Neuerscheinung Bildungsmanagement / Bildungsmarketing

Neuerscheinung Bildungsmanagement / Bildungsmarketing
Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Das Bildungsmanagement gewinnt spätestens seit den 1990er Jahren in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Seit dem Jahr 2000 festigt sich diese noch junge Disziplin u.a. durch die Einrichtung entsprechender Bachelor- und Masterstudiengänge im Kontext des Bologna-Prozesses. Dass die wechselseitige Bezugnahme zwischen „Bildung“ und „Management“ nicht nur fruchtbar sein kann, sondern heute auch notwendig ist, ist eine Grundprämisse des Bandes. Gleichwohl bleibt das Verhältnis spannungsreich. Die Bandbreite des Bildungsmanagements wird in 15 Handlungsfeldern dargestellt. Diese wurden auf Basis eines Strukturmodells zunächst ausgewählt und sodann empirisch validiert und verifiziert. Die praktischen Beispiele stammen weitgehend aus dem Bildungsbereich „Berufliche Weiterbildung“. Insgesamt 19 Autorinnen und Autoren mit unterschiedlichen disziplinären Hintergründen (u.a. Erziehungswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften) beteiligten sich an der Entwicklung des Bandes und der Beschreibung der Handlungsfelder.

Das Buch umfasst folgende Kapitel:

  • Das Strukturmodell der Handlungsfelder (M. Gessler)
  • Rahmenbedingungen des Bildungsmanagements (M. Knust & A. Hanft)
  • Bildungsmanagement – ein orientierender Einstieg (U. Müller)
  • Lebenslanges Lernen (A. Sebe-Opfermann & M. Gessler)
  • Lernen und Lehren (K. Wolf)
  • Wissensmanagement (U. Wilkesmann & M. Wilkesmann)
  • Bildungsmarketing (M. Bernecker)
  • Qualitätsmanagement (M. Steig)
  • Transfermanagement und Evaluation (U. Müller & M. Soland)
  • Personalmanagement (M. Müller-Vorbrüggen)
  • Personalführung (K. Götz & J. Heider)
  • Bildungscontrolling (W. Schöni)
  • Projektmanagement (M. Gessler)
  • Programmentwicklung und Revision (M. Kil)
  • Entrepreneurship (J. Freiling & J. Wessels)
  • Change Management (K. Doppler)

Michael Gessler (Hrsg.): Handlungsfelder des Bildungsmanagements, 29,90 Euro, ISBN 978-3-8309-2223-0

Ihre Kontaktanfrage

Wir unterstützen Unternehmen durch Seminare, Schulungen, Beratungsansätze und Coachings!
Wie können wir Sie unterstützen?





Hier können Sie uns mitteilen, wann wir Sie zwischen 09.00 Uhr und 18.00 Uhr am besten telefonisch erreichen.

captcha