Drei weitere Weiterbildungen des DIM sind ab sofort ZFU- und AZAV-zertifiziert!

Ab sofort sind drei weitere Online-Lehrgänge vom Deutschen Institut für Marketing fachlich und didaktisch von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zugelassen sowie AZAV zertifiziert. Damit können nun insgesamt sechs unserer beliebten Fernlehrgänge, über einen Bildungsgutschein bis zu 100% gefördert werden.

AZAV geförderte Weiterbildung beim DIM

Das Deutsche Institut für Marketing ist seit dem 05.05.2020 zugelassener Bildungsträger nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) und bietet aktuell sechs Lehrgänge an, die durch die Agenturen für Arbeit und die Jobcenter mittels eines Bildungsgutscheins gefördert werden können. Auf diesem Weg können Arbeitssuchende, von Arbeitslosigkeit bedrohte oder Kurzarbeitende die Übernahme der gesamten Lehrgangskosten beantragen.

Wenn Sie arbeitssuchend sind, sich Ihre Job- und Karrierechancen zum Beispiel im Online Marketing, Social Media Marketing oder Business Development verbessern und Ihr neues Wissen durch ein anerkanntes Zertifikat nachweisen möchten, dann beantragen Sie einen Bildungsgutschein für unsere Lehrgänge.

Aktuell nimmt das DIM für folgende Lehrgänge Bildungsgutscheine an:

Performance Marketing Manager (DIM)

Performance Marketing Manager DIM

Zertifizierter Produktmanager (DIM)

Produktmanager

Marketingleiter/ in (DIM)

Marketingleiter Lehrgang

Business Development Manager (DIM)

Business Development Manager (DIM)

Online Marketing Manager (DIM)

Online Marketing Manager (DIM)

Social Media Manager (DIM)

Produktmanager

Ihr Weg zu einer geförderten Weiterbildung

Angebot anfragen

Sie wissen in welchem Bereich Sie sich qualifizieren möchten und wollen den Online-Lehrgang mit einem Bildungsgutschein fördern lassen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir klären alle Fragen zum Lehrgang und senden Ihnen ein individuelles Angebot, das Sie zur Beantragung Ihres Lehrgangs nutzen können.

Bildungsgutschein anfragen

Den Bildungsgutschein beantragen Sie im weiteren Schritt bei Ihrer Sachbearbeiter:in von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter. Ob Sie alles Vorrausetzungen für einen Bildungsgutschein erfüllen, besprechen Sie mit Ihrem Berater oder Ihrer Beraterin vor Ort.

Anmeldung zum Online-Lehrgang

Sie haben einen Bildungsgutschein erhalten? Melden Sie sich bei uns für Ihren Wunschkurs und zu Ihrem Wunschdatum an. Nach einem Startgespräch senden wir den ergänzten Gutschein (Maßnahmennummer etc.) an die Agentur für Arbeit zurück.

Geförderte Weiterbildung starten

Direkt nach der Bestätigung des Erhalts kann es losgehen. Starten Sie Ihre geförderte Weiterbildung beim DIM – Ihrem Bildungspartner mit nachgewiesener und ausgezeichneter Bildungsqualität.

Bildungsgutschein beantragen

Doppelt geprüfte DIM Qualität – ZFU und AZAV

Unser Anspruch ist es, qualitativ hochwertige Weiterbildungslösungen zu entwickeln, die Ihnen Mehrwert und neue Perspektiven verschaffen. Mit unseren Zertifizierungen garantieren wir Ihnen kontinuierliche Bildungsqualität. Das Deutsche Institut für Marketing verfügt über die Zertifizierungen der ZFU und ist zertifizierter Bildungsträger nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV). Diese belegen, dass unsere Online-Zertifikatslehrgängen den hohen fachlichen und didaktischen Ansprüchen gerecht werden und unsere Lehrgänge Ihre Chancen für eine beruflichen Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt erhöhen.

Dieses Qualitätsverständnis  betrifft auch unseren internen Prozess, das durch die moderneste Version des  DIN ISO 9001 belegt wird.

Zertifizierungen DIM

Sie interessieren sich für eine geförderte Weiterbildung beim Deutschen Institut für Marketing? Auch Firmenkunden und Selbstzahler können unser Angebot nutzen. Unsere Lehrgänge erfüllen die Voraussetzungen u.a.  für eine Förderung über das Qualifizierungschancengesetz. Hier finden Sie Informationen zu weiteren Fördermöglichkeiten.

Sie benötigen Unterstützung bei der Beantragung Ihrer Förderung?

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Weiterbildungsexperten auf!Jonas Gran

Herr Jonas Gran

Tel.: +49 (0)221 - 99 555 10 17
Fax: +49 (0)221 - 99 555 10 77
E-Mail senden