Kundenbindung

Kundenorientiertes Verhalten stellt die Bedürfnisse der Kunden in den Mittelpunkt. Dies fördert Kundenzufriedenheit und langfristigen Erfolg.

Was ist E-Mail-Marketing und wie hilft diese Marketing Maßnahme Ihre Zielgruppe persönlich anzusprechen, neue Kunden zu gewinnen und umfassende Kundenbindung zu stärken? Erfahren Sie hier mehr!

In Ihrem Unternehmen ist Customer Experience Management (CEM oder CXM) ein Fremdwort? Sie investieren bereits in Kundenbindungsprogramme und haben ein Beschwerdemanagement für Ihre Kunden eingerichtet, dennoch generieren Sie dadurch nicht den gewünschten Erfolg? Warum wird Ihr Unternehmen von zufriedenen Kunden nicht weiterempfohlen? Wenn Sie ein solches Verhalten beobachten, heißt dies nicht zwingend, dass Sie schlecht performen. Oftmals braucht es einen Anstoß, einen Berührungspunkt zwischen Kunde und Unternehmen, der Begeisterung im Kunden auslöst. Genau dann greifen Sie auf das Customer Experience Management zurück.

„Der Kunde ist König“ – dieser Leitsatz bestimmt heutzutage die meisten Unternehmensstrategien. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, muss die Customer Journey zur vollsten Zufriedenheit des Kunden gestaltet werden. Doch was genau ist eigentlich diese „Reise des Kunden“?

Im Zusammenhang mit zahlreichen Webseiten und den dazugehörigen Ratgebern ist immer wieder von der sogenannten Usability die Rede. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter diesem Begriff? Und wie kann eine überzeugende Usability dabei helfen, die eigene Seite möglicherweise noch ein wenig weiter nach vorne zu bringen? 

Ähnlich wie bei zwischenmenschlichen Beziehungen kann auch in der Kundenbeziehung die Chemie von Anfang an stimmen – oder eben nicht. Die Metapher der “Liebe auf den ersten Blick” mag vielleicht etwas romantisch klingen, aber tatsächlich spielen die ersten Sekunden einer Begegnung eine bedeutende Rolle für den Verlauf der weiteren Interaktion.