Schlagwort-Archive: Erhebung

Erinnerung: Business Development Insight – Nehmen Sie noch bis zum 30. April 2015 an DER Befragung zum Trendthema 2015 teil!

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Business Development Manager aufgepasst! Business DevelopmentNehmen Sie noch bis zum 30. April 2015 an unserer Studie Business Development Insight teil! Die Studie verfolgt das zentrale Ziel, ein umfangreiches Bild des Business Development in der deutschen Wirtschaft zu schaffen. Mit Ihrer Teilnahme tragen Sie maßgeblich zu den Erkenntnissen hinsichtlich dieses Trendthemas bei. Zudem gewinnen Sie neue Impulse für Ihre tägliche Arbeit.

Hier geht es zum Fragebogen!

Befragung: Business Development Insight

Ihre Teilnahme an der Befragung wird nicht länger als 15 Minuten dauern und ist selbstverständlich anonym. Als Dankeschön für die Teilnahme erhält jeder Teilnehmer exklusive Kurzergebnisse der Studie per E-Mail. Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung!

Wir möchten uns schon jetzt ganz herzlich für die Teilnahme bedanken!

Jetzt an unserer Befragung teilnehmen!

Sie möchten sich als Business Development Manager weiterbilden? Besuchen Sie unser Seminar!

Ihre Meinung: Social Media Marketing 2010

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Social Media Marketing ist momentan in aller Munde. Wie gehen Sie mit dieser Form des Onlinemarketing in Ihrem Unternehmen um?

Wir führen bis zum 03.01.2010 wieder eine Kurzbefragung durch. Diesmal interessiert uns der aktuelle Hype um Facebook, Twitter und Co. Wie geht Ihr Unternehmen, wie gehen Sie mit Social Media Marketing um?

Anbei finden Sie den Link: http://www.dim-marktforschung.de/index.php?id=smm

Ab Mitte Januar finden Sie hier die Ergebnisse der Befragung.

Publikumszeitschriften verbessern ihre Gesamtauflage

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Nachdem sich der deutschen Tagespresse Mitte dieses Jahres eine positive Entwicklung aufwies, wird derzeit ein Rücklauf der Gesamtauflagen notiert. Im Gegensatz dazu zeigen sich Titel der Fachpresse und Kundenzeitschriften im Verkauf stabil und Publikumszeitschriften haben ihre Gesamtauflage im Gegensatz zum zweiten Quartal erhöht. Weiterlesen