Mit Leadinfo B2B-Website-Besucher identifizieren

5/5 - (3 votes)

Ein 'Lead' steht für einen Kontakt mit einem potenziellen Kunden. Früher war die Identifizierung eines Leads wesentlich komplizierter als heute. Mittlerweile existieren Tools, die die Leadgenerierung automatisieren. Die Fähigkeit, Leads zu identifizieren und zu qualifizieren, ist deshalb so entscheidend, weil diese bereits Interesse an dem angebotenen Produkt oder der Dienstleistung zeigen. Die gewonnenen Lead-Informationen können dann genutzt werden, um gezielte Marketing-Automation und Verkaufsbemühungen auf bereits interessierte potenzielle Kunden auszurichten. Dieser Vorgang erhöht die Chance, potenzielle Kunden für sich zu gewinnen. Genau hier bietet das Tool Leadinfo unschätzbaren Wert. Es liefert essentielle Daten über B2B-Leads, die für den Prozess der Lead-Identifizierung und -Qualifizierung benötigt werden. In diesem Beitrag werden wir Leadinfo daher eingehend betrachten.

Digital Sales Manager Online Lehrgang DIM

Der Nutzen von Leadgenerierung mit Leadinfo

Die Leadgenerierungssoftware von Leadinfo, speziell konzipiert für B2B-Unternehmen, ermöglicht Nutzern tiefe Einblicke in das Verhalten ihrer B2B-Website-Besucher. Genauer gesagt identifiziert das Tool anhand der IP-Adresse, welche Unternehmen die eigene Website besucht haben. Darüber hinaus liefert Leadinfo mithilfe seiner Datenbank weitere Informationen zum Nutzerverhalten der Website-Besucher. Dazu zählen die Verweildauer, die Häufigkeit der Besuche und welche Seiten genau besucht wurden. Das präzise Lead-Scoring basierend auf Engagement und Potenzial unterstützt bei der Priorisierung der Vertriebsbemühungen und verbessert den Workflow. Ein benutzerfreundliches Dashboard erleichtert zusätzlich das Verfolgen und Analysieren von Daten. In den nächsten Abschnitten wird der spezifische Nutzen des Tools noch deutlicher herausgestellt.

Bessere Identifizierung des Website Traffics

Da die Qualifizierung eines Leads von großer Bedeutung ist, konzentriert sich dieser Abschnitt detaillierter auf die Funktionen von Leadinfo, insbesondere im Bereich der Website-Traffic-Analyse.

Das Tool bietet Echtzeit-Traffic-Tracking, was bedeutet, dass Unternehmen, die die Website besuchen, sofort identifiziert werden können. Dies ist besonders nützlich für zeitkritische Reaktionen und Follow-ups. Zusätzlich werden Kontaktdaten wie Branche, Unternehmensgröße, Standort, Firmenname, Ansprechpartner, Mitarbeiter der verschiedenen Unternehmensabteilungen und deren LinkedIn-Profile angezeigt. Dadurch wird das Generieren des 'richtigen' B2B-Leads noch einmal verstärkt. Für einen genaueren Überblick ermöglicht Leadinfo das Einstellen der Einsicht in Website-Besucher, beispielsweise auf heute, gestern oder die letzte Woche. Mithilfe von sogenannten Tags können qualifizierte B2B-Leads oder nicht qualifizierte B2B-Leads zusätzlich markiert werden. Beispiel: 'Heiße Leads', also besonders interessante Leads für das Unternehmen, können mit dem Tag 'Heiß' identifiziert werden, um auszudrücken, dass für diesen B2B-Lead Marketingaktivitäten vorgenommen werden sollen.

Ein Liniendiagramm zeigt die Besuche der letzten 24 Stunden an, wodurch Stoßzeiten der Website ausfindig gemacht werden können. Darüber hinaus bietet das Tool Einblicke in die Standorte der Website-Besucher. Mithilfe von Farben wird angezeigt, aus welchem Bundesland die meisten Besucher kommen. Hierbei gilt: Je dunkler die Farbe, desto mehr Besucher stammen aus diesem Bundesland.

Eine aktive Ansicht zeigt die Top 10 der häufigsten Website-Besucher und die Anzahl der Sitzungen dieser aktivsten B2B-Leads. Möchte man die 25 aktivsten Unternehmen angezeigt bekommen, gelingt dies über den Button 'Mehr anzeigen'.

Leadinfo

CRM-Integration und Datenmanagement

Leadinfo unterstützt den Export der B2B-Leads in eine Excel-Datei, wobei auch der Export eines bestimmten Zeitraums möglich ist. Zudem hat das Tool den Daten-Download eingeführt, durch den alle Website-Besuche jedes Unternehmens heruntergeladen werden können. Um den Daten-Download durchzuführen, ist jedoch eine Kontaktaufnahme mit Leadinfo erforderlich. Dieser bietet Informationen wie Besuchszeit, Seiten-URL, Verweildauer oder Suchbegriffe (bei Google Ads). Dadurch können tiefgehende Analysen, falls vom Unternehmen gewünscht, optimiert werden.

Für die Verbindung mit dem CRM-System eines Unternehmens bietet Leadinfo Integrationen mit über 25 CRM-Plattformen an. Zu den bedeutendsten CRM-Integrationen zählen Microsoft Dynamics 365, HubSpot und Pipedrive.

Darüber hinaus gewährleistet das Tool DSGVO-Konformität, wodurch sich Nutzer nicht mehr gesondert mit diesem Thema auseinandersetzen müssen.

Leadinfo

Verbessertes Targeting durch Leadinfo

Leadinfo ermöglicht, wie bereits erwähnt, eine detaillierte Einsicht in die Herkunft der Website-Besucher nach Bundesländern. Beim Überfahren eines Bundeslandes mit der Maus kann die genaue Anzahl der Unternehmen aus diesem Gebiet ermittelt werden. Falls in bestimmten Bereichen noch keine Aktivitäten bestehen, kann das Targeting in Marketingaktivitäten gezielt auf diese Regionen ausgerichtet werden. Dank solcher Informationen sowie weiterer Details zu möglichen Kaufabsichten der B2B-Leads, können personalisierte Marketingkampagnen entwickelt werden. Das Wissen darüber, welches Unternehmen die Website besucht hat und welches Interesse gezeigt wurde, sind wertvolle Daten für den Vertrieb.

Leadinfo

Unsere nächsten Seminartermine

Erweitern Sie Ihr Expertenwissen und perfektionieren Sie Ihre Fähigkeiten im Bereich Marketing, indem Sie an unseren geplanten Seminaren teilnehmen. Hier Erfahren Sie alles Wichtige zu den anstehenden Seminarterminen:

Fazit - Optimierung der B2B-Leadgenerierung durch Leadinfo

Leadinfo bietet Daten und Informationen, die es Unternehmen ermöglichen, Kampagnen auf besonders interessierte Segmente zu konzentrieren, die Effizienz ihrer Marketingbemühungen zu steigern und höhere Konversionsraten zu erzielen. Zudem kann zielgerichtete und relevante Kommunikation mit potenziellen B2B-Kunden den Umsatz steigern. Die Integration von Infos wie Website-URLs oder LinkedIn-Profilen erleichtert die schnelle Überprüfung der Angaben von Kunden aus dem B2B.

Sie möchten mehr über die Leadgenerierungssoftware Leadinfo erfahren?

Lassen Sie sich von unserem Experten beraten.

Michael BerneckerMichael Bernecker

Tel.: +49 (0)800 - 99 555 15
E-Mail senden

#Leadinfo #CRM-Tool #B2B-Leads #Leadgenerierung

Ihre Kontaktanfrage

Wir unterstützen Unternehmen durch Seminare, Schulungen, Beratungsansätze und Coachings!
Wie können wir Sie unterstützen?


    Hier können Sie uns mitteilen, wann wir Sie zwischen 09.00 Uhr und 18.00 Uhr am besten telefonisch erreichen.