Schlagwort-Archive: Deutsches Institut für Marketing

Neues Seminarprogramm 2022 – Deutsches Institut für Marketing

Unser neues Seminarprogramm 2022 – Für Ihren Karrierevorsprung!

Die Marketingbranche entwickelt sich so schnell, wie noch nie zuvor, wodurch auch die Nachfrage nach Personen mit einem speziellen Know-How steigt. Zudem stellt diese Branche durch die vielfältigen Inhalte und interessanten Themenbereiche für viele Arbeitnehmer einen beliebten Arbeitsmarkt dar. Durch die hohe Anzahl an Interessenten wird es somit immer schwerer aus der Menge herauszustechen und sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Weiterbildungen können hierbei eine Möglichkeit sein, um sich einen klaren Vorteil zu verschaffen und die Berufschancen zu erhöhen.
Damit wir Ihnen diesen Vorsprung bieten können, haben wir unser Seminarprogramm an die aktuellen Entwicklungen und Ansprüche im Marketing angepasst und bieten Ihnen somit brandaktuelle und relevante Marketingthemen.

Neues Jahr, neue Perspektiven & neue Seminare!

Es freut uns Ihnen mitzuteilen, dass wir das Seminarprogramm um 13 weitere Seminare ergänzt haben. Einen Überblick über die neuen Seminare erhalten Sie hier:

Entdecken Sie unsere Seminare – jetzt auch im Hybrid-Format

Sie möchten gemütlich von Zuhause neues lernen? Dann könnten die Seminare vom Deutschen Institut für Marketing das Richtige für Sie sein!

Durch die Auswirkungen der aktuellen Corona-Pandemie haben wir es als unsere Verantwortung gesehen, Ihnen eine virtuelle Teilnahme zu ermöglichen, damit Sie auch weiterhin unter sicheren Umständen unsere Seminare besuchen können. Seitdem werden die Seminare erfolgreich im Hybrid-Format durchgeführt. Für Sie bedeutet das, dass Sie entweder vor Ort oder online an den Seminaren teilnehmen können. Die Präsenzseminare bieten wir an 6 StandortenKöln, Berlin, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und München – an.

Sie haben jetzt Lust an eines unserer Seminare teilzunehmen? Dann informieren Sie sich hier über die genauen Termine der nächsten Seminare und sichern Sie sich jetzt schon einen Platz:

Schwerpunkte unserer Seminare für das Jahr 2022

Marketing umfasst viele spannende und abwechslungsreiche Themen. Die Seminare am Deutschen Institut für Marketing versuchen die relevanten Themen daher weitgehend abzudecken. Das Seminarportfolio ist breitgefächert und umfasst Seminare mit folgenden Schwerpunkten:

  • Online Marketing
  • Social Media Marketing
  • Strategisches Marketing & Management
  • Marketing &Kommunikation
  • Produktmanagement
  • New Marketing
  • Vertrieb & Verkauf

Darunter haben wir 13 neue Seminare, die den neusten und wichtigsten Anforderungen der Marketingwelt entsprechen, für Sie bereitgestellt. Zudem werden unsere Seminare sowohl online sowie als Präsenzveranstaltung durchgeführt.

Unsere flexiblen Zertifikatslehrgänge

Sie möchten im Rahmen einer flexiblen Weiterbildung Ihr Fachwissen zu einem bestimmten Thema vertiefen und zusätzlich noch eine Qualifikation erhalten? Unsere Zertifikatslehrgänge stellen ein ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeit dar und können dabei fast alle online absolviert werden.

Sie haben Anmerkungen oder Fragen zu unserem Seminarprogramm? Wir beraten Sie gerne!

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Weiterbildungsexperten auf!Jonas Gran

Herr Jonas Gran

Tel.: +49 (0)221 - 99 555 10 17
Fax: +49 (0)221 - 99 555 10 77 
E-Mail senden

#Seminarprogramm2022 #Seminare #DIMSeminare #DeutschesInstitutfürMarketing #DIM #Weiterbildung #HybridFormat

Marketing-Weiterbildung – Überblick und Berufschancen

Durch die vielseitigen und spannenden Inhalte des Marketings, stellt die Marketingbranche für viele ein beliebtes Arbeitsumfeld dar. Allerdings ist die Konkurrenz in diesem Arbeitsmarkt auch dementsprechend hoch. Da Marketing aber auch für Unternehmen immer bedeutender wird, befindet sich dieser Arbeitsmarkt im Wachstum und bietet daher auch viel Potenzial und Möglichkeiten für Arbeitnehmer. Um aus der Menge herauszustechen, eignen sich fachspezifische Qualifikationen, welche die Eignung für diesen Bereich untermauern. Eine Marketing-Weiterbildung kann dabei eine solche Qualifikation darstellen.

