Schlagwort-Archive: Mobile Medien

Mobile Web 2.0 – Der neue Trend!

Experten der Telekommunikationsbranche gehen davon aus, dass das Bearbeiten von E-Mails sowie das Versenden von Instant-Messaging-Botschaften die wichtigsten massentauglichen Funktionen der mobilen Internetnutzung werden. Darauf folgen die ortsbezogenen Diensten sowie die Navigation. Die Anwendungen StudiVZ, Facebook und Flickr werden sich laut 38 Prozent der Befragten in der breiten Masse durchsetzen. Nun bleibt abzuwarten, ob diese Einschätzungen so eintreffen werden.

Mobile SEO liegt im Trend

Nächstes Jahr ist es soweit! Das mobile Internet wird endlich massentauglich!

Das behaupten zumindest einige Experten. Zwar gab es solche Ankündigungen auch schon für 2008, aber die Chancen für nächstes Jahr stehen nicht schlecht: die Technologien sind ausgereifter und mobile Endgeräte wie iPhones und andere Smartphones, aber auch Netbooks verbreiten sich derzeit in der Bevölkerung. Diese Entwicklung ist durchaus vergleichbar mit der Entwicklung des Internets, das ebenfalls einige Hürden zu nehmen hatte, bis es bei der heutigen Bedeutung angekommen ist. Fest steht: Das mobile Netz wird kommen!

Natürlich bringt diese Entwicklung auch wieder die Frage mit, wie sich Unternehmen optimal in dem neuen Medium präsentieren können. Wie auch schon im "stationären" Web spielt die Frage der Suchmaschinenoptimierung eine große Rolle. Die großen Suchmaschinen haben nämlich einige Indizes für mobile Endgeräte und auch im mobilen Web spielt die Suche in Suchmaschinen die Hauptrolle (dicht gefolgt vom Versenden von E-Mails). Hierzu gibt es ein kleines Video von Google, das die Suche beschreibt:

[youtube ek3mxu3w8OA]

Weiterlesen

MediaBudget 2008

Am 9. und 10. Juli findet zum ersten Mal die neue Fachmesse für Marketing-Kommunikation, MediaBudget, in Stuttgart statt. Die Besucher erhalten die neuesten Informationen über verschiedenste Werbeformen, Kommunikationskanäle, Marketing-Dienstleistungen und -Trends. Neben der Fachmesse wird es Veranstaltungen in verschiedenen Foren sowie einen begleitenden Kongress geben. Im Rahmen des Kongresses referieren Experten über Themen wie Trends bei Werbeformaten und Werbeformen, Effiziente Werbebudgetplanung und Innovative Kommunikationswege.

Die Aussteller der Fachmesse kommen schwerpunktmäßig aus den Bereichen Print, TV, Rundfunk, Kino, Außenwerbung, Onlinewerbung, Direktmarketing, Marktforschung, Mobile Medien, Messen und Ausstellungen, Software für Mediaplanung, Mediaagenturen, Dienstleistungen/Verbände und Elektronische Medien.

Weitere Informationen zur neuen Fachmesse MediaBudget erhalten Sie hier.