B2B-Marketing

Der Absatzmarkt bezeichnet den Markt, auf dem Unternehmen ihre Waren, Produkte und Dienstleistungen anbieten und verkaufen. Es treffen sich Anbieter und Nachfrager und tauschen dort Waren gegen Geld. Zudem kann der Absatzmarkt anhand verschiedener Ausprägungen differenziert werden.

Dialogmarketing umfasst alle Marketingmaßnahmen, die einen interaktiven Austausch zwischen Unternehmen und Kunde bewirken. Dadurch soll eine messbare Antwort des Kunden generiert werden. Wie Sie mithilfe von Dialogmarketing die Kundenbindung stärken und was Sie beachten müssen, erfahren Sie hier.

Mit einem Vertriebskonzept strukturieren Sie all Ihre vertrieblichen Aktivitäten, Prozesse und Handlungsmaßnahmen. So können festgelegte Vertriebsziele effizient erfüllt und unnötige Fehler vermieden werden. Was alles zu einem guten Vertriebskonzept gehört und welche Komponenten beachtet werden sollten, erfahren Sie hier.

Ihre Wettbewerber zu kennen und zu analysieren, ist heutzutage unumgänglich, um eine durchdachte Marketing-Strategie erarbeiten und umsetzen zu können. Mithilfe der Konkurrenzanalyse und verschiedensten Tools wird dies zum Kinderspiel.

Change Management hat immer und immer wieder Konjunktur. Der Lauf der Zeit lässt sich in der Regel kaum aufhalten – grundlegenden Veränderungen sollte man als Unternehmen daher professionell, analytisch und konsequent mit Change Management begegnen.