Gründe für eine Marketing-Weiterbildung

  • Sichere Jobaussichten: Eine zusätzliche Marketing-Weiterbildung im Lebenslauf kann im Bewerbungsprozess nochmal die Chance auf eine Einstellung erhöhen. Zudem zeigen Sie Ihrem (potenziellen) Arbeitgeber, dass Sie sich selbst gerne neues Wissen aneignen und somit Engagement und Eigeninitiative beweisen.
    Qualifikationen können allerdings auch sinnvoll sein, wenn Sie bereits eingestellt sind. So zählen beispielsweise eine schlechte wirtschaftliche Situation im Unternehmen oder eine fehlende Qualifikation zu den häufigsten Kündigungsgründen. Mit einer besonderen Qualifikation sind Sie für das Unternehmen allerdings unverzichtbar, sodass die Wahrscheinlichkeit für eine Kündigung geringer ist.
  • Höhere Aufstiegschancen: Durch Weiterbildungen sichern Sie nicht nur Ihre Position im Unternehmen, sondern ermöglichen auch einen Zugang in neue Aufgabenbereiche. In einer Marketing-Weiterbildung sammeln Sie somit die nötigen Kompetenzen, Fähigkeiten und Know-How in einem bestimmten Bereich, um die anfallenden Tätigkeiten Ihres Traumjobs zu meistern.
  • Alleinstellungsmerkmal: Eine Weiterbildung in einem bestimmten Bereich dient unter anderem auch als Alleinstellungsmerkmal. In einer Branche mit einer hohen Konkurrenzzahl, kann man sich somit einen klaren Karrierevorsprung verschaffen.
  • Praktische und interaktive Weiterbildungen: Glücklicherweise umfasst Marketing viele interessante Bereiche, welche eine Einbindung von praktischen Inhalten erlauben und somit nicht nur ein Gebiet mit „trockener“ Theorie ist. So können in Weiterbildungen optimal Situationen aus der Praxis simuliert werden, wodurch Sie sich zum einen die Inhalte besser einprägen können und zum anderen auch noch Freude währenddessen haben.

Unsere nächsten Seminartermine

Sie möchten Ihr Marketingwissen erweitern? Unsere Seminare bieten abwechslungsreiche und brandaktuelle Themen! Besonders beliebt ist dabei das Social Media Marketing Seminar, welches Ihnen einen komprimierten Überblick über die relevanten Themen im Social Media Bereich verschafft.
Falls Sie sich ausführlicher zu einer bestimmten Social Media Plattform informieren wollen, könnten beispielsweise unser Instagram Marketing oder LinkedIn Marketing Seminar die optimale Lösung für Sie sein.
Informieren Sie sich hier über die genauen Inhalte und Termine der Seminare:

  • Umorientierung und Quereinstieg: Im Arbeitsleben kann es vorkommen, dass Sie Arbeitgeber wechseln oder sogar eine andere Berufslaufbahn einschlagen möchten. Dies kann beispielsweise finanzielle Gründe haben oder einfach weil Ihre aktuellen und damaligen Interessen, die Sie z.B. während der Ausbildung oder des Studiums hatten, nicht mehr übereinstimmen. Schulungsmaßnahmen sind in dem Fall die perfekte Möglichkeit, um neue Perspektiven zu erschließen und sich beruflich umzuorientieren. Viele Marketing-Weiterbildungen sind dabei so konzipiert, dass auch Quereinsteiger die Möglichkeit haben, daran teilzunehmen.
  • Interessen erweitern / Herausforderungen: Im optimalen Fall macht Ihnen Ihr Job spaß und Sie sehen die Weiterbildung nicht nur als „Muss“, um Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern. Die Marketing-Weiterbildung kann dabei als Gelegenheit gesehen werden, Ihre Marketinginteressen mit neuen Inhalten zu erweitern und spannende Herausforderungen zu entdecken.
  • Attraktiveres Einkommen: Last but not least – Ihr Gehalt. Da Sie nach einer Weiterbildungsmaßnahme in der Regel mehr Verantwortung übernehmen und sich für eine höhere Position qualifizieren, werden grundsätzlich höhere Gehaltsstufen erreicht. Daher ist es nach einer Weiterbildung in den meisten Fällen üblich, dass Sie ein höheres Einkommen erwartet.
Marketing-Weiterbildung

Bereiche der Marketing-Weiterbildungen

Da Marketing eine Vielzahl an Aufgaben umfasst, gibt es auch im Hinblick auf Marketing-Weiterbildungen eine diverse Weiterbildungsangebote. Der folgende Abschnitt soll Ihnen daher einen groben Überblick über die aktuell wichtigsten Weiterbildungsthemen im Marketing gewähren:

  • Grundlagen des Marketings
  • Marktforschung
  • Online-Marketing
  • Social Media Marketing
  • Strategisches Marketing
  • Kommunikationsmarketing
  • Marken- und Produktmanagement
  • Customer Relationship Management
  • B2B-Marketing
  • uvm.

Welche Marketing-Weiterbildung bietet derzeit die besten Berufschancen?

Bei der Auswahl einer Marketingweiterbildung, kann es sinnvoll sein, die aktuelle Nachfrage sowie die Entwicklungskurve der anzustrebenden Qualifikation im Blick zu haben. So kommt es auch im Marketing vor, dass einige Bereiche bessere Zukunftschancen bieten als andere.
Immer mehr Unternehmen wird klar, dass es heutzutage nicht reicht, wenn Marketingaktivitäten nur offline durchgeführt werden. Online-Marketing entwickelt sich somit mit einem schnellen Tempo, sodass auch die Nachfrage nach Experten – „Online Marketing Manager“ – in diesem Gebiet steigt.

Auch im Hinblick auf Kommunikationsmaßnahmen werden Online-Medien mittlerweile immer wichtiger. Soziale Plattformen wie Facebook, Instagram, LinkedIn, etc. sind dabei beliebte Kanäle, um mit der Zielgruppe zu kommunizieren. Daher werden ebenfalls die sogenannten „Social Media Manager“ immer gefragter.

Wie man sieht, steht der Kontakt zum Kunden im Vordergrund, weshalb auch das Thema „Kundenbindung“ und dessen Maßnahmen für viele Unternehmen in den letzten Jahren an Bedeutung zugenommen hat. So werden Marketingprozesse hauptsächlich auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet. Daher sehen die Berufschancen im Bereich „Customer Relationship Management“ auch in Zukunft vielversprechend aus.

Online Marketing Manager (DIM)

Online-Zertifikatslehrgang Online Marketing Manager (DIM)

Sie möchten eine spannende Weiterbildung mit vielversprechenden Zukunftschancen absolvieren? In unserem Zertifikatslehrgang Online Marketing Manager (DIM) erhalten Sie einen Überblick über jegliche Online-Themen wie z.B. SEO, Social Media Marketing, Mobile Marketing und vieles mehr! Mit den neu erworbenen Fähigkeiten und Kompetenzen qualifizieren Sie sich schließlich für den Job als Online Marketing Manager. Ihr Einstieg ist jederzeit möglich!

Marketing-Weiterbildungen am Deutschen Institut für Marketing

Das Deutsche Institut für Marketing ist ein zertifizierter Bildungsträger und verfügt ebenfalls über verschiedene Weiterbildungsangebote. Sie haben dabei die Möglichkeit an Seminaren mit einer anschließenden Teilnahmebestätigung teilzunehmen oder Zertifikatslehrgänge zu absolvieren. Unsere Seminare werden dabei als Hybridformat angeboten, d.h. Sie haben die Wahl zwischen einer Präsenz- oder einer virtuellen Veranstaltung. Ebenfalls ist eine Durchführung von Inhouse-Seminaren möglich. Die Lehrgänge sind zudem als reine Online-Weiterbildungen konzipiert und bieten daher eine hohe Flexibilität.  Die Bildungsangebote umfassen dabei die wichtigsten Themen des Marketings. Zu den Schwerpunkten gehören beispielsweise (Online-) Marketing, Social Media Marketing und Business Development.

#MarketingWeiterbildung #Marketing #Weiterbildung #DIM #Seminare #Zertifikatslehrgänge #AZAV #ISO9001 #ZertifizierterBildungsträger

Sie möchten eine Marketing-Weiterbildung absolvieren? Wir beraten Sie gerne!

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Weiterbildungsexperten auf!Jonas Gran

Herr Jonas Gran

Tel.: +49 (0)221 - 99 555 10 17
Fax: +49 (0)221 - 99 555 10 77
E-Mail senden

Fernstudium Marketing – Erfolgreiche Weiterbildung

Fernstudium Marketing – Wieso ist das sinnvoll? Klassisches Marketing ist ein Fall von gestern. Vielfältige Kompetenzbereiche und ein breites Aufgabenfeld, von der Marktforschung, über das Online Marketing, bis hin zum Marketing-Controlling, sind heute in den meisten Marketingabteilungen der Status quo. Unser Fernstudium Marketing ist daher darauf ausgerichtet, ein breit gefächertes Grundwissen zu vermitteln. Der Lehrgang bietet Marketing-Know-how von Fachexperten, das durch relevante Beispiele aus der Praxis leicht verständlich gemacht wird. Sie erhalten ausführliche Lernmaterialien und individuelle Betreuung durch das Deutsche Institut für Marketing (DIM). Der staatlich zertifizierte Fernlehrgang richtet sich an Marketing-Interessierte und Quereinsteiger, die sich weiterbilden möchten und zwar zeitlich flexibel sowie standortunabhängig.

Fernstudium Marketing - DIM

Fernstudium Marketing - Beschreibung

Das Fernstudium umfasst elf Lehrbriefe zu allen Fachbereichen, die im Marketing eine relevante Rolle spielen. Die Marketinginhalte sind jeweils von einem entsprechenden Fachexperten verfasst worden. Jedes der elf Themenpakete umschließt neben dem theoretischen Inhalt noch passende Praxisbeispiele, Lernkontrollfragen, Checklisten sowie ergänzende Literaturangaben.

Der Fernlehrgang bietet ein variables Einstiegsdatum und ist für eine Regelstudienzeit von zwölf Monaten ausgelegt. Um herauszufinden, ob der Lehrgang den eigenen Vorstellungen entspricht, kann das erste Paket einen ganzen Monat lang gratis getestet werden. Zudem gibt es die Möglichkeit, bei Bedarf, die Regelzeit kostenlos um drei Monate zu verlängern. Berufliche oder private Gründe können darüber hinaus eine kostenlose Verlängerung der Studienzeit rechtfertigen.

Den Abschluss der Weiterbildung bildet eine Fallstudie mit aktuellem Bezug. Bei erfolgreicher Bearbeitung der Fallstudie, wird ein staatlich anerkanntes Zertifikat vom Deutschen Institut für Marketing an die Absolventen vergeben.

Fernstudium Marketing - Ablauf

Zeitstrahl Fernstudium Marketing

Während der Belegung des Fernstudiums, steht für die Teilnehmer bei fachlichen und organisatorischen Fragen stets ein persönlicher Ansprechpartner des Deutschen Institut für Marketing bereit. Auch validieren diese Ansprechpartner, auf Anfrage, die bearbeiteten Transferfragen der verschiedenen Module. Eine Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden zu Geschäftszeiten ist garantiert. Für spezifische Fragen aus den verschiedenen Fachgebieten stehen ebenfalls die jeweiligen Experten zur Verfügung.

Anders als bei einem Studium an einer Hochschule haben Sie so die volle Kontrolle und Flexibilität über Ihren Lern-Fortschritt. Sie möchten in Ihrem eigenen Rhythmus studieren? Sie möchten neben dem Beruf Ihr Wissen erweitern? Mit unserem Fernlehrgang sind Sie an keine festen Prüfungstermine oder Vorlesungszeiten gebunden. Abends oder am Wochenende, zu Hause oder sogar unterwegs, Sie bestimmen, wann Sie lernen.

Testen Sie unser Fernstudium Marketing einen Monat kostenlos und unverbindlich!

Warum ein Fernstudium Marketing sinnvoll ist

Ein Studium im Bereich Marketing ist so interessant, weil Marketing für Unternehmen aller Art nicht mehr wegzudenken ist. Ob als regionaler Händler, national vertretene Kette oder international tätiges Großunternehmen – Marketing ist für alle wichtig. Bei der zunehmenden Globalisierung und Digitalisierung nimmt die Wettbewerbssituation stetig zu. Um sich behaupten zu können, müssen sich Unternehmen gekonnt vermarkten. Auch wenn in den Bereichen Social Media oder Suchmaschinenoptimierung Veränderungen rasend schnell passieren, bildet ein fundiertes Marketing-Grundwissen nach wie vor die Basis für alle Marketingentscheidungen und -aktivitäten. Mit dem Fernstudium Marketing können Sie sich genau dieses grundlegende Know-how aneignen und Ihr bestehendes Wissen festigen, um zum Marketing- und Vertriebsprofi zu werden. Der Lehrgang richtet sich dabei nicht ausschließlich an Personen, die in der Marketingabteilung einer Firma arbeiten oder eine solche Position anstreben. Auch Vertriebsleiter oder Produktmanager profitieren von dem Verständnis und den Kenntnissen über Marketingprozesse.

Fernstudium Marketing - Zielgruppe

Grundsätzlich bietet das Fernstudium allen, die sich intensiver mit dem Thema Marketing auseinandersetzen möchten, ob Quereinsteiger oder Marketeer, die Möglichkeit sich fortzubilden und die eigenen Kompetenzen auszubauen.

Speziell kann der Marketinglehrgang Personen, die eine Ausbildung oder einen akademischen Abschluss, etwa einen Bachelor oder Master, im Bereich Betriebswirtschaftslehre ohne Marketingschwerpunkt absolviert haben, dabei helfen, ihr Wissen zu vertiefen. So schaffen Sie die Basis für eine erfolgreiche Marketingkarriere. Für Personen, die im Management arbeiten, stellt das Fernstudium Marketing eine optimale Möglichkeit dar, um Marketingaktivitäten besser nachvollziehen sowie dementsprechend ausführen und optimieren zu können. Auch Mitarbeiter in Marketingabteilungen, die ihr Know-how noch erweitern möchten, finden im Fernstudium die perfekte Weiterbildungsmöglichkeit.

Fernstudium Marketing - Zielgruppe

Der Vorteil des Fernlehrgangs liegt darin, dass dieser sich an individuelle Lerngewohnheiten anpasst. Aufgrund der zeitlichen und örtlichen Flexibilität, kann jeder selbst entscheiden wann, wie und wo gelernt wird, um für sich den maximalen Erfolg zu erzielen. Auf Wunsch kann das Fernstudium natürlich auch schneller absolviert werden.

Fernstudium Marketing - Themen

Die elf Module decken das grundlegende Fachwissen der wichtigsten Gebiete im Marketing ab. Bei den Inhalten wird großer Wert darauf gelegt, dass diese sich auf dem neuesten Wissensstand befinden und dass die Theorie durch Beispiele veranschaulicht wird. Anbei eine Vorschau der verschiedenen Themenbereiche mit den entsprechenden Autoren:

1. Grundlagen Marketing – Prof. Dr. Michael Bernecker

2. Marktforschung – Prof. Dr. Michael Bernecker, Dr. Kerstin Bruchmann

3. Strategisches Marketing – Dr. Kerstin Bruchmann

4. Produktmanagement – Dipl.-Kfm. Carsten Pohlmann

5. Kommunikationspolitik – Dipl.-Kfm. Carsten Pohlmann

6. Distributionspolitik – Prof. Dr. Lars Binckebanck

7. Preispolitik – Prof. Dr. Knut Scherhag

8. Online-Marketing – Dipl. jur. oec. Felix Beilharz

9. Marketingorganisation – Prof. Dr. Paul G. Maciejewski

10. Vertrieb – Dr. Ulrich Scholz

11. Marketing-Controlling – Prof. Dr. Nikola Ziehe

Das Fernstudium Marketing ist genau das Richtige für Sie, wenn…

  •  …Sie von dem Wissen echter Marketing-Experten mit langjähriger Schulungserfahrung profitieren möchten.
  • …es für Sie wichtig ist, einen staatlich anerkannten Lehrgang zu absolvieren.
  • …Sie gerne individuell beraten und betreut werden.
  • …Sie es bevorzugen leicht verständlich zu lernen, wie Theorie und Praxis im Marketing zusammenhängen.
  • …Sie flexibel, nach den eigenen Bedürfnissen lernen wollen.
  • …Sie sich durch ein Teststudium abgesichert fühlen.

 

Testen Sie unser Fernstudium Marketing einen Monat kostenlos und unverbindlich!

#Fernstudium #Fernlehrgang #Weiterbildung #Marketing

Bildung 4.0 – Der Weiterbildungskongress „Bildung im Turm“

Es ist wieder soweit - am Mittwoch, dem 25. Januar 2017 geht der Weiterbildungskongress "Bildung im Turm" in die dritte Runde. Der Kongress "Bildung im Turm" steht in diesem Jahr unter dem Thema "Bildung 4.0".

Digitalisierung in der Weiterbildung- Bildung 4.0

Bildungsmanager aus ganz Deutschland partizipieren am hochkarätigen Programm. Sie wählen aus Vortägen in zwei parallel laufenden Slots, in denen es um die Möglichkeiten und Herausforderungen der Digitalisierung geht. Dazu zählen Digitale Bildung, Lernen in der digitalen Welt, Digitales (Bildungs-) Marketing und Digitales Management. Unter anderem referieren die Fachexperten Thomas Tibroni, Geschäftsführer der Kölner Online Akademie, Götz Piwinger, Chief Digital Officer der ML Gruppe sowie Prof. Dr. Michael Bernecker, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Marketing über Bewertungsplatformen und Digitalisierung in der Weiterbildung.

Die Teilnehmer dürfen auf ein hochkarätiges Programm, bestehend aus zwei Vortragsreihen, gespannt sein, welches die Veranstalter, das Deutsche Institut für Marketing, eato e.V. und die YouMagnus AG arrangiert haben. Die Digitalisierung als aktueller Trend und Chance einer sich stetig verändernden Bildungsbranche wird durch 10 Fachexperten erläutert, welche das Thema "Bildung 4.0" aus verschiedenen Bereichen der Branche beleuchten.

Im Januar 2015 fand der Kongress "Bildung im Turm - Marketing, Methoden, Menschen" zum ersten Mal statt und hat sich seitdem bewährt: In angenehmer Atmosphäre finden die Teilnehmer beim Networking zusammen und diskutieren aktiv den hochwertigen Input der Referenten und aktuelle Entwicklungen auf dem Bildungsmarkt. Der interaktive Austausch zum Jahresbeginn kommt dabei nicht nur der Entwicklung der Bildungsunternehmen sondern allen zugute.

Die Location - ein besonderer Veranstaltungsort und weiteres Highlight des Kongresses

Der Sachsenturm ist als Veranstaltungslocation ein Highlight und befindet sich im Zentrum von Köln. Er verleiht dem Weiterbildungskongress einen zusätzlichen Charme. Als Teil der von 1180 bis gegen 1250 errichteten Kölner Stadtmauer besticht er durch sein mittelalterliches Ambiente und bietet Raum für einen persönlichen und intensiven Austausch der Bildungsmanager.

Save the date: Mittwoch, 25. Januar 2017, oder sichern Sie sich bereits jetzt Ihr Ticket:

>>> Hier geht es zu den Tickets!

Der Weiterbildungskongress „Bildung im Turm“ geht in die nächste Runde

Am Mittwoch, dem 27. Januar 2016 findet zum zweiten Mal der Weiterbildungskongress in Köln statt.

Der Weiterbildungskongress "Bildung im Turm - Marketing, Methoden, Menschen" wurde im Januar 2015 das erste Mal durchgeführt und wird, aufgrund des Erfolges, Anfang 2016 zum zweiten Mal stattfinden. Auf dieser Veranstaltung haben die Teilnehmer nicht nur die Möglichkeit, Input zu sammeln, sondern können sich außerdem untereinander austauschen und über Chancen und Herausforderungen in ihrer jeweiligen Branche diskutieren.

Der Weiterbildungskongress "Bildung im Turm - Marketing, Methoden, Menschen"

Das Deutsche Institut für Marketing, eato e.V., die YouMagnus AG sowie G.I.T.-Seminare bilden die Veranstalter des Weiterbildungskongresses und stellen den Kongressbesuchern in ausgewählten Vorträgen hochkarätige Inhalte zur Verfügung. Aktuelle Themen des Bildungsmarktes werden durch 15 Experten vermittelt, die aus unterschiedlichen Bereichen der Branche stammen. Da die Vorträge der einzelnen Slots "Marketing, Methoden, Menschen" parallel erfolgen, kann der Ablauf ganz individuell von den Teilnehmern gestaltet werden. Aufgrund neuer Impulse können Unternehmen gezielt auf die Veränderungen im Wettbewerb der Bildungsbranche eingehen und Chancen effektiv nutzen.

Zusätzliches Highlight des Weiterbildungskongresses - die Location

Der Sachsenturm ist ein Denkmal der Stadt Köln und zudem Teil der Kölner Stadtmauer. Diese besondere Location bietet den Kongressteilnehmern eine mittelalterliche Atmosphäre und einen Einblick in die Kölner Geschichte. Da der Weiterbildungskongress im Januar 2015 ein voller Erfolg war und dadurch die Teilnehmerzahl für 2016 deutlich angestiegen ist, wird die Location nun um den benachbarten Turm erweitert.

Also, save the date: Mittwoch, 27. Januar 2016, oder sichern Sie sich jetzt schon Ihr Ticket:

Ticket

 

„Bildung im Turm“ das erste Marketing-Event speziell für Bildungsanbieter

"Bildung im Turm" ist das Ergebnis einer Idee - Die Idee ein Marketing-Event ins Leben zu rufen, dass sich speziell an die Bildungsbranche richtet. So eine besondere Veranstaltung braucht natürlich auch eine besondere Location. Der Sachsenturm in Köln, wo die Karnevallsgesellschaft Blaue Funken beheimatet ist, bot die Möglichkeit den Teilnehmern einen außergewöhnlichen und speziellen Rahmen zu bieten.

50 Teilnehmer, welche aus den unterschiedlichsten Bereichen der Bildungsbranche zusammengekommen sind, erlebten einen Tag mit interessanten Vorträgen, branchen-spezifischem Networking und herausragender Verpflegung. Eingeteilt in die drei verschiedene Slots, Marketing, Methoden und Menschen, konnten die Gäste den Vortrag wählen, der sie am meisten interessierte.

Nach einer kurzen Begrüßung der Gäste durch den Geschäftsführer des Deutschen Institut für Marketing, Prof. Dr. Michael Bernecker, und den Geschäftsführer der Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Dr. Axel Endriss, ging es auch direkt mit den ersten Vorträgen los.

Die Teilnehmer waren begeistert von der Idee und das Konzept "Bildung im Turm" bekam jede Menge positives Feedback.  Das Deutsche Institut für Marketing freut sich jetzt schon auf die Fortführung dieses einzigartigen Weiterbildungs-Kongresses.

Sehen Sie hier den Tag in Bildern:

Der Hauptsaal und einer der Vortragsräume.

Prof. Dr. Michael Bernecker, Geschäftsführer vom Deutschen Institut für Marketing und einer der Initiatoren von "Bildung im Tirm", heißt die Teilnehmer willkommen.

IMG_0911_kleiner

IMG_0921_kleinerIMG_0929_kleiner

IMG_0948_kleinerIMG_0961_kleiner

IMG_0946_kleinerIMG_0988_kleiner

IMG_0994_kleiner

IMG_1140_kleiner

IMG_1183_kleiner

IMG_1149_kleiner

IMG_1169_kleiner

Das Deutsche Institut für Marketing erhält im International Training Center Rating® „5 Sterne“

Das Deutsche Institut für Marketing wurde von der PerformNet AG im Rahmen des International Training Center Rating

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

® (ITCR) bewertet. ITCR ist das erste und einzige international anerkannte Standardverfahren zur Bewertung- und Klassifizierung der Teilnehmerorientierung und der lernbegleitenden Services von Bildungs-, Schulungs- & Seminarzentren in der beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung.

International Training Center Rating®

"Measure Up! The Benchmark of Excellence in Training!"

Das Seminarprogramm des Deutschen Instituts für Marketing erhielt dabei die höchste Auszeichnung, den „5 Sterne” Premium Standard und wurde in die Hall of Fame des ITCR aufgenommen. Der Premium Standard steht für ein weit überdurchschnittliches Dienstleistungs- und Komfortangebot sowie ein außergewöhnliches Lernumfeld. In die Hall of Fame werden diejenigen Bildungs-, Kongress- und Tagungszentren aufgenommen, die nachweislich hervorragende und marktführende Kundenorientierung garantieren und offiziell berechtigt sind, das Sterne-Logo des International Training Center Ratings® zu führen und sich einer regelmäßigen Überprüfung unterziehen.

Weiterlesen