B2B-Marketing

Die besten Kunden sind diejenigen, die immer wiederkommen. Das gilt im B2C- genauso wie im B2B-Bereich, allerdings mit leicht veränderten Vorzeichen. Gerade die machen es aber notwendig, der B2B Kundenbindung in all ihren Facetten die nötige Aufmerksamkeit zu schenken, um eine für beide Seiten langfristig erfolgreiche Beziehung aufbauen, erhalten und notfalls wiederbeleben zu können.

Die B2B Marketing Trends unterlagen auch im Jahr 2023 einem starken digitalen Wandel. Für Unternehmen ist es umso wichtiger, gerade in diesen wechselhaften Zeiten jederzeit sichtbar und erreichbar zu bleiben. Damit Ihnen dies gelingt, haben wir im Folgenden die wichtigsten B2B Marketing Trends 2023 zusammengefasst.

Die Welt des B2B-Marketings steht vor einem tiefgreifenden Wandel, und künstliche Intelligenz spielt dabei eine entscheidende Rolle. In einer Zeit, in der Unternehmen verstärkt auf personalisierte und effektive Marketingstrategien angewiesen sind, eröffnet KI neue Horizonte und revolutioniert die Art und Weise, wie Geschäfte heute und in der Zukunft betrieben werden.

Das Jahr 2023 neigt sich dem Ende. Zeit sich für das neue Jahr bereit zu machen! Werfen Sie mit uns gemeinsam einen Blick auf das Jahr und die Trendthemen 2024. Mit erfahrenen Referentinnen und Referenten gehen wir am 05. Dezember der Frage nach, welche Trends wir für das anstehende Jahr kennen müssen und welchen Einfluss neue Techniken auf die Marketingstrategie haben. Seien Sie live dabei und sichern Sie sich Ihr Ticket!

Lead-Generierung beschreibt den ersten Schritt im gesamten Prozess des Leadmanagements. Die Funktion beinhaltet dabei die Schaffung von Touchpoints. Durch diese Kontaktpunkte können potenzielle Kunden mit Ihnen in Kontakt treten und ihr Interesse offenlegen, wodurch sie zu sogenannten Leads werden. Wie Leads optimal generiert werden können und was Sie bei dem Aufbau von Touchpoints beachten müssen, erfahren sie hier!

Influencer Marketing hat sich im B2C in den Bereichen Lifestyle, Beauty, Reisen und Essen besonders etabliert. Aber auch im B2B Bereich kann Influencer Marketing sinnvoll sein! Beim B2B Influencer Marketing geht es darum, den Einfluss hochkarätiger Branchenexperten zu nutzen, um mit den Zielgruppen in Kontakt zu treten und sie anzusprechen. Diese Art von Marketing hilft Marken, Beziehungen aufzubauen, Leads zu generieren und den Website-Traffic zu erhöhen.