der Website www.dim-marktforschung.de finden Sie den direkten Zugang zu dem Fragebogen. Dieser ist bis Ende der Woche, d.h. bis Freitag, den 25.04.2008 verfügbar. Die Kernergebnisse der Studie werden im nächsten Newsletter des BANKINGCLUB vorgestellt. Unter allen Teilnehmern verlost der BANKINGCLUB drei Jahresmitgliedschaften. Vielen Dank für die Teilnahme und Ihre Bemühungen.