Archiv der Kategorie: Veröffentlichungen

11
Dez
2009

Erfolg durch Weiterbildung – Seminarprogramm 2016

Veröffentlicht unter: Allgemein, Seminar, Termine, Veröffentlichungen – 12:50 – DIM-Team

Was bringt uns eigentlich berufliche Weiterbildung? Weiterbildung ermöglicht uns, mit den rasanten Veränderungen in Beruf und Gesellschaft Schritt zu halten. Unternehmen bleiben durch Weiterbildung ihrer Mitarbeiter wettbewerbs- und zukunftsfähig. Durch Weiterbildung erreichen wir unsere Ziele. Durch Weiterbildung sind wir in der Arbeitswelt und dadurch auch in der Gesellschaft integriert. Durch kontinuierliche Weiterbildung qualifizieren wir uns

Weiterlesen

2
Dez
2009

Festschrift als geeignetes Marketinginstrument

Veröffentlicht unter: Allgemein, Marketing Basics, Neukundengewinnung, Veröffentlichungen, Vertrieb – 11:15 – DIM-Team

Eine Festschrift, die anlässlich einer Jubiläumsfeier herausgegeben wird, kann als ideales Marketing- bzw. PR-Instrument eingesetzt werden. Als gutes Beispiel dient hierzu die aktuelle Festschrift des Kölner Zoos: Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums im kommenden Jahr wurde ein attraktiv gestaltetes Buch namens „Ein Besuch im Zoo“ herausgegeben. Das Werk beschreibt mit historischen Bildern, Tierfotografien und kleinen Anektoden

Weiterlesen

12
Nov
2009

Neuerscheinung Bildungsmanagement / Bildungsmarketing

Veröffentlicht unter: Veröffentlichungen – 9:23 – Prof. Dr. Michael Bernecker

Das Bildungsmanagement gewinnt spätestens seit den 1990er Jahren in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Seit dem Jahr 2000 festigt sich diese noch junge Disziplin u.a. durch die Einrichtung entsprechender Bachelor- und Masterstudiengänge im Kontext des Bologna-Prozesses. Dass die wechselseitige Bezugnahme zwischen „Bildung“ und „Management“ nicht nur fruchtbar sein kann, sondern heute auch notwendig ist, ist eine

Weiterlesen

2
Jun
2009

Marketing mit Wert(en)

Veröffentlicht unter: Buch-Tipps, Veröffentlichungen – 14:20 – DIM-Team

Im aktuellen Jahrbuch Marketing 2009 werden viele interessante Marketing-Themen aufgegriffen. Eines davon beschäftigt sich mit dem Wertemarketing. Lesen Sie ein Exposé des Beitrags „Marketing mit Wert(en)” von der Autorin Jutta Timmermanns: „Auch im Marketing stellt sich die Sinn-Frage, zumindest beim Kunden. Mehr und mehr Käufer wollen wissen, welche Werte das Unternehmen vertritt, dessen Produkte sie

Weiterlesen

31
Mrz
2009

Sparkassen-Image verbessert durch Finanzkrise

Veröffentlicht unter: Marktforschung, Öffentlichkeitsarbeit, Veröffentlichungen – 8:57 – DIM-Team

Die Deutschen setzen wieder auf Sicherheit, Kontinuität und Beratung. Diese Werte galten noch vor ein paar Monaten als langweilig, bieder und konservativ. Aufgrund der unsicheren Wirtschaftslage und der Bankenkrise werden diese Werte jedoch wieder als innovativ und modern angesehen. Dies stützt gerade das Image der Sparkasse. Der Imas-Kommunikationstrend, eine regelmäßige Untersuchung im Auftrag der Werbefachzeitung

Weiterlesen

3
Mrz
2009

NEU: Jahrbuch Marketing 2009 – Trendthemen aus Wissenschaft und Praxis

Das Marketing unterliegt einem ständigen Wandel und erfindet sich dabei immer wieder neu. Seine Bandbreite reicht von reiner Werbung bis hin zu einem Ansatz als bereichsübergreifende und erfolgsentscheidende Disziplin. Das neu erschienene Jahrbuch Marketing 2009 greift diese Vielfalt im Marketing auf und präsentiert innovative Trendthemen und Tendenzen. Inhaltlich erfasst das Jahrbuch Marketing neue fachliche, aber

Weiterlesen

10
Feb
2009

Für Sie gelesen: Verkaufspraxis von Rudolf A. Schnappauf

Veröffentlicht unter: Allgemein, Buch-Tipps, Literatur, Veröffentlichungen, Vertrieb – 9:32 – Prof. Dr. Michael Bernecker

Verkaufspraxis hat man, oder hat man nicht? Frau natürlich auch (nicht)? Das Buch Verkaufspraxis von Rudolf A. Schnappauf tritt den Gegenbeweis für die obige Aussage an. Auf etwas über 400 Seiten erhält der Leser in 15 Kapiteln einen fundierten Überblick zu den wesentlichen Aktivitäten in der Verkaufspraxis. Praxisorientiert, strukturiert und mit unzähligen Beispielen untermauert kann

Weiterlesen