Schlagwort-Archive: Weiterbildung

Digital Marketing digital studieren? Jetzt neu mit dem Digital Marketing (MBA)

Sie möchten Kreativität und bewährte Vermarktungsformate mit einer breiten Palette an digitalen Werkzeugen verbinden? Sie möchten lernen, wie Sie zielgerichtetes Marketing mit digitalen Möglichkeiten und Kanälen planen, durchführen und steuern können? Unser neuer MBA Digital Marketing  bietet Ihnen all diese Inhalte und qualifiziert Sie umfassend für die moderne Arbeitswelt.

Ausbau der Bildungskooperation

In Zusammenarbeit mit der SRH Fernhochschule entwickelt das Deutsche Institut für Marketing aktuell den MBA-Studiengang „Digital Marketing (MBA)“, der ab September 2022 starten wird. Nachdem 2021 erstmals der Bachelor-Studiengang „Online Marketing (B.A.)“ angeboten wurde, wird die Bildungskooperation so nun weiter ausgebaut.  

Die staatlich anerkannte SRH Fernhochschule, auch The Mobile University genannt, besteht seit über 25 Jahren und spezialisiert sich auf die gelungene Koexistenz von Leben, Arbeiten und Lernen. Und das mit großem Erfolg: 2022 wurde die SRH zum vierten Mal zur Beliebtesten Fernhochschule in Deutschland gewählt. Optimal ergänzt wird der neue Master-Studiengang durch die Kooperation mit dem Deutschen Institut für Marketing, welches dabei innovative Weiterbildungsangebote mit Online-Fokus bietet.  

Praxis und Theorie optimal vereint

In Kombination mit den pädagogischen Kenntnissen hinsichtlich digitalen Lernens beider Partner wird den Studierenden eine ausgezeichnete Lernumgebung bereitgestellt. Die langjährige Erfahrung der Lehrenden bringt zudem einen hohen Praxisbezug mit sich und gibt Ihnen die Chance, Ihr Wissen direkt in Ihren beruflichen Alltag einzubauen. Das flexible Lernen soll insbesondere Berufstätigen, aber auch Studierenden mit Familie oder Leistungssportlern, die Vertiefung wichtiger Marketing-Kompetenzen ermöglichen – völlig orts- und zeitunabhängig. 

 Prof. Dr. Michael Bernecker, Geschäftsführer des DIM und zugleich Studiengangsleiter bei der SRH: 

„Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit der SRH. Diese hat sich im letzten Jahr sehr positiv entwickelt und auch bei unserem neuen Angebot liegt der Fokus wieder auf Qualität und einem praxisnahen Angebot zur Stärkung der Online-Kompetenzen der Studierenden.“

Spannende Inhalte und abwechslungsreiche Einblicke

Die Schwerpunkte des MBA-Studiengangs „Digital Marketing (MBA)“ sind digitales Marketing und dessen Management, zugehörige Strategien und Analytics. Mit einer Vielfalt von Methoden und Werkzeugen lernen Sie, sich in der digitalen Welt souverän zu positionieren und Produkte und Dienstleistungen erfolgreich zu vermarkten. Und da sich ebendiese digitale Welt rasch ändern kann, wird auch Ihre Flexibilität und die Anpassung auf sich verändernde Marktsituationen sowie Kundenbedürfnisse geschult. 

Die gebotenen Studienmodule decken dabei sämtliche relevante Bereiche ab, wie beispielsweise Medienrecht, Search Engine Marketing, Empirische Sozialforschung oder Digital Leadership. Neben klassischen Marketingansätzen bieten Ihnen die verschiedenen Spezialisierungsmodule Einblick in Themen wie Künstliche Intelligenz, Big Data, Design Thinking oder Entrepreneurship. So können Sie ihr Studium ganz nach Ihren persönlichen Interessen und gewünschten Schwerpunkten ausrichten und sich auf diese Weise profilieren. 

Je nach Umfang Ihres Erststudiums können Sie außerdem wählen, ob Sie diese Kenntnisse innerhalb von zwei (60 ECTS), drei (90 ECTS) oder vier (120 ECTS) Semestern erlernen wollen. Welche MBA-Variante zu Ihnen passt, können Sie hier herausfinden. 

Unser Zertifikats-Lehrgang Online Marketing Manager:in (DIM) vermittelt in 23 praxisorientierten Kompakt-Modulen Fachkompetenz zu Themen wie Usability, Analytics, SEO, SEA oder E-Mail-Marketing – werden Sie mit unserer Hilfe zum/zur Expert:in im Online Marketing!

Vielfältige Perspektiven für die Zukunft

Das digitale Marketing ist längst ein immens wichtiger Grundpfeiler in allen Bereichen der Wirtschaft geworden. Mit diesbezüglichen Kenntnissen verfügen Sie über eine Kernkompetenz der modernen Arbeitswelt – und das wird auch Ihr aktueller oder zukünftiger Arbeitgeber zu schätzen wissen. 

Mit dem MBA-Studiengang „Digital Marketing (MBA)“ eröffnen sich Ihnen somit vielfältige Möglichkeiten im Marketing-, Brand- und Product-Management sowie im Business Development:  

  • Sie lernen unter anderem, wie Sie flexibel in einem lebhaften Markt agieren und angepasste Strategien entwickeln.  
  • Sie verfügen über exzellente Aufstiegschancen in einem zukunftssicheren Bereich.  
  • Sie optimieren Ihre Kundenansprache und werden Expert:in darin, diese auch langfristig an Sie zu binden. 
  • Sie erhalten breit gefächerte Kenntnisse über die Auswahl an Absatzkanälen und können diese auch mit digitalen Angeboten effizient bespielen. 
  • Sie leben Ihre Kreativität und nutzen abwechslungsreiche Tätigkeitsgebiete. 

Neugierig geworden? Dann informieren Sie sich ganz unverbindlich oder bewerben Sie sich direkt. Der Studiengang startet am 01. September 2022. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.mobile-university.de/mba-fernstudium/digital-marketing-mba/  

Sie möchten das für Sie optimale Weiterbildungsangebot finden? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Jonas Gran

 

Herr Jonas Gran
Tel.: +49 (0)221 - 99 555 10 17
Fax: +49 (0)221 - 99 555 10 77
E-Mail senden

#fernstudium  #dim #srh #digitalmarketing #master #mba #bildungskooperation 

Anerkannte Online-Kurse mit Zertifikat

Sie suchen Online-Kurse mit Zertifikat rund um den Fachbereich des Marketings? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Bereits seit über 10 Jahren bieten wir vom Deutschen Institut für Marketing Zertifikatskurse für unsere Kunden an – und zählen uns damit zu den Innovatoren des deutschsprachigen Bildungsmarktes. Unser Ansatz umfasst das gesamte Spektrum des Marketings und des Vertriebs.

Qualität und Erfahrung ermöglichen eine ausgezeichnete Weiterbildung

Der Wunsch nach umfassender und flexibler Weiterbildung im Marketing seitens unserer Kunden führte zu der Entwicklung von Lehrgängen und Seminaren, die wir sowohl als unternehmensspezifische Lösungen als auch im allgemeinen Rahmen anbieten. Unsere DIM-Zertifikatskurse umfassen mehrere Lernphasen, in denen sämtliche relevante Themen abgedeckt werden. Die meisten unserer Lehrgänge sind als reine Online-Kurse mit Zertifikat konzipiert und werden durch aktivierende Praxiselemente in Form von Transferaufgaben ergänzt. Eine institutsinterne Online-Prüfung im Multiple-Choice-Format schließt die Zertifikatskurse ab und qualifiziert Sie für den modernen Arbeitsmarkt.

