Kölner Marketingtag 2009

Kölner Marketingtag 2009
Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Der diesjährige Kölner Marketingtag lud am Dienstag, den 24. März 2009, zu interessanten Vorträgen, Erfahrungsaustausch und Diskussionen ins Tropenhaus des Kölner Zoos ein. Ungefähr 100 Marketingverantwortliche aus der Region und auch darüber hinaus nutzten diese vom Deutschen Institut für Marketing organisierte Gelegenheit, sich an einem unkonventionellen Ort über aktuelle Themen, Trends und Entwicklungen im Marketing zu informieren.

So sprach der Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Marketing in Köln, Prof. Dr. Michael Bernecker, über die Zukunft des Internets und die Bedeutung für das Marketing. Die weiteren Vorträge behandelten die Themen Käuferverhalten und Möglichkeiten der Marktforschung am POS sowie die Marketingerfolgskontrolle am Beispiel der Koelnmesse.

Die Kombination aus der Präsentation von Fachwissen und der Möglichkeit zum Networking kam ausgesprochen gut bei den Besuchern an. Während und auch nach den Vorträgen wurde rege Networking betrieben. Bis in die Abendstunden unterhielten sich die Teilnehmer bei Kölsch und Fingerfood und nutzten den Tag als Kontaktplattform zu anderen Branchenkollegen.

Die Vorträge, Bilder sowie nähere Informationen zum Kölner Marketingtag 2009 sind auch unter www.koelner-marketingtag.de zu finden.