Seminar Basiswissen Wirtschaft (03.11.-04.11.2010)

Seminar Basiswissen Wirtschaft (03.11.-04.11.2010)
Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

BWL für Nicht-Kaufleute

Veränderungen der Wirtschaft wie die derzeitige Finanzkrise führen innerhalb des Unternehmens und der Unternehmensbereiche zu veränderten Zielrichtungen. Die Optimierung des Unternehmensergebnisses obliegt nicht mehr nur dem Finanzbereich, sondern wird zu wesentlich größeren Teilen von den operativen Stellen und Abteilungen eines Unternehmens beeinflusst. Jede Entscheidung im Unternehmen hat in irgendeiner Weise kaufmännische Auswirkungen, und um diese zu erkennen und zu beeinflussen bedarf es grundlegender betriebswirtschaftlicher Kenntnisse. Begriffe wie Liquidität, EBITDA werden auch für Führungskräfte mit technischem oder naturwissenschaftlichem Hintergrund immer wichtiger. Sind die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre für Führungskräfte mittlerweile unverzichtbar geworden, so benötigen auch andere Beschäftigte im gewerblich-technischen, naturwissenschaftlichen, medizinischen oder sozialen Bereich zunehmend betriebswirtschaftliche Kenntnisse zur Ausübung ihres Berufs.

Unser Intensiv-Workshop vermittelt Ihnen das betriebswirtschaftliche Grundlagenwissen verständlich und praxistauglich. Alle im Seminar bearbeiteten Instrumente der Betriebswirtschaftslehre sind in anschaulicher Form durch Praxisbeispiele dargestellt und werden auch ausführlich diskutiert. Nach dem Seminar verstehen Sie die entsprechenden Zusammenhänge, können betriebswirtschaftlich denken und dadurch fachübergreifend arbeiten.

Lesen Sie hier mehr zum Seminar: www.Marketinginstitut.BIZ/seminare.asp?seminar=BWL.