Akquise

Lead-Generierung beschreibt den ersten Schritt im gesamten Prozess des Leadmanagements. Die Funktion beinhaltet dabei die Schaffung von Touchpoints. Durch diese Kontaktpunkte können potenzielle Kunden mit Ihnen in Kontakt treten und ihr Interesse offenlegen, wodurch sie zu sogenannten Leads werden. Wie Leads optimal generiert werden können und was Sie bei dem Aufbau von Touchpoints beachten müssen, erfahren sie hier!

Wie lässt sich der Umsatz erhöhen? Während die meisten Konzerne hierfür unter anderem an der Preisschraube drehen, verfolgt das Sales Enablement einen etwas nachhaltigeren Ansatz. Die Vertriebsabteilung soll dauerhaft zu steigenden Umsätzen und einer besseren Kundenerfahrung führen. Welche Vorteile das Sales Enablement noch bietet, wie sich dieses definiert und welche Tools hierbei wichtig sind, zeigen wir im Folgenden.

Hybrid Selling stand im Vertriebsregister vieler Unternehmen in den letzten Jahren nicht unbedingt an erster Stelle. Doch der bis dato nur langsam eingeleitete Wandel wurde durch die Corona-Pandemie um ein Vielfaches beschleunigt. Marketer und Vertriebler wurden plötzlich zum Umdenken gezwungen. Und siehe da: Hybrid Selling rückte in den Vordergrund.

Mit Upskilling befähigen Sie Ihre Mitarbeitenden, Kompetenzen zu erlangen, die im Umfeld fortschreitender technologischer Veränderungen notwendig werden. Konkret geht es bei Upskilling darum, neue Kompetenzen (z.B. im Bereich Automatisierung) in Verbindung mit der aktuellen Tätigkeit zu entwickeln.