Archiv des Autors: Jennifer Fischer

Der Werbeplan – 10 Punkte, die Sie in Ihrem Werbeplan auf keinen Fall vergessen dürfen!

Ein Werbeplan ist ein Signal für eine professionelle Marketingabteilung. Diverse Studien haben zeigen, dass professionelle Marketingabteilungen konzeptionelle Arbeiten, Marketingkonzepte und Werbepläne in schriftlicher Form vorliegen haben. Doch wie erstellt man einen guten Werbeplan, und welche Inhalte sind für einen Werbeplan notwendig? Aus unserer Erfahrung heraus haben wir Ihnen hier die zehn wichtigsten Inhalte aufbereitet!

Weiterlesen

10 Tipps, um Ihr Google Ranking zu verbessern!

Suchmaschinen, wie Google oder Bing, versuchen dem Suchenden ein auf seinen Suchkontext optimal angepasstes Suchergebnis auszuspielen. Neben den Anzeigen, über und unter den Suchergebnissen, versuchen Unternehmen mit Hilfe von Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung auf die erste Seite zu gelangen. Die übermäßige Manipulation von Suchergebnissen hat Google dazu gebracht, den eigenen Algorithmus zur Generierung der Suchergebnisse zu verbessern. Der TrustRank spielt dabei eine wesentliche Rolle.

Weiterlesen

Eine Internetseite erstellen: 15 Tipps, die Sie sofort umsetzen können

Eine Internetseite erstellen, das ist ein absolutes Muss für jedes Unternehmen. Egal, ob im B2B- oder im B2C-Bereich, eine Internetseite ist oft der erste Berührungspunkt zwischen Ihrem Unternehmen und Ihren potenziellen Kunden. Darum sollte die Internetseite professionell gestaltet sei. Mit den folgenden Tipps können Sie Ihre Internetseite selbst erstellen! Internetseite erstellen – Tipp #1: Domain

Weiterlesen

Markenaufbau – Mit Hilfe von Marken den Unternehmenswert steigern

Der Markenaufbau ist eine der herausfordernsten und zugleich spannendsten Aufgaben im Rahmen der Markenführung. Die Herausforderung ist groß, aber mit einer guten Struktur, effizienten Prozessen, den notwendigen Ressourcen und unter Berücksichtigung der etablierten Vorgehensweisen und Erfolgsfaktoren kann der erfolgreiche Aufbau einer Marke nicht nur Konzernen, sondern auch mittelständischen Unternehmen und Startups gelingen.

Weiterlesen

Osterwerbung – Das Osterfest als Kampagnenanker

Ostern ist im Christentum der höchste Feiertag und trennt die Fastenzeit von der Osterzeit bzw. Freudenzeit. Auch wenn im Deutschsprachigen Raum das Osterfest nicht mehr das ganz große Familienfest ist, so ist es doch immer noch eine Zeit, in der die Familie zusammenkommt und gemeinsam feiert. Google Trends zeigt das Interesse an Osterwerbung und Weihnachtswerbung

Weiterlesen

Point of Sale (POS) – oder: Wo kaufen Sie denn?

Der Point of Sale (POS) ist der Ort, an dem ein Produkt real gekauft wird. Je nach Betrachtung spricht man vom Kauf- oder Verkaufsort eines Produktes oder einer Dienstleistung. Klassicherweise stellt man sich dabei einen Kiosk, Supermarkt oder ein Fachgeschäft vor. Der POS ist für Produkte des täglichen Bedarfs, sogenannte low involvement Produkte, interessant. Das

Weiterlesen

Marketingkongress – 69. Blue Monday Lounge

Am 20. März 2017 geht die Blue Monday Lounge in die 69. Runde. Auf dem breit gefächerten Kongress kommen Fachleute aus den verschiedensten Bereichen zusammen: Wirtschaft, Medien, Politik, Sport, Kunst und Kultur. Das Thema in diesem Jahr lautet „Nationales & Internationales (Sport-) Sponsoring“. Marketinginstrument Sponsoring Sponsoring hat sich als Begriff längst im deutschen Sprachgebrauch etabliert.

Weiterlesen