Schlagwort-Archive: XING

Webtalk Networking mit Thorsten Hahn und Michael Bernecker

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Am letzten Freitag haben wir einen GABAL Webtalk durchgeführt. Gemeinsamt mit Thorsten Hahn hat Prof. Dr. Michael Bernecker einige der 77 Irrtümer des Networking aufgearbeitet. Anbei finden Sie die Aufzeichnung des Webtalk.

Klicken Sie auf "Pay with a Tweet or Facebook", um sich die Aufzeichnung des Webtalks herunterzuladen. Sie haben die Möglichkeit auszuwählen, ob Sie einen Tweet abschicken oder die Seite bei Facebook sharen möchten. Nachdem Sie sich für eine Option entschieden haben, erhalten Sie den Link zum einständigen Webtalk von Prof. Dr. Michael Bernecker.

Der nächste GABAL Webtalk findet am Di 19. Juni 2012 16:00 - 17:00 statt. Titel "Ausverkauft! - Marketing kann so einfach sein", ein Webinar für mehr Umsatz und Gewinn, mit Siegfried Haider, Geschäftsführer experts4events und Ehrenpräsident GSA e.V.

Das nächste kostenlose Webinar zum Social Media Marketing (SMM)

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Aufgrund des großen Andrangs beim letzten Webinar konnten leider nicht alle Interessenten teilnehmen. Deswegen wiederholen wir das kostenlose Webinar am 26.08.2010 um 15:00.

Social Media Marketing (SMM) ist zweifellos DER Marketingtrend 2010. Es vergeht kein Tag, an dem man nicht auf neue Rekordmeldungen stößt. Doch noch immer weiß kaum ein Marketer, wie man SMM wirklich strategisch einsetzt.

In diesem kostenlosen Webinar lernen Sie die Grundlagen des Social Media Marketing sowie die wichtigsten Instrumente kennen und erfahren, wie Sie SMM strategisch in Ihr Marketingkonzept einbauen können.

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich vor allem an Einsteiger im Social Media Marketing. Wenn Sie Marketingverantwortlicher oder Marketing-Mitarbeiter sind und den Einstieg ins soziale Netz planen, ist das Webinar genau richtig für Sie.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich kostenlos unter folgendem Link an:

http://www.dim-projekte.de/index.php?id=webinar

Sie erhalten bei erfolgreicher Anmeldung einen Tag vor der Veranstaltung Ihre Anmeldedaten und Ihr Passwort.

Das Webinar ist auf 100 Teilnehmer beschränkt. Die Vergabe der Plätze erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung.

Technik

Für das Webinar benötigen Sie lediglich:

- einen Internetzugang mit ausreichender Bandbreite

- einen Internetbrowser mit Flash-Plugin (http://get.adobe.com/de/flashplayer/?promoid=COYSZ)

Klicken Sie zur angegebenen Uhrzeit einfach auf den untenstehenden Link und geben Sie Ihre Anmeldedaten ein.

Daten

Datum: 26.08.2010

Anfangszeit: 15:00 Uhr

Dauer: ca. 1 Stunde

URL: http://dmi.emea.acrobat.com/smm260810/

Für Sie gelesen: XING optimal nutzen

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Die Business-Plattform XING ist für viele Menschen zum zentralen Anlaufpunkt im Internet geworden, zumindest was den geschäftlichen Bereich angeht. Kein Wunder, bei mehr als neun Millionen angemeldeten Nutzern findet sich immer jemand, den man bereits kennt oder den man kennen lernen möchte.

Und genau darum geht es bei XING: Kontakte knüpfen und networken. Die Plattform bietet zahlreiche Funktionen, die das Networking erleichtern: grafische Visualisierung direkter und indirekter Kontakte, Suchfunktionen, Gruppen und Unternehmensprofile. Da verliert man schnell mal den Überblick.

Hier hilft das Buch "XING optimal nutzen" von Andreas Lutz und Joachim Rumohr weiter. Letzterer hat sich im deutschsprachigen Raum einen Namen als XING-Coach gemacht und bietet zusammen mit Dr. Andreas Lutz auch XING-Seminare und Gründungsberatungen an.

Das Buch bietet Neulingen bei XING eine wertvolle Hilfe beim Einstieg in die Königsklasse des Networkings. Aber auch wer XING schon eine Weile benutzt, findet zahlreiche Hilfestellungen, neue Tipps und Ideen. Oft sind es kleine Stellschrauben, die man einfach übersehen hat, oder versteckte Funktionen, auf die man sonst nur durch Zufall stößt.

Insbesondere wer XING für die Neukunden-Akquise nutzen möchte, ist gut beraten, dieses Buch zu lesen. Denn viele Tipps und Beispiele zum Auffinden und Ansprechen von potenziellen Neukunden machen das Buch besonders wertvoll. Oder wussten Sie zum Beispiel, dass Sie durch ein Minus-Zeichen bestimmte Wörter aus der Suchanfrage und so Wettbewerber in Ihren Suchergebnissen herausfiltern können? Zahlreiche weitere Ideen für die Ansprache der Wunschkunden helfen dabei, "endlich Schluss mit reiner Kaltakquise" zu machen (S. 71ff). Viele Hintergrundinfos über XING runden das Buch ab.

Fazit: Eine klare Empfehlung für alle, die XING als Networking-Tool oder zur Akquise nutzen möchten, egal ob Einsteiger oder langjähriger XINGer.

Tipp: Wenn Sie sich bei XING mit uns vernetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Kontaktanfragen.

 

Lernen Sie, Ihre eigene Social Media Strategie zu erstellen!

 

Kostenloses Webinar zum Social Media Marketing

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Welche Chancen liegen im Social Media Marketing? Wie lässt sich Social Media Marketing strategischfür das Marketing einsetzen?

Social Media Marketing InstrumenteDiese und weitere Fragen beantworten wir am Donnerstag, den 29.07.2010 in unserem kostenlosen Webinar "Social Media Marketing".

Eine Stunde lang erfahren Sie , welches Potenzial im sozialen Netz steckt, welche Tools erfolgversprechend sind und wie Sie das Web 2.0 für Ihr Marketing nutzen können.

Daten:

Datum: Donnerstag, 29.07.2010

Uhrzeit: 15:00 - 16:00 Uhr

Zielgruppe:

Das Webinar richtet sich vor allem an Einsteiger ins Social media Marketing. Wenn Sie Marketingverantwortlicher oder Marketing-Mitarbeiter sind und den Einstieg ins soziale Netz planen, ist das Webinar genau richtig für Sie.

Technik:

Für das Webinar benötigen Sie lediglich:

  • einen Internetzugang mit ausreichender Bandbreite
  • einen Internetbrowser mit Flash-Plugin

Anmeldung:

Um sich für das kostenlose Webinar anzumelden, klicken Sie einfach am Donnerstag, den 29.07. kurz vor 15 Uhr auf diesen Link:

Weitere Informationen zum Social Media Marketing finden Sie hier.

Social Media Marketing (SMM) unverzichtbar geworden

Social Media Marketing (SMM) unverzichtbar geworden
5, 3 Bewertungen

Die aktuelle Erhebung bei 2000 Marketingleitern des Deutschen Institut für Marketing hat deutlich gezeigt, dass der Trend SMM (Social Media Marketing) vor keiner Marketingabteilung halt macht.

Die Kommunikation in Social Communities wie Facebook und Xing gehört für die Unternehmen mittlerweile als Instrument dazu.

Marketingunternehmer Bernecker

Marketingunternehmer Prof. Dr. Bernecker

Prof. Bernecker, Geschäftsführer des DIM in Köln: „Social Communities und Microbloggingdienste gehören zur Zeit unverzichtbar in den Kommunikationsmix eines modernen Unternehmen. Auch wenn diese Kommunikationsinstrumente erst noch beweisen müssen, dass sie nachhaltig wirken.“

Lesen Sie mehr über die Studie Social Media Marketing hier.

Merken

Xing profitiert von Premium-Kunden: Gesamtumsatz steigt auf Rekordhöhe

Bitte bewerten Sie diesen Artikel!

Das Business-Netzwerk Xing ist im 1. Quartal 2008 weiter gewachsen. Der Gesamtumsatz beträgt 7,51 Millionen Euro, das sind 91 Prozent mehr als im Vorjahresquartal. Laut der vorläufigen Bilanz für die ersten drei Monate des laufenden Geschäftsjahres ist das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) auf 2,64 Millionen Euro (1. Quartal 2007: 0,53 Millionen) und eine Marge von 35 Prozent (1. Quartal 2007: 13 Prozent) gewachsen.

Umsatzstärkster Bereich ist Subscription mit 5,91 Millionen Euro. Den Anstieg hat Xing dabei vor allem den zahlenden Premium-Mitgliedern zu verdanken, deren Zahl gegenüber dem Vorjahresquartal um 162.000 auf 420.000 gewachsen ist.

Die neuen Geschäftsmodelle, die das Unternehmen Ende 2007 einführte, haben im abgelaufenen Quartal 20 Prozent des Gesamtumsatzes generiert: Im Bereich Advertising wurden 0,52 Millonen Euro erwirtschaftet, im Bereich E-Commerce 0,96 Millionen.