Entscheidender Erfolgsfaktor Marktforschung

Entscheidender Erfolgsfaktor Marktforschung
5, 1 Bewertungen

Die Marktforschung ist von vielen gängigen Vorurteilen geprägt: Marktforschung lohnt sich nicht, für die Marktforschung müssen immer umfangreiche Daten erhoben werden, die wiederum sind jedoch grundsätzlich knapp, auf Befragungsergebnisse kann man sich nicht verlassen, da die Befragten nicht die Wahrheit sagen, Marktforschung ist nur wichtig für neue Produkte u.v.m. Trotz dieser weit verbreiteten Vorurteile darf jedoch nicht übersehen werden, dass die Marktforschung von elementarer Bedeutung für Unternehmen ist. Nur wer seinen Markt, seine Kunden und seine Konkurrenz kennt, kann langfristig erfolgreich sein. In einem immer stärker werdenden Verdrängungswettbewerb wird Marktforschung zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor. Viele nutzen nur selten Markt- und Kundeninformationen in ihren strategischen sowie taktischen Entscheidungen und Maßnahmen. Die Gründe liegen vielfach u.a. daran, dass häufig die Kenntnisse für eine praktische Umsetzung von Marktforschungsprojekten fehlen.

In dem Workshop Erfolgreiche Marktforschung lernen Sie u.a., welche Möglichkeiten es gibt, um Daten zu erheben, wie die erhobenen Daten analysiert und ausgewertet werden können, welche Analysemethoden (univariate, bivariate, multivariate) verwendet werden und wie Analyseergebnisse dokumentiert werden können.
Weitere Informationen zu dem Seminar „Customer Insights – Moderne Marktforschung“.

Ihre Kontaktanfrage

Wir unterstützen Unternehmen durch Seminare, Schulungen, Beratungsansätze und Coachings!
Wie können wir Sie unterstützen?






Hier können Sie uns mitteilen, wann wir Sie zwischen 09.00 Uhr und 18.00 Uhr am besten telefonisch erreichen.
captcha