Neue Studie über „E-Mail Marketing“

Neue Studie über „E-Mail Marketing“
5, 1 Bewertungen

Der österreichische E-Mail-Marketing Spezialist „dialog-Mail“ hat eine der welt-umfassendsten Studien über die Einflussfaktoren von Öffnungsraten durchgeführt – mit über zwei Millionen analysierten E-Mails.

Dabei gab es einige erstaunliche Ergebnisse – und viele Überraschungen, die im Widerspruch zu manchen oft gehörten „Goldenen Regeln“ stehen. Ein paar Beispiele:

  • Der beste Versandzeitpunkt ist Montag Abend (48% durchschnittliche Öffnungsrate).
  • Ein Mailing am Donnerstag Abend wird doppelt so häufig (+94%!) geöffnet als nachmittags!
  • Personalisierte Betreffzeilen erzielen eine um 64% höhere Öffnungsrate als nicht-personalisierte Betreffzeilen.
  • Sachliche Betreffzeilen haben eine deutlich höhere Chance, geöffnet zu werden (+28%), als Mailings mit werblichem Betreff.
  • Für die Länge der Betreffzeile gilt eindeutig: Je kürzer, desto besser.

Die umfangreiche Studie ist kostenlos online verfügbar – und man kann sich den Report auch als PDF kostenlos per E-Mail schicken lassen.

Erfahren Sie mehr zum E-Mail Marketing in unserem Seminar Online-Marketing.

Ihre Kontaktanfrage

Wir unterstützen Unternehmen durch Seminare, Schulungen, Beratungsansätze und Coachings!
Wie können wir Sie unterstützen?






Hier können Sie uns mitteilen, wann wir Sie zwischen 09.00 Uhr und 18.00 Uhr am besten telefonisch erreichen.
captcha

Ein Gedanke zu „Neue Studie über „E-Mail Marketing“

  1. Klaus

    Wirklich mal eine gute Empfehlung. Die Studie zum Thema ist sehr komplex, informativ und aufschlussreich. Natürlich will jeder der „E-Mail Marketing“ aktiv einsetzt auch wissen, wie effizient dieses Tool denn tatsächlich ist.
    Was mache ich richtig?
    Wo liegt noch Entwicklungspotential?
    Welche Fehler sind unbedingt zu vermeiden?
    Die Studie liefert (fast immer) die Antworten und belegt diese auch.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*