Persona – Moderne Zielgruppen entdecken, beschreiben und bearbeiten

Kunden sind Individuen, die individuelle Bedürfnisse und Wünsche haben. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, die Bedürfnisse der Kunden zu erkennen und mit ihren angebotenen Leistungen zu befriedigen. In der modernen Marketing-Praxis hat sich das Konzept der Persona durchgesetzt, um Zielgruppen bzw. Zielgruppensegmente mithilfe einer „typischen“ Person darzustellen und somit die Kommunikation und Maßnahmen zielgruppengerecht zu gestalten.

Lernen Sie in unserem eintägigen Workshop „Persona – Moderne Zielgruppen entdecken, beschreiben und bearbeiten“ wie Sie Ihre Zielgruppen segmentieren, für jede Zielgruppe eine individuelle Persona erstellen und diese für jegliche Marketingmaßnahmen nutzen können. Anhand von erprobten Tools werden Sie nach dem Workshop in der Lage sein, Ihre eigenen unternehmensspezifischen Personas zu erstellen und direkt für die tägliche Arbeit zu nutzen.

Der Workshop ist durch einen hohen Grad an Interaktionen und praktische Übungen gekennzeichnet.

Fakten zum Seminar Persona – Moderne Zielgruppen entdecken, beschreiben und bearbeiten

Dauer: 1 Tag
09.30-17.00 Uhr

Max. Teilnehmer: 8

Sonstiges: Dieses Seminar wird auch als Inhouse-Seminar angeboten.

Ihre Investition: € 728,- zzgl. MwSt.

Abschlussart: Zertifikat

Bildungsscheck: Wir akzeptieren Bildungsschecks!
Informationen zum Bildungsscheck NRW finden Sie hier.

Termine & Buchen

Legende:
Ausreichend freie Plätze vorhanden.
Nur noch wenige Plätze frei!
Leider ausgebucht.

Beschreibung: Persona Workshop

Kunden haben höhere Ansprüche als noch vor einigen Jahren.

Hinzu kommt, dass sich die Bedürfnisse und Wünsche von Kunde zu Kunde teils deutlich unterscheiden. Marketingabteilungen stehen vor der Herausforderung, ihre Kommunikation und das Leistungsportfolio so zu gestalten, dass sie die Kunden überzeugen. Vor dem Hintergrund einer möglichst hohen Kosten-Nutzen-Relation hat sich in den vergangenen Jahren das Konzept der Persona durchgesetzt. Mithilfe dieses typischen Zielgruppenvertreters lassen sich Kommunikationsmaßnahmen und Leistungen möglichst passgenau an Zielgruppen anpassen.

In unserem Persona Workshop erhalten Sie das notwendige Rüstzeug, um spezifische Personas für Ihr Unternehmen zu erstellen. Mithilfe von in der Praxis erprobten Tools lernen Sie Ihre Kunden besser kennen und erhalten mit dem DIM Persona Profile eine Beschreibung Ihrer Persona in übersichtlicher Form. Diese lässt sich im ganzen Unternehmen einsetzen und hilft bei der zielgerichteten Bearbeitung verschiedener Kunden- bzw. Zielgruppen.

Der Persona Workshop ist genau richtig für Sie, wenn Sie bzw. Ihr Unternehmen hohen Wert auf Customer Centricity legen und Sie langfristig mithilfe individuellerer Maßnahmen und Leistungen mehr Kunden gewinnen möchten. Sie erhalten einen fundierten Überblick zu den wichtigsten Vorgehensweisen und Tools, und können sich mit anderen Teilnehmern austauschen, um mehr für Ihren beruflichen Alltag zu erfahren. Nach diesem Workshop haben Sie einen hervorragenden Überblick und das Verständnis für die Anforderungen an Personas, können selbständig relevante Personas für Ihr Unternehmen erstellen und für die tägliche Arbeit nutzen.

Inhalte: Persona Workshop

1. Einführung in das Thema Personas

  • Was sind Personas?
  • Relevanz von Personas in der heutigen Zeit
  • Ziele und Nutzen von Personas
  • Konkrete Personas in der Praxis

2. Zielgruppensegmentierung

  • Die Segmentierung der Zielgruppen als Basis von Personas
  • Segmentierungskriterien im B2B-Bereich
  • Segmentierungskriterien im B2C-Bereich
  • Zielgruppensegmente hinreichend beschreiben

3. Empathiekarte – In den Kunden hineinversetzen

  • Die Welt des Kunden verstehen
  • Was treibt den Kunden an? Was sagt und tut er?
  • Was denkt und fühlt der Kunde wirklich?
  • Welche positiven und negativen Aspekten sieht er für sich?

4. DIM Persona Profiler

  • Personifizierung der Zielgruppe mit vorhandenem Wissen
  • Personas beschreiben und charakterisieren
  • Erstellung eines Profils mit den für das Marketing notwendigen Aspekten

5. Personas im Unternehmensalltag nutzen

  • Passgenaue Maßnahmen erarbeiten und realisieren
  • Maßgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen konzipieren
  • Individuelle Kommunikation fördern

6. Personas im gesamten Unternehmen etablieren

  • Folgemaßnahmen nach der Erstellung von Personas
  • Verknüpfung der Persona mit Aktivitäten im Unternehmen
  • Visualisierung und Etablierung im gesamten Unternehmen

Nutzen: Persona Workshop

  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Tipps + Tricks für den betrieblichen Alltag
  • Umsetzbare Inhalte durch praxiserprobte Tools
  • Erprobte Checklisten
  • Qualifiziertes Teilnahmezertifikat
  • Komplexe Strukturen und Prozesse verständlich dargestellt
  • Überblick aktueller Beispiele großer Unternehmen
  • Diskutieren Sie mit anderen Teilnehmern

Zielgruppe: Persona Workshop

Der Persona Workshop ist für alle geeignet, die kundenzentrierte Lösungen schaffen möchten und einen systematischen Überblick über die gängigen Methoden und Ansätze in der Entwicklung von Personas benötigen. Der Workshop bietet damit auch für Einsteiger einen guten Zugang. Aber auch erfahrene Mitarbeiter und Führungskräfte aus Marketing, Vertrieb o.ä. erhalten zielgerichtetes Wissen und können so ihre Kompetenzen erweitern:

  • Führungskräfte
  • Marketingverantwortliche
  • Marketingmitarbeiter
  • Vertriebsleiter
  • Vertriebsmitarbeiter
  • Produktmanager
  • Produktentwickler

Methode: Persona Workshop

Interaktiver, kollaborativer Ansatz:

Der Persona Workshop ist durch einen sehr hohen Grad an Interaktionen und kollaborativen Elementen gekennzeichnet. Zur Zusammenarbeit nutzt das Deutsche Institut für Marketing die Nureva Wall mit dem dazugehörigen Nureva Span Workspace. Dieses interaktive Smartboard zusammen mit der Visualisierungs- und Kollaborationssoftware garantieren eine bequeme Art der interaktiven Zusammenarbeit, in der sie u.a. mit Ihrem Smartphone mitarbeiten können.

Berücksichtigung der individuellen Voraussetzungen:

Im Persona Workshop werden die Teilnehmer mit ihren individuellen Voraussetzungen und den individuellen Praxisfällen selbstverständlich miteinbezogen. Individuelle Fragen können jederzeit gestellt werden. Zudem ist es das Ziel, dass Sie bereits im Workshop eine relevante Persona für Ihr Unternehmen entwickeln.

Vielseitiger Medieneinsatz:

Zur abwechslungsreichen Gestaltung des Persona Workshops arbeiten unsere Fachexperten zusätzlich zur Nureva Wall abwechselnd mit verschiedenen Medien, anschaulichen PowerPoint-Präsentationen sowie Live-Beispielen im Internet. Damit ist die Aktivierung aller Teilnehmer sichergestellt und das Seminar wirkt nachhaltig.

Inhalt mit Praxisbezug:

Ausführliche Beispiele aus der Unternehmenspraxis sowie der umfangreiche Erfahrungsschatz unserer Trainer und Berater garantieren einen optimalen Praxisbezug für den Persona Workshop und bilden damit eine professionelle Voraussetzung für den Transfer ins Unternehmen. Nutzen Sie unser „MITNEHM-TOOL“ im Seminar.

Tipps, Tools, Seminarunterlagen und DIM Online-Campus:

Anhand von vielen Tools, Portalen und Checklisten lernen die Teilnehmer nützliche Werkzeuge kennen und erhalten wertvolle Umsetzungstipps, die sie in ihrer täglichen Arbeit mit Personas unterstützen. Ausführliche, seminarbegleitende Unterlagen und Checklisten stehen Ihnen in Papierform und digital auf unserem DIM Online-Campus zur Verfügung – auch noch lange nach Ihrem Seminarbesuch.

Ausführliche Inhalte: Persona Workshop

1. Einführung in das Thema Personas

Zu Beginn des Workshops definieren wir den Begriff der Personas, um eine adäquate Basis zu schaffen. Neben einer Definition zeigen wir auf, warum Personas in der heutigen Zeit so relevant sind und welchen Nutzen sie Ihrem Unternehmen konkret erbringen können. Neben einer Darlegung der unternehmensweiten Ziele von Personas stellen wir außerdem konkrete Beispiele aus der Praxis vor, um aufzuzeigen, wie z.B. große Unternehmen das Konzept der Personas nutzen, um den Ansatz der Customer Centricity zu optimieren.

2. Zielgruppensegmentierung

Bevor man als Unternehmen spezifische Personas erstellt, ist eine Zielgruppensegmentierung essenziell. Hierdurch erhalten Sie mehrere Zielgruppencluster, die in sich homogen sind, sich aber von deren Clustern deutlich unterscheiden. Nur wenn Sie möglichst homogene Zielgruppensegmente entwickelt haben, sind Personas sinnvoll. Im Workshop erfahren Sie alle Kriterien und Prozesse, die für eine Zielgruppensegmentierung notwendig sind, sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich. Wir zeigen zudem auf, wie Sie die einzelnen Zielgruppensegmente hinreichend beschreiben können.

3. Empathiekarte – In den Kunden hineinversetzen

Bevor es an die eigentliche Entwicklung der Persona geht, die als Repräsentant für ein Zielgruppensegment fungiert, zeigen wir auf, wie Sie sich mithilfe des Tools „Empathiekarte“ in Ihre Kunden hineinversetzen können und somit mehr über sie oder ihn erfahren. Was treibt ihn an? Was denkt und fühlt er wirklich? Was ist ihm wichtig? Welche positiven und negativen Aspekte umtreiben ihn? Mithilfe des interaktiven Einsatzes der Nureva Wall füllen Sie die Empathiekarte für einen typischen Kunden aus und erhalten somit wertvolle Insights, die für die spätere Beschreibung der Persona dienen.

4. DIM Persona Profiler

Mit dem DIM Persona Profiler zeigen wir Ihnen auf, wie Sie eine Persona passgenau und zielgerichtet beschreiben bzw. charakterisieren können. Mithilfe verschiedener Dimensionen entwickeln Sie selbst ein „Bild“ dieses typischen Kunden mit allen für Ihr Unternehmen relevanten Faktoren. Innerhalb dieser Beschreibung werden alle Insights zum Kunden verarbeitet, sodass sich am Ende ein klares Bild dieser Person ergibt. Ein Review aller Personas rundet das Modul ab und schärft noch einmal das Profil.

5. Personas im Unternehmensalltag nutzen

Personas müssen Anwendung finden, damit Sie ihr volles Potenzial ausschöpfen können. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie mit den Personas im Unternehmensalltag arbeiten sollten, wie Sie passgenaue Maßnahmen ableiten und realisieren können. Zudem gehen wir darauf ein, wie sie die Persona für die Gestaltung Ihres Leistungsportfolios nutzen können. Außerdem zeigen wir, mit welchen kommunikativen Elementen Sie verschiedene Personas am besten überzeugen.

6. Personas im gesamten Unternehmen etablieren

Das Konzept der Personas sollte im gesamten Unternehmen und in allen kundenrelevanten Prozessen verankert sein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Personas im Unternehmen etablieren können und alle relevanten Bereiche „mit ins Boot“ holen. Außerdem geben wir Ihnen praktische Tipps an die Hand, wie Sie die Personas kontinuierlich überprüfen und weiterentwickeln können.

Der Seminarort im Herzen von Köln

Der Persona Workshop wird in Köln durchgeführt. Direkt am Zülpicher Platz befindet sich das Deutsche Institut für Marketing mit seinen großen und modernen Konferenzräumen. Sie können sich auf 60m² und einen lichtdurchfluteten Seminarraum direkt am Puls der Metropole freuen. Ausgestattet mit modernster Anzeigetechnik, Klimaanlage, Pinnwänden, Flipcharts, Moderationsmaterial sowie kostenlosem WLAN und einer Ladestation, lässt der Seminarraum im Deutschen Institut für Marketing keine Wünsche offen.

Kampagnenmanagement Seminar

Erkunden Sie hier unsere Seminarräume!

Inhouse Persona Workshop