Wir entwickeln unser Portfolio Jahr für Jahr weiter, halten die bestehenden Lehrgänge auf dem neuesten Stand und konzipieren gemeinsam mit unseren Kunden individuelle Lösungen für einzelne Branchen und Berufsgruppen. Des Weiteren testen wir laufend neue Formate. Gemäß unserem selbst gesetzten, hohen Standard können unsere Online-Kurse inhaltlich mit Präsenzveranstaltungen mithalten und bieten Ihnen darüber hinaus sogar einiges an Mehrwert.

Zertifikatskurs

Für jede:n der passende Online-Kurs

Unser Angebot an Zertifikatskursen richtet sich sowohl an Einsteiger im Bereich Marketing und Marktforschung, die über wenig Berufserfahrung verfügen, als auch an langjährige Verantwortliche und Entscheidungsträger:innen im Marketingumfeld.

Aber auch Quereinsteiger:innen, Arbeitssuchende und Mitarbeiter:innen, die ihre Kenntnisse erweitern oder auf den neuesten Stand bringen möchten, finden bei uns garantiert den passenden Online-Kurs mit Zertifikat. Durch die flexiblen Lehreinheiten können Sie als Teilnehmer:in selbst entscheiden, wann Sie sich den Lehrstoff aneignen. Die Zertifikatskurse sind dabei so konzipiert, dass Sie die Lerneinheiten bequem neben Beruf oder Familienleben absolvieren können. Folgende Zertifikatskurse bieten wir Ihnen in diesem Rahmen unter anderem an:

  • Marketingleiter/in: Von der Entwicklung und Planung zielgerichteter Marketingstrategien bis zur konsequenten Umsetzung in allen Bereichen – wir geben Einblick in sämtliche Marketing- und Kommunikationsaktivitäten. 
  • Online Marketing Manager/in: Usability, Analytics, SEO, SEA, E-Mail-Marketing und vieles mehr – lernen Sie mit unserer Hilfe die gesamte Klaviatur des Online Marketing kennen. 
  • Business Development Manager/in: Trends wie die Digitalisierung, Industrie 4.0 und die Märkte des 21. Jahrhunderts benötigen einen Begleiter und Gestalter im Unternehmen – den Business Development Manager! 
  • Zertifizierter Produktmanager/in: In unserem Zertifikatskurs decken wir die gesamte Spannweite dieses abwechslungsreichen Berufs ab: Von der Innovation über die Projektplanung und den Product Launch bis hin zum Controlling. 
  • Social Media Manager/in: In unserem Online-Kurs lernen Sie, auf welchen Kanälen Sie Ihre Kunden gezielt ansprechen und wie Sie die verschiedenen Plattformen erfolgreich sowie effizient bespielen können. 
  • Performance Marketing Manager/in: Performance Projekte initiieren, Performance Kampagnen umsetzen und im Hinblick auf relevante KPIs Optimierungen vornehmen – all das vermittelt Ihnen unser Zertifikatskurs. 
  • Agile/r Projektmanager/in: Alles zu Konzepten, Methoden und Tools, die es Ihnen ermöglichen, in Ihrem eigenen Projekt Ihre Produktivität mit agilem Arbeiten zu verbinden. 
  • Scrum Master Zertifizierung: Dieser Online-Kurs richtet sich an alle, die sich detailliert mit der Scrum Theorie auseinandersetzen möchten.
  • … und eine Vielzahl weiterer Zertifikatskurse! 
Lehrgang Marketingleiter DIM

Das Konzept der Zertifikatskurse im Detail

Wenn Sie sich für einen unserer vielfältigen Online-Kurse mit Zertifikat interessieren, kontaktieren Sie uns gerne für ein erstes Beratungsgespräch. Im Anschluss vereinbaren wir gemeinsam ein für Sie passendes Startdatum – auch hier können Sie also absolut flexibel und nach Ihren eigenen Präferenzen entscheiden. Den Zertifikatskurs können Sie im Anschluss zeitnah beginnen und gänzlich online absolvieren das heißt zeitlich und räumlich flexibel und ganz in Ihrem individuellen Tempo. 

Die Basis Ihres Lernerfolgs sind je nach Lehrgang 5 - 29 Online-Module. Ein einzelnes Modul umfasst dabei Videomaterial mit einer Dauer von jeweils circa einer Stunde sowie den zugehörigen Foliensatz im eBook-Format. Ebenso erhalten Sie eine schriftliche Transferhilfe mit Übungsaufgaben zur Vertiefung des Gelernten. Auf diese Unterlagen haben Sie über unseren DIM Online-Campus jederzeit und unbegrenzt Zugriff, sodass Sie Ihren Online-Kurs gemäß Ihrer persönlichen Situation absolvieren können. Darüber hinaus erhalten Sie von uns je nach Lehrgang ergänzendes Lernmaterial per Post.

Wenn Sie alle Online-Module Ihres Zertifikatskurses absolviert haben, melden Sie sich zu Ihrem Wunschtermin für die zugehörige Abschlussprüfung an. Ihr anerkanntes Zertifikat erhalten Sie nach bestandener Prüfung innerhalb einer Woche von uns. Der Zugang zum DIM Online-Campus und damit zu allen für Sie relevanten und regelmäßig aktualisierten Inhalten bleibt auch nach Abschluss des Lehrgangs ohne zeitliche Begrenzung für Sie geöffnet. So können Sie die Inhalte bei Bedarf gerne wiederholen – profitieren Sie langfristig von unserem Fachwissen!

Home Office

Finanzielle Förderungsmöglichkeiten unserer Online-Kurse mit Zertifikat

Auch bezüglich der finanziellen Aspekte bieten wir Ihnen einige Möglichkeiten, denn wir möchten Ihr Engagement belohnen und uns für Ihre individuelle Weiterbildung einsetzen. Durch unsere ZFU-Akkreditierung und AZAV-Trägerzulassung ist es möglich, die Finanzierung unserer Top-Zertifikatskurse bis zu 100% übernehmen zu lassen. Das gelingt mithilfe des sogenannten Bildungsgutscheins, welcher zur Kostenübernahme von beruflichen Weiterbildungen oder Umschulungen dient. Als Kostenträger fungiert dabei beispielsweise die Agentur für Arbeit. 

So soll insbesondere Arbeitssuchenden der Ausbau und die Ergänzung von beruflichen Kompetenzen ermöglicht werden – selbst, wenn sie nicht über die finanziellen Mittel verfügen. Auch Beschäftigte in Kurzarbeit und befristet Beschäftigte, deren Arbeitsvertrag ausläuft, haben Anspruch auf eine solche Förderung. Ebenso Beschäftigte, denen eine Kündigung droht. Ziel des Bildungsgutscheins ist in allen Fällen eine Verbesserung der Beschäftigungsmöglichkeiten sowie eine optimale Vorbereitung auf den Ein- oder Wiedereinstieg in den Beruf. 

Erfahren Sie hier, welche unserer Online-Kurse finanziell gefördert werden und wie Sie den Bildungsgutschein Schritt für Schritt beantragen. 

Social Media Manager Bildungsgutschein

Die Vorteile unserer Zertifikatskurse auf einen Blick

Die zahlreichen Vorteile unserer Online-Kurse mit Zertifikat haben wir hier für Sie auf einen Blick gesammelt:    

  • Erwerb von breitgefächerten (Online-)Marketing-Kompetenzen und ein umfassender Einblick in relevante Themenbereiche 
  • Erwachsenenpädagogisch aufbereitetes Fachwissen von qualifizierten Marketingprofis  
  • Praktische Einblicke in die jeweiligen Fachbereiche  
  • Optimaler Transfer des neu erworbenen Wissens in den Arbeitsalltag durch die Integration von Checklisten, Best-Practice-Beispielen und Selbstlernaufgaben  
  • Insider-Tipps und Background-Infos von unseren Fachexpert:innen 
  • Ein hoher Grad an Flexibilität, sowohl zeitlich als auch räumlich 
  • Startdatum frei wählbar, unabhängig von Teilnehmerzahlen und Terminen 
  • Zusätzliche Live-Termine mit aktualisierten Inhalten  
  • Nutzung der Online-Module in Ihrem eigenen Tempo – Wiederholen und Pausieren ist bei allen Lehrgängen möglich 
  • Dauerhafter Zugriff auf den DIM Online-Campus mit allen relevanten Materialien 
  • Möglichkeiten zur finanziellen Förderung durch unsere AZAV-Trägerzulassung und ZFU-Akkreditierung 
  • Erhalt eines anerkannten Zertifikats zum Beleg Ihrer Kompetenzen 

Fazit 

Berufliche und fachspezifische Qualifizierungen verbessern die Chancen auf dem Arbeitsmarkt immens. Insbesondere zu Zeiten der Digitalisierung und des technischen Wandels ist eine stetige und breit gefächerte Weiterbildung unverzichtbar.  

Mit unseren Zertifikatskursen ergänzen und stärken Sie Ihr Fachwissen in sämtlichen Marketingbereichen – und qualifizieren sich so für entsprechende Jobs. Melden Sie sich noch heute zu einem unserer Online-Kurse mit Zertifikat an und profitieren Sie langfristig von unserer umfassenden Weiterbildung! 

Sie möchten den für Sie optimalen Zertifikatskurs finden? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Jonas Gran

Herr Jonas Gran
Tel.: +49 (0)221 - 99 555 10 17
Fax: +49 (0)221 - 99 555 10 77
E-Mail senden

 

 

#Lehrgang #Zertifikatskurs #Onlinekurs #Zertifikat #Lehrgang #DIM #Schulung #Weiterbildung #AZAV #ZFU 

Bildungsgutschein beantragen – so geht’s

Berufliche und fachspezifische Qualifizierungen verbessern die Chancen auf dem Arbeitsmarkt immens. Insbesondere zu Zeiten der Digitalisierung und des technischen Wandels ist eine stetige und breit gefächerte Weiterbildung unverzichtbar. 

Auch Sie möchten Ihr Fachwissen im Marketing, dem Online Marketing, dem Social Media Marketing oder in weiteren ähnlichen Bereichen steigern, um sich für entsprechende Jobs zu qualifizieren – doch die Kosten für Weiterbildungsmaßnahmen haben Sie bisher davon abgehalten? 

Dafür haben wir nun eine Lösung: Mit unseren geförderten Weiterbildungen möchten wir Ihr Engagement belohnen und Ihre individuelle Weiterbildung fördern. Durch unsere ZFU-Akkreditierung und eine AZAV-Zulassung können Sie unsere Top-Lehrgänge nun sogar vollkommen kostenfrei absolvieren, indem Sie einen Bildungsgutschein beantragen. Was der Bildungsgutschein ist, wer ihn beantragen kann und wie genau das funktioniert, erklären wir Ihnen im Folgenden. Weitere Informationen finden Sie über die Bundesagentur für Arbeit.

Bildungsgutschein beantragen

Was ist ein Bildungsgutschein?  

Ein Bildungsgutschein dient zur Kostenübernahme von beruflichen Weiterbildungen oder Umschulungen. Als Kostenträger fungiert dabei beispielsweise die Agentur für Arbeit. Den Bildungsanbieter wiederum können Sie selbstständig wählen. Dieser muss dabei über eine sogenannte Anerkennungs- und Zulassungsverordnung hinsichtlich der Arbeitsförderung verfügen. Da wir beim Deutschen Institut für Marketing sowohl AZAV-zertifiziert sind als auch eine ZFU-Akkreditierung besitzen, können wir Ihnen entsprechende Möglichkeiten bieten. Neben den Lehrgangs- und Seminarkosten lassen sich durch einen Bildungsgutschein auch Fahrtkosten, auswärtige Unterbringungen und Verpflegung finanzieren. Selbst Kosten für eine Kinderbetreuung werden gegebenenfalls übernommen. 

 

Wer kann den Bildungsgutschein beantragen? 

Der Bildungsgutschein soll arbeitslosen Arbeitnehmer:innen den Ausbau und die Ergänzung von beruflichen Kompetenzen ermöglichen – selbst wenn sie nicht über die finanziellen Mittel verfügen. Auch Beschäftigte in Kurzarbeit und befristet Beschäftigte, deren Arbeitsvertrag ausläuft, haben Anspruch auf eine solche Förderung. Ebenso Beschäftigte, denen eine Kündigung droht. Ziel des Bildungsgutscheins ist in allen Fällen eine Verbesserung der Beschäftigungsmöglichkeiten sowie eine optimale Vorbereitung auf den Ein- oder Wiedereinstieg in den Beruf.

Doch was ist mit Arbeitnehmer:innen in fester Anstellung, die nicht in eine der vorherigen Kategorien fallen? Für diese lohnt sich der Bildungsgutschein ebenfalls! So kann auf Grundlage des wenig bekannten Qualifizierungschancengesetzes die DIM-Weiterbildung teilweise oder vollständig durch die Arbeitsagentur erstattet und gefördert werden.

Social Media Manager

Sie interessieren sich für Social Media Marketing und möchten in diesem Bereich gerne Ihre Kompetenz erweitern? Lernen Sie mit uns, wie es richtig geht und qualifizieren Sie sich durch unseren Zertifikatslehrgang Social Media Manager/in

Wie lässt sich der Bildungsgutschein beantragen? 

Wenn Sie in unserem vielfältigen Weiterbildungsangebot einen Lehrgang entdeckt haben, der Ihren Wünschen und Anforderungen entspricht, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf – wir beantworten Ihre Fragen und erstellen ein auf Sie persönlich zugeschnittenes Angebot.

Den Bildungsgutschein selbst beantragen Sie daraufhin in einem Gespräch mit Ihrem zuständigen Jobcenter oder Ihrer Agentur für Arbeit. Diese prüfen Ihre aktuelle berufliche Situation sowie die Bedingungen des Arbeitsmarkts. Zum Gespräch mit Ihrem Arbeitsvermittler sollten Sie bestenfalls schon die Unterlagen zu ihrem gewünschten DIM-Lehrgang vorlegen können. Auch eine eigene Recherche zu Stellenangeboten, die entsprechende Fachkompetenzen erfordern, erhöhen die Chancen der Kostenübernahme. Erfüllen Sie alle Voraussetzungen zu einer Förderung, dann lassen sich im Idealfall bis zu 100 Prozent der Weiterbildungskosten damit decken. Der Bildungsgutschein dient als schriftliche Zusage dessen und lässt sich innerhalb von drei Monaten nach Ausstellungsdatum einlösen.

Für welche unserer Lehrgänge können Sie einen Bildungsgutschein beantragen? 

Aktuell können Sie bei uns Bildungsgutscheine für folgende Online-Lehrgänge einlösen: 

Momentan absolvieren wir noch weitere Maßnahmenzertifizierungen, um Ihnen in Zukunft auch unsere weiteren Lehrgänge in Verbindungen mit Bildungsgutscheinen anbieten zu können. Sobald diese abgeschlossen sind, listen wir sie hier an dieser Stelle.

Wann kann die Weiterbildung absolviert werden? 

Im Anschluss vereinbaren wir gemeinsam ein für Sie passendes Startdatum – auch hier können Sie also absolut flexibel und nach Ihren eigenen Präferenzen entscheiden. Wir kümmern uns um Ihre Anmeldung und senden den ausgefüllten Bildungsgutschein an Ihre Agentur für Arbeit oder Ihr zuständiges Jobcenter zurück. Den für Sie nun kostenfreien Lehrgang können Sie im Anschluss zeitnah beginnen und von unserem umfassenden und praxisgetriebenen Know-how profitieren.

Sie möchten einen unserer Lehrgänge finanziell fördern lassen? Wir beraten Sie gerne!

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Weiterbildungsexperten auf!Jonas Gran

Herr Jonas Gran
Tel.: +49 (0)221 - 99 555 10 17
Fax: +49 (0)221 - 99 555 10 77
E-Mail senden

#MarketingWeiterbildung #Marketing #Weiterbildung #DIM #Bildungsgutschein #Zertifikatslehrgänge #AZAV #ISO9001 #ZertifizierterBildungsträger

Corporate Learning – Chancen für Entwicklung

Corporate Learning umfasst sämtliche Angebote der betrieblichen Aus-, Weiter- und Fortbildung sowie deren Organisation und Umsetzung. In dem Zusammenhang wird auch häufig von organisationalem Lernen gesprochen. Darüber hinaus beschreibt Corporate Learning die unternehmerische Lernkultur, in der sich die Mitarbeiter*innen im Unternehmen weiterentwickeln können und sollen. Der Fokus liegt dabei in der Regel auf einer ausgewogenen Mischung aus Wissensvermittlung und aktivem Erfahrungsaustausch.

Corporate Learning – das sind die Ziele

Corporate Learning ist keineswegs Selbstzweck. Es verfolgt primär das Ziel, Mitarbeitende im Unternehmen in ihren persönlichen und fachlichen Kompetenzen zu stärken und weiterzuentwickeln. Letztlich ist ein Unternehmen immer nur so gut wie seine Mitarbeiter*innen. Corporate Learning trägt auf fachlicher Ebene dazu bei, dass die Belegschaft benötigtes Know–how erlangt. Zudem unterstützt es die Mitarbeitenden, dieses Wissen zielorientiert anwenden und praxisrelevant umsetzen zu können.

Mit Blick auf die sogenannten Soft Skills, erhalten Fach- und Führungskräfte die Gelegenheit, sich mit Themen wie

  • Kommunikation
  • Resilienz
  • Führung oder
  • agilem Projektmanagement (Scrum)

auseinanderzusetzen und hier Kompetenzen aufzubauen und zu verfestigen. Dies befähigt letztlich dazu, sich im Unternehmenskontext hinsichtlich gemeinsamer Ziele zu fokussieren, sich sozialverträglich zu verhalten und miteinander statt gegeneinander zu arbeiten.

Corporate Learning

Corporate Learning fördert Innovation

Corporate Learning schafft im Sinne einer modern geprägten Unternehmenskultur durch seine Form des Wissensmanagements die wesentlichen Grundlagen für ein innovatives Unternehmertum. Zusätzlich etabliert sich hierdurch ein soziales System, das die Philosophie von gemeinsamen Lernen und individueller Weiterentwicklung prägt. Beides zahlt darauf ein, dass Corporate Learning zu einem unternehmerischen Erfolgsfaktor wird.

Corporate Learning gewinnt und bindet Fachkräfte

Hinsichtlich eines sich in Bezug auf Fach- und Führungskräfte gebildeten Arbeitnehmermarktes, hilft Corporate Learning einerseits, die wertvollen Ressourcen der Mitarbeiter*innen an das Unternehmen zu binden. Andererseits können die Lern- und Entwicklungsangebote auf potenzielle Arbeitskräfte anziehend wirken.

Corporate Learning – deshalb ist es so wichtig!

Ein nachhaltig konzipiertes Corporate Learning stellt einen maßgeblich strategischen Wettbewerbsvorteil dar. Sowohl die schnell voranschreitenden Entwicklungen von Technologien als auch das notwendige, zunehmend spezialisierte Wissen von Fachkräften bedingen ein kontinuierliches Lernen. Denn Entwicklungen führen zu Veränderungen und diese mitunter zu einem tiefgreifenden Wandel von Strukturen. Weil extern gewonnene Fachkräfte trotz bester Qualifikationen immer zunächst auch eine Eingewöhnungszeit benötigen, macht es deshalb aus Gesichtspunkten der ökonomischen Effizienz Sinn, seine eigenen Mitarbeiter*innen ständig aus- und weiterzubilden – fachlich und persönlich.

Unsere passenden Seminare zum Thema

Sie möchten Ihren Mitarbeitenden im Bereich Marketing wichtige Kenntnisse mit auf den Weg geben? Wie Sie eine klare Positionierung schaffen, lernen Sie im Seminar USP & Kundennutzen. Sie möchten zudem Ihre Webseite optimieren, um bessere Rankings zu erzielen und mehr Sichtbarkeit für Ihre Produkte und Leistungen zu generieren? Dann informieren Sie sich über unser SEO Seminar. Wie Sie zudem durch verschiedene Online-Maßnahmen Ihre Zielgruppe ansprechen, lernen Sie im Seminar Online Marketing kompakt.

Corporate Learning – Methoden

Konzeptionell folgt Corporate Learning dem Gedanken des sog. „lebenslangen Lernens“. Dahinter steckt die Erkenntnis, dass einmalig und zunehmend länger zurückliegend erlangtes Ausbildungswissen nicht mehr für das gesamte Berufsleben reicht. Weil lebenslanges Lernen jedoch eher den Einzelnen aktiv in die Pflicht nimmt, dabei aber meist unverbindlich in Ziel und Richtung bleibt, hat sich Corporate Learning zwischenzeitlich als ein anerkanntes Lernkonzept verbreitet.

Positive Lern- und Fehlerkultur

Damit Corporate Learning gelingen kann, sollte sich im Unternehmen bereits eine positive Lern- und Fehlerkultur etabliert haben. Sie bildet die Grundlage dafür, dass Mitarbeiter*innen sich angstfrei gegenüber neuen Lernfeldern, Aufgaben und Tätigkeiten öffnen können, selbst aktiv lernen wollen und sich damit anpassungsfähig und flexibel zeigen. Nur mit einer solchen Belegschaft können sich Unternehmen wettbewerbsfähig aufstellen.

Lernkonzept: Hybrid, modular und motivierend

Corporate Learning sollte bestenfalls bereits zum festen Bestandteil der Unternehmenskultur gehören. Empfehlenswert wäre zudem, dass Angebote, Ziele sowie Methoden transparent kommuniziert und die (barrierefreien) Zugänge zu den Lerninhalten gewährleistet werden. Folgende Faktoren stellen u.a. wichtige Eckpfeiler für den Aufbau eines zugrundeliegenden Lernkonzepts dar:

  • didaktisch durchdacht (zielführend, abwechslungsreich, spielerisch)
  • hybrid (analog & digital)
  • modular aufbauend
  • motivierend (positive Lernkonsequenzen, Bestätigung, Feedback, Auszeichnung)

Die Lerninhalte und Lernziele sind von den Personalentwicklern idealerweise so zu gestalten und auszurichten, dass sie dem jeweiligen individuellen Bedarf der Mitarbeiter*innen entsprechen und (kurz-, mittel- und langfristig) auf den Unternehmenserfolg einzahlen.

Zertifikatslehrgang Agile:r Projektmanager:in (DIM)

Agile:r Projektmanager:in (DIM)

Der Zertifikatslehrgang Agile:r Projektmanager:in (DIM) unterrichtet Sie in 15 Online-Modulen zu allen wichtigen Themen des agilen Projketmanagement. Ein zusätzliches Bonus-Modul dient der Vorbereitung auf die Abschlussprüfung. Sie können jederzeit anfangen, sowie zeit- und ortsunabhängig lernen.

Kontextsensitiv, perspektivisch, individuell

Corporate Learning sollte bei der Entwicklung von Lerninhalten bzw. den Angeboten betrieblicher Aus-, Weiter- und Fortbildung unbedingt auch die jeweilige Lernperspektive berücksichtigen. So bedeutet bspw. kontextsensitives Lernen, dass ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin fachbezogenes Wissen zu einem bestimmten Zeitpunkt sofort benötigt. Etwa, weil sie oder er mit einer Aufgabe betraut ist, bei der zeitnahe Unterstützung benötigt wird.

Ist das Ziel ein perspektivischer Aufbau von Wissensinhalten, bietet Corporate Learning bspw. über einen mittel- bis längerfristigen Zeitraum modulare Lerneinheiten an. Ein möglichst effizienter Lernerfolg ist zu erzielen, wenn Mitarbeitende so lernen können, wie und in welcher Form es sich für sie am besten vereinbaren lässt. Corporate Learning sollte daher nach Möglichkeit hinsichtlich der Wissensvermittlung verschiedene Lerntypen berücksichtigen und entsprechend passende Lernmethoden bereithalten.

Technologie und Lernplattform

Im digitalen Zeitalter besteht im Bereich Corporate Learning eine Vielzahl an Möglichkeiten, Wissensmanagement zu gestalten und Lernumfelder zu schaffen. Waren es in früheren Zeiten ausschließlich zeitlich und räumlich fixierte Angebote in Form von Präsenzseminaren, Workshops oder Vorträgen, haben sich mittlerweile verschiedene digitale Formate entwickelt:

  • Vorträge und Seminare, die online entweder in Echtzeit als Livestream oder zeitversetzt als Aufzeichnung verfolgt werden können.
  • Digitale Workshops, an denen über verschiedene Kommunikationsplattformen (bspw. Zoom oder Teams) teilgenommen werden kann.
  • Programmierte Lernmodule, die zeit- und ortsunabhängig sowie im eigenen Lerntempo absolviert werden können.
  • Vorproduzierte Lernvideos
  • Fachliche Newsletter, Fakten-Quiz, Live-Chats
  • Kurze interaktive digitale oder analoge Austauschformate

Zu beobachten ist, dass abgeleitet aus der Spielindustrie, zunehmend auf „Gamification“ als methodischer Ansatz eines spielerisch-audiovisuellen Lernens gesetzt wird. Somit macht sich Corporate Learning bereits bekannte lernpsychologische Erkenntnisse zu Nutze, wie bspw. kleine „Lernhäppchen“, kurze aber kontinuierliche Lernintervalle, ein eigenes Lerntempo, hohe Relevanz zur Praxis und ein interaktiver Austausch innerhalb der Lerngemeinschaft.

Presse- und Interviewanfragen

 

Als Marketingexpert:innen geben wir vom Deutschen Institut für Marketing unser Wissen regelmäßig in Interviews für Zeitungen, TV und Radio weiter. Mit über 500 Interviews und Beiträgen in relevanten deutschen Fernsehsendern und regionalen und überregionalen Zeitungen, Fachzeitschriften und Radiosendern haben wir Journalist:innen und Redaktionen in den letzten Jahren unterstützt. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir stehen gerne, schnell und kompetent mit unserem Fachwissen zur Verfügung.

Zum Kontaktformular

Fazit

Corporate Learning ist für Unternehmen in Zeiten von Change Management unverzichtbar. Ein intensiver globaler Wettbewerb, ein schnell voranschreitender technologischer Fortschritt und ein hinsichtlich spezialisierter Fachkräfte zunehmend engerer Arbeitnehmermarkt führen zur Notwendigkeit einer modernen Unternehmens-, Lern- und Fehlerkultur. Weil das in Ausbildung und Studium erlernte Wissen nicht mehr für ein ganzes Berufsleben ausreicht, ermöglicht Corporate Learning kontinuierliche fachliche und persönliche Weiterentwicklung. Unter dem Begriff „Blended Learning“ subsummieren sich dabei hybride Lernformen, die einen abwechslungsreichen methodischen Mix bieten und dazu auf die Möglichkeiten einer reichen Medienvielfalt zurückgreifen. Sowohl bei der Wissensvermittlung als auch bei der Gestaltung eines aktiven Erfahrungsaustauschs werden dazu vermehrt lernpsychologische Erkenntnisse berücksichtigt. So stellt Corporate Learning, als ein zwischenzeitlich breit anerkanntes Lernkonzept für Mitarbeitende in Unternehmen, einen maßgeblich strategischen Wettbewerbsvorteil dar, der zudem Fachkräfte anzieht und bindet.

Sie möchten Corporate Learning aktiv umsetzen?

Unser Experte hilft Ihnen gerne weiter!Jonas Gran

Herr Jonas Gran

Tel.: +49 (0)221 - 99 555 10 17
Fax: +49 (0)221 - 99 555 10 77
E-Mail senden

#CorporateLearning #Weiterbildung #Mitarbeiterbindung #EmployerBranding #BetrieblicheWeiterbildung

Online Marketing lernen mit dem DIM

4.9/5 - (7 votes)

Online Marketing lernen mit dem DIM

Online Marketing lernen ist eine Passion des Deutschen Instituts für Marketing.
Wir bieten ausgezeichnete Weiterbildung!

Bereits 2005 haben wir als einer der ersten Anbieter überhaupt Online Marketing Seminare angeboten. Unsere Angebote und unsere Lerninhalte gibt es in vielfältigen Formen und Kompetenzstufen. Wenn Sie Marketing und insbesondere Online Marketing lernen möchten, dann haben wir bestimmt eine Lösung für Sie!
Unser vielfältiges Angebot, um Marketing und insbesondere Online Marketing zu lernen, finden Sie hier. Gerne beraten wir Sie zu Ihren passenden Weiterbildungslösungen.

Online Marketing lernen

Online Marketing lernen mit Seminaren

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Seminarangebot an, um kompetent, kompakt und trainergeleitet Online Marketing zu lernen. Alle unsere Seminare finden als hybride Seminare statt. Das heißt Sie können wählen, ob Sie zu uns kommen, oder ob Sie an dem Seminar mit Zoom oder Teams teilnehmen möchten. Informieren Sie sich hier über unseren Qualitätsanspruch und erfahren Sie, was Sie von uns erwarten können.

Anbei finden Sie die nächsten Seminartermine für unsere offenen Workshops:


Wir bieten unsere Seminare in Köln, Frankfurt, Berlin, Stuttgart und München an. Fehlt Ihnen ein Thema? Sprechen Sie uns an, unsere Fachexperten werden mit Ihnen eine passende Lösung finden, damit Sie und Ihr Team zielgerichtet Online Marketing lernen können.

Online Marketing lernen mit Inhouse Seminaren

Es sollen gleich mehrere Mitarbeitende oder ganze Abteilungen Ihres Unternehmens Online Marketing lernen? Mit unseren Inhouse Seminaren können wir flexibel Ihren Weiterbildungsbedarf decken - individuell und maßgeschneidert auf Ihr Unternehmen.

Ihre Vorteile:

  • effektiv und individuell: Unsere Trainer / unsere Trainerin geht speziell auf Ihr Unternehmen ein und berücksichtigt den Kenntnisstand der Teilnehmenden. So gewährleisten wir, dass Ihr Team effektiv Online Marketing lernen und im Arbeitsalltag anwenden kann.
  • flexibel und kosteneffizient: Terminlich richten wir uns nach Ihnen! Auch der Ort ist flexibel wählbar - entweder bei Ihnen vor Ort oder in den Räumlichkeiten des DIM. Wenn das Seminar bei Ihnen vor Ort stattfindet, sparen Sie außerdem Reise- und Übernachtungskosten.
  • diskret und vertraulich: Bei Inhouse Seminaren sind die Mitarbeitenden unter sich - so können auch sensible Themen besprochen und diskutiert werden. Die vertrauliche Atmosphäre sorgt dafür, dass eine offene Kommunikation stattfinden und somit die Lerneffektivität erhöht werden kann.
  • teamfördernd und gewinnbringend: Online Marketing lernen findet häufig bereichsübergreifend statt. Durch ein Inhouse Seminar fördern Sie die Teamkultur und die bereichsübergreifende Zusammenarbeit. Zudem sichern Sie einen einheitlichen Kenntnisstand im Unternehmen.

Sprechen Sie uns an, unsere Fachexperten werden mit Ihnen eine passende Lösung für Inhouse Seminare finden, damit Sie und Ihr Team zielgerichtet Online Marketing lernen können.

    Online Marketing lernen mit einer eigenen Marketing Akademie

    Seit mehreren Jahren stellen wir für größere Unternehmen und Verbände / Genossenschaften unser Marketing Know-how in Form von Marketing Akademien zur Verfügung. Sie möchten einen kontinuierlichen Input und kontinuierliche Schulungen in verschiedenen Formen haben? Kein Problem! Wir bieten bereits seit mehreren Jahren komplette Programme für Inhouse Akademien an. Seminare, interaktive Workshops, Online Content oder Town Hall Meetings sind alle mit einem integrierten Konzept realisierbar.

    Jonas Gran„Unsere langjährige Erfahrung in der Weiterbildung, insbesondere im Bereich Online Marketing, führte uns vor Augen, welche Lernansätze den Teilnehmenden den größten Gewinn bringen. Außerdem wissen wir als aktive Marketingberater genau, welche Themen und Qualifikationen für die Berufswelt entscheidend sind.“

    Jonas Gran - Bereichsleiter Weiterbildung am Deutschen Institut für Marketing

    Online Marketing lernen mit Online-Lehrgängen

    Möchten Sie einen fundierten Input haben und Online Marketing von der Pike auf richtig kennen lernen? Dann sind vielleicht unsere Online Lehrgänge genau das Richtige für Sie. Wir bieten Ihnen ein ideales Angebot für Ihre individuelle Weiterbildung. Unsere Lehrgänge bieten Ihnen modernes, umfangreiches Wissen auf eine moderne und interaktive Art. Dafür wurden wir auch vom STERN in den Kategorien „Beste Fernschulen“ und „berufliche Weiterbildung“ ausgezeichnet und erhielten zusätzlich eine Sonderauszeichnung für unser E-Learning Angebot.

    Online Marketing Manager (DIM) - Zertifikatslehrgang

    Unser Zertifikatslehrgang “Online Marketing Manager (DIM)” deckt die wesentlichen Themen des Online Marketing ab und bietet alle relevanten Aspekte für den Kontext im Unternehmen. Sie können jederzeit einsteigen und selbst zum erfahrenen Online Marketing Manager werden. Dabei können Sie flexibel bestimmen, wann und wo Sie Online Marketing lernen möchten!

    Der Online Marketing Manager Lehrgang kann auch mit einem Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.

    Online Marketing Manager

    Social Media Manager (DIM) - Zertifikatslehrgang

    Der Zertifikatslehrgang „Social Media Manager (DIM)“ vermittelt die nötige Kompetenz, verschiedene Kanäle erfolgreich sowie effizient zu bespielen, um Kunden gezielt mit treffenden Inhalten anzusprechen. Sie können diesen Online-Lehrgang völlig flexibel und in Ihrem individuellen Tempo absolvieren.

    Der Social Media Manager Lehrgang kann mit einem Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.

    Weiterbildung social media

    Content Marketing Manager (DIM) - Zertifikatslehrgang

    Im Zertifikatslehrgang "Content Marketing Manager (DIM)", erlernen Sie von unseren Fachexperten aus der Praxis, wie Sie mit Content Marketing hochwertige Inhalte entwickeln und diese sinnvoll für Ihre Zielgruppe streuen können. Diese Weiterbildung findet gänzlich online statt - lernen Sie sicher, flexibel und zu 100% digital!

    Content Marketing Manager

    Performance Marketing Manager (DIM) - Zertifikatslehrgang

    In unserem Online-Zertifikatslehrgang Performance Marketing Manager (DIM) erhalten Sie die notwendigen Skills, um Ihre digitalen Marketingmaßnahmen anhand wichtiger KPI’s effektiv zu steuern und zu optimieren. Steigen Sie jederzeit ein und lernen Sie flexibel sowie zeit- und ortsunabhängig!

    Der Performance Marketing Manager Lehrgang kann mit einem Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.

    Performance Marketing Manager

    Unsere Lehrgänge bieten Ihnen eine moderne Variante des Lernens an. Fordern Sie hier Ihr Infopaket an.

    Online Marketing lernen - (kostenlos) mit AZAV-Bildungsgutschein

    DIM AZAV LogoDas Deutsche Institut für Marketing bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten, um durch eine entsprechende Förderung kostenlos oder kostengünstig Online Marketing lernen zu können.

    ZFU Zulassung DIMMit dem AZAV-Bildungsgutschein, den Sie als Arbeitssuchende:r direkt bei der Agentur für Arbeit oder Ihrem örtlichen Jobcenter beantragen können, werden 100% der Kosten übernommen. Das DIM als AZAV-zertifizierter Bildungsanbieter bietet die folgenden Zertifikatslehgänge an, die mit einem Bildungsgutschein eingelöst werden können:

    Online Marketing Manager (DIM)

    Business Development Manager (DIM)

    Social Media Manager (DIM)

    Marketingleiter/in (DIM)

    Performance Marketing Manager/in (DIM)

    Zertifizierte/r Produktmanager/in (DIM)

    Das DIM akzeptiert darüber hinaus die Bildungsprämie des BMBF sowie den Bildungsscheck NRW. Erfahren Sie hier alles zu der geförderten Weiterbildung beim DIM.

    Online Marketing lernen mit unserem Blog

    Werden Sie Teil unserer Community. Über 100.000 Menschen informieren sich jeden Monat auf unserer Webseite über die neuesten Trends im Marketing. Für viele ist der Blog auch ihr Zugang zu unseren Seminaren und Lehrgängen. Schauen Sie sich gerne um.
    Hier geht es zu unseren neuesten Beiträgen >> https://www.marketinginstitut.biz/blog/

    Online Marketing lernen mit individuellem Coaching

    Sie sind bereits Experte, benötigen Antworten auf individuelle Fragen oder möchten Ihr Know-How und Wissen auf den neusten Stand bringen? Dann können wir Ihnen auch ein Experten-Coaching anbieten. Je nach Kontext stellen wir Ihnen Fachexperten mit umfangreichen Transferwissen und Coaching Know-How zur Seite. Sprechen Sie mit uns über Ihren Bedarf!

    Online Marketing lernen mit einem Bachelor-Studium

    Ausgezeichnete Weiterbildung trifft auf den Qualitätsführer in der Fernlehre. Seit Anfang 2021 bieten wir gemeinsam mit der Mobile University – SRH Fernhochschule einen Bachelorstudiengang Online Marketing B.A. an. Sie studieren flexibel, wo sie wollen, wann sie wollen und qualifizieren sich für die Arbeit im Online Marketing.

    Online Marketing lernen mit einem Master-Studium

    Durch den großen Erfolg des Bachelor-Studiums "Online Marketing (B.A.)" haben wir uns dazu entschlossen, die Kooperation mit der Mobile University - SRH Fernhochschule weiter auszubauen. Ab dem 01.09.2022 können Sie den Master-Studiengang "Digital Marketing (MBA)" studieren. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

    Sie haben noch offene Fragen zu unseren Weiterbildungen? Sprechen Sie uns an!

    Jonas GranHerr Jonas Gran

    Tel.: +49 (0)221 - 99 555 10 17
    Fax: +49 (0)221 - 99 555 10 77
    E-Mail senden

    #OnlineLernen #OnlineMarketingLernen #DIM #OM #OnlineMarketing #OnlineZertifikatslehrgang

    Marketing Online Kurse – Frischen Sie Ihr Marketingwissen auf!

    Marketing Online Kurse können eine gute Möglichkeit sein, das eigene Know-How zu erweitern. In einer Branche, die so stark von Entwicklungsprozessen geprägt ist, ist es für Marketers äußerst wichtig, stets Up-to-date zu sein. Nur so gelingt es, die eigenen Prozesse und Strategien zu optimieren und an die neusten Anforderungen anzupassen. Eine regelmäßige „Auffrischung“, um neue Impulse für das eigene Unternehmen zu erlangen, ist somit sehr empfehlenswert. Gerade für Berufstätige stellen online Kurse eine optimale Lösung dar.

    Welche Vorteile ergeben sich aus Marketing Online Kursen?

    Es gibt verschiedene Gründe, die für Marketing Online Kurse sprechen. Um diese genauer zu verdeutlichen, erhalten Sie im Folgenden einen Überblick über fünf wesentliche Vorteile von Marketing Online Kursen.

    1. Neue Impulse: Durch die Teilnahme an Kursen sind die teilnehmenden Personen über aktuelle Entwicklungen informiert und erhalten zudem neue Impulse, die für eigene Prozesse, Entscheidungen etc. hilfreich sein können.
    2. Flexibilität: Ein zentraler Vorteil, den Online Kurse bieten, ist die Ortsunabhängigkeit, welche durch die virtuelle Durchführung gewährleistet wird. Dies kann vor allem für berufstätige Personen sehr praktisch sein. Zudem ist das Format der Marketing Online Kurse besonders im Hinblick auf die Arbeitswelt 4.0 und New Learning zeitgerechter im Gegensatz zu starren Präsenztermine.
    3. Expertenwissen: Häufig handelt es sich bei den Dozierenden um qualifizierte Fachexperten, die neben der Theorie, auch spannende Praxisbeispiele vorstellen, die sie selbst aus eigener Erfahrung sammeln konnten.
    4. Nachhaltiger Lernerfolg: Ein weiterer Vorteil bietet die virtuelle Verfügbarkeit der Lernressourcen im Online Campus. Dadurch kann auf das Lernmaterial jederzeit zugegriffen werden und Themen nochmals wiederholt werden. Außerdem ermöglicht es dem Teilnehmer oder der Teilenehmerin das Lernmaterial in ihrem eigenen Tempo durchzugehen und die Lerneinheiten individuell zu bestimmen.
    5. Geringere Kosten: Des Weiteren sind Online Kurse auch insbesondere durch die Einsparung bestimmter Kosten wie z.B. Ausgaben für die Reise, Unterkunft und Verpflegung, beliebt. Gleichzeitig werden damit die finanziellen Bedenken zum Beispiel des Arbeitgebers gegenüber einer Weiterbildung entkräftet.
    Marketing Online Kurse

    Welche Themen gibt es?

    Durch die hohe Themenvielfalt im Marketing, ist beinahe für jede marketingaffine Person etwas dabei. Im Folgenden sehen Sie die beliebtesten und aktuell wichtigsten Themen des Marketings:

    Diese Schwerpunkte lassen sich dabei noch in diverse Unterthemen aufteilen, sodass eine genaue Spezialisierung möglich ist.

    Besuchen Sie unsere trainergeleiteten Marketing Online Kurse. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Seminarangebot! Alle unsere Seminare finden als hybride Seminare statt. Sie können wählen, ob Sie vor Ort zu uns kommen, oder ob Sie an dem Seminar mit Zoom oder Teams teilnehmen möchten. Stöbern Sie jetzt durch unsere neue Seminarbroschüre 2022!

    Deutsches Institut für Marketing Seminarprogramm 2022

    Worauf sollte man achten?

    Um die richtige Wahl für einen Marketing Online Kurs zu treffen, sollten einige Merkmale berücksichtigt werden. Die folgenden Fragen könnten Ihnen bei der Orientierung behilflich sein:

    • Was genau erwarte ich von diesem Kurs? Sagt mir die Kursbeschreibung zu?
    • Weist das Seminar einen angemessenen Praxisbezug auf?
    • Ist der Bildungsanbieter seriös? Besitzt er gewisse Vorkenntnisse und Qualifikationen (z.B. Zertifizierungen o.ä.)?
    • Können die Dozenten eine langjährige Berufserfahrung aufweisen?
    • An welche Zielgruppe ist der Kurs gerichtet? Und benötige ich für die Teilnahme bestimmte Vorkenntnisse?
    • Wie hoch sind die Kosten für diesen Marketing Online Kurs? Welche Fördermöglichkeiten gibt es für die eigene Weiterbildung?
    • Finde ich auf der Webseite des Anbieters alle nötigen Informationen (z.B. Kursbeschreibung, Kosten, Dauer, Referenten etc.)?

    Marketing Online Kurse am Deutschen Institut für Marketing

    Für Interessierte bietet das Deutsche Institut für Marketing als zertifizierter Bildungsträger ebenfalls diverse Marketing Online Kurse mit anschließender Teilnahmebestätigung oder Zertifikat an. Die Marketing Seminare werden als Hybridformat angeboten, d.h. sie werden sowohl in Präsenzform als auch virtuell (über Zoom, MS Teams, etc.) durchgeführt.

    Nutzen Sie das vielfältige Seminarangebot am Deutschen Institut für Marketing, wenn Sie sich neues Marketingwissen aneignen möchten! Informieren Sie sich hier über die genauen Inhalte und Termine der nächsten Seminare:

    Online Inhouse Schulungen beim DIM

    Kein Unternehmen sollte es verpassen, seine Mitarbeiter ausreichend auf die Aufgaben von morgen vorzubereiten. Deswegen werden beim DIM auch alle Marketing Online Kurse als Inhouse-Seminare angeboten. Diese können als reines Online-Format gebucht werden. Mit  der Nutzung von diversen Tools oder Funktionen, wie Break-Out Sessions, wird auch die Online Variante zu einem interaktiven und anregenden Ereignis. Natürlich werden Inhouse Schulungen auch weiterhin wie gewohnt vor Ort am jeweiligen Unternehmensstandort angeboten.

    Haben Sie Interesse an einer Inhouse Schulung? Dann rufen Sie uns an! Wir stehen Ihnen unter der Telefonnummer 0800 99 555 15 oder über unser Kontaktformular zur Verfügung.

    Online-Zertifikatslehrgänge beim DIM

    Neben den Seminaren und Inhouse Schulungen bietet das Deutsche Institut für Marketing auch die  Möglichkeit, an flexiblen Lehrgängen teilzunehmen, bei denen Sie anschließend ein DIM-Zertifikat erhalten. Sie können  alle Zertifikatslehrgänge komplett online absolvieren. Sie erhalten Zugang zum DIM-Online Campus, auf dem die Lernmaterialen zeitlich unbegrenzt zur Verfügung gestellt werden. Sie können den Lernstoff in Ihrem eigenen Tempo durcharbeiten und sind maximal flexibel im Lernen. Kein warten auf feste Termine: Ihr Einstieg ist jederzeit möglich!

    Werden Sie zum/ zur Expert:in in folgenden Themen:

    Online Marketing Manager (DIM)
    Content Marketing Manager (DIM)
    Business Development Manager (DIM)
    Scrum Master Zertifizierung
    Social Media Manager
    Marketingleiter Lehrgang
    Performance Marketing Manager DIM
    Banner 250x250 (1)

    #MarketingOnlineKurse #Marketing #OnlineKurse #Weiterbildung #Zertifikat #DIM #MarketingWeiterbildung

    Sie haben noch Fragen? Unsere Weiterbildungsexperten helfen Ihnen gerne weiter!

    Jonas Gran

    Herr Jonas Gran

    Tel.: +49 (0)221 - 99 555 10 17
    Fax: +49 (0)221 - 99 555 10 77
    E-Mail senden

    Neues Seminarprogramm 2022 – Deutsches Institut für Marketing

    Unser neues Seminarprogramm 2022 – Für Ihren Karrierevorsprung!

    Die Marketingbranche entwickelt sich so schnell, wie noch nie zuvor, wodurch auch die Nachfrage nach Personen mit einem speziellen Know-How steigt. Zudem stellt diese Branche durch die vielfältigen Inhalte und interessanten Themenbereiche für viele Arbeitnehmer einen beliebten Arbeitsmarkt dar. Durch die hohe Anzahl an Interessenten wird es somit immer schwerer aus der Menge herauszustechen und sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Weiterbildungen können hierbei eine Möglichkeit sein, um sich einen klaren Vorteil zu verschaffen und die Berufschancen zu erhöhen.
    Damit wir Ihnen diesen Vorsprung bieten können, haben wir unser Seminarprogramm an die aktuellen Entwicklungen und Ansprüche im Marketing angepasst und bieten Ihnen somit brandaktuelle und relevante Marketingthemen.

    Neues Jahr, neue Perspektiven & neue Seminare!

    Es freut uns Ihnen mitzuteilen, dass wir das Seminarprogramm um 13 weitere Seminare ergänzt haben. Einen Überblick über die neuen Seminare erhalten Sie hier:

    Entdecken Sie unsere Seminare – jetzt auch im Hybrid-Format

    Sie möchten gemütlich von Zuhause neues lernen? Dann könnten die Seminare vom Deutschen Institut für Marketing das Richtige für Sie sein!

    Durch die Auswirkungen der aktuellen Corona-Pandemie haben wir es als unsere Verantwortung gesehen, Ihnen eine virtuelle Teilnahme zu ermöglichen, damit Sie auch weiterhin unter sicheren Umständen unsere Seminare besuchen können. Seitdem werden die Seminare erfolgreich im Hybrid-Format durchgeführt. Für Sie bedeutet das, dass Sie entweder vor Ort oder online an den Seminaren teilnehmen können. Die Präsenzseminare bieten wir an 6 StandortenKöln, Berlin, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und München – an.

    Sie haben jetzt Lust an eines unserer Seminare teilzunehmen? Dann informieren Sie sich hier über die genauen Termine der nächsten Seminare und sichern Sie sich jetzt schon einen Platz:

    Schwerpunkte unserer Seminare für das Jahr 2022

    Marketing umfasst viele spannende und abwechslungsreiche Themen. Die Seminare am Deutschen Institut für Marketing versuchen die relevanten Themen daher weitgehend abzudecken. Das Seminarportfolio ist breitgefächert und umfasst Seminare mit folgenden Schwerpunkten:

    • Online Marketing
    • Social Media Marketing
    • Strategisches Marketing & Management
    • Marketing &Kommunikation
    • Produktmanagement
    • New Marketing
    • Vertrieb & Verkauf

    Darunter haben wir 13 neue Seminare, die den neusten und wichtigsten Anforderungen der Marketingwelt entsprechen, für Sie bereitgestellt. Zudem werden unsere Seminare sowohl online sowie als Präsenzveranstaltung durchgeführt.

    Unsere flexiblen Zertifikatslehrgänge

    Sie möchten im Rahmen einer flexiblen Weiterbildung Ihr Fachwissen zu einem bestimmten Thema vertiefen und zusätzlich noch eine Qualifikation erhalten? Unsere Zertifikatslehrgänge stellen ein ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeit dar und können dabei fast alle online absolviert werden.

    Sie haben Anmerkungen oder Fragen zu unserem Seminarprogramm? Wir beraten Sie gerne!

    Nehmen Sie Kontakt mit unserem Weiterbildungsexperten auf!Jonas Gran

    Herr Jonas Gran

    Tel.: +49 (0)221 - 99 555 10 17
    Fax: +49 (0)221 - 99 555 10 77 
    E-Mail senden

    #Seminarprogramm2022 #Seminare #DIMSeminare #DeutschesInstitutfürMarketing #DIM #Weiterbildung #HybridFormat