KI-Tools

Das Präsentieren und die Erstellung einer Präsentation fallen nicht allen Menschen gleichermaßen leicht. Mittlerweile gibt es dank der Künstlichen Intelligenz (KI) jedoch verschiedene Tools, die Ihnen genau dabei behilflich sein können. Wir erläutern, was ‚KI Präsentation erstellen‘ bedeutet, und stellen Ihnen 11 KI-Tools vor, die bei der Präsentationserstellung wirklich hilfreich sind.

Wir kennen es alle: Ein langer Tag im Büro oder an der Uni. Man starrt den ganzen Tag auf den Bildschirm, voll mit Millionen von Buchstaben. Nach einer Weile fällt es einem kaum noch auf, ob die Kommasetzung korrekt ist oder ob eine andere Satzstellung besser klingen würde. Nun gut, dass wir in der Zeit der Digitalisierung leben. Heute haben wir den KI-Tool Tipp: QuillBot für Sie. Ein beliebtes KI-Schreibprogramm zeichnet sich insbesondere durch seine Paraphrasierungsfunktion aus, hat aber noch weit mehr zu bieten.

Lumen5, ein innovativer Online-Videoproduzent, revolutioniert das Marketing durch die Erstellung fesselnder Videos. Diese KI-getriebene Plattform zeichnet sich durch die Umwandlung von Text in Videoinhalte aus, wobei komplexe Videoproduktionen ohne vorherige Schulung oder Erfahrung ermöglicht werden. Genau hierin liegt das Kernziel der Plattform. In diesem Blogbeitrag werden wir detailliert untersuchen, was Lumen5 zu bieten hat und wie es die Videoproduktion verändert.

Die Künstliche Intelligenz (KI) ist mittlerweile in aller Munde. Zwar ist die Technologie nicht grundlegend neu, hat jedoch durch Unternehmen wie OpenAI mit seinem Tool ChatGPT einen echten Aufschwung erlebt. Die Künstliche Intelligenz ist in der Lage, selbst komplexe Texte zu verfassen oder Aufgaben zu lösen. Damit dies passiert, kommen sogenannten Prompts für KI zum Einsatz. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, um was es sich genau bei den Prompts handelt, wie Sie diese schreiben und was Sie beachten müssen.

Künstliche Intelligenz (KI) hat die Videoproduktion revolutioniert, indem sie den Prozess der Erstellung, Bearbeitung und Optimierung von Videos automatisiert und verbessert. KI in der Videoproduktion bezieht sich auf den Einsatz von maschinellem Lernen, Algorithmen und fortschrittlicher Technologie, um große Datenmengen zu analysieren, Muster zu erkennen und auf Grundlage dieser Muster Entscheidungen zu treffen, die zu qualitativ hochwertigen Videoinhalten führen.

Banken, Sparkassen und weitere Kreditgeber greifen in die psychologische Trickkiste, um Finanzprodukte zu verkaufen. Konsumkredite sind ein wichtiges Produkt, die sich leicht veräußern lassen. Ob jemand einen Kredit zur freien Verfügung benötigt, entscheiden selten die Personen, die einen beantragen, sondern die Bedarfsanalyse.