Archiv des Autors: Gastautor

Title-Tag – Auswirkungen der Markennennung im Titel

Das Title-Tag dient als Seitentitel und gibt den Internetnutzern auf den ersten Blick zu erkennen, auf welchen Inhalt die Seite Bezug nimmt. Der Title-Tag gilt als einer der wichtigsten Faktoren, um Suchergebnisseiten zu ranken. Im Kern sollte er Informationen darüber liefern, welche inhaltlichen Themen die Seite überhaupt anspricht. Darüber hinaus sollte klar werden, für welche Zielgruppe die Seite vorwiegend bestimmt ist. Der Name der Domain bzw. der Marke sollte ebenfalls vorhanden sein.

Weiterlesen

POS Verkaufsförderung – so werben Sie erfolgreich

Mit POS Verkaufsförderung bilden Sie die Grundlage für eine kontinuierliche Umsatzsteigerung. Die aktive Bewerbung der eigenen Produkte und Dienstleistungen steht besonders bei neu gegründeten Unternehmen oben auf der Prioritätenliste. Das Ziel ist es, durch Verkaufsförderung bekannter zu werden und beim Kunden einen positiven Eindruck zu hinterlassen.

Weiterlesen

Mit Empathie und Humor – Kunden emotional binden

Begeisterte Kunden, mehr Spaß am Vertrieb: ein innovatives Konzept steigert mit Emotional Power die Vertriebsorientierung. Durch empathische, achtsame und humorvolle Gespräche steigt die Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit messbar. Das Ziel: Kunden emotional berühren, mit Dialogen, die in ihrer Leichtigkeit an entspannte Gespräche aus dem Alltag erinnern.

Weiterlesen

Papierkorb oder nicht? Mit adressierten Briefen klug die Leserichtung ausnutzen

Das natürliche Leseverhalten von Menschen spielt im Marketing eine große Rolle. Wenn Webseiten, Werbebriefe, Produktbeschreibungen und Werbebanner taktisch klug angeordnet sind, erhalten Sie wesentlich mehr Aufmerksamkeit als wenn der Lesefluss unbeachtet bleibt. Besonders bei Werbebriefen kann die Leserichtung darüber entscheiden, ob die wesentlichen Inhalte überhaupt wahrgenommen werden, bevor sie im Papierkorb landen.

Weiterlesen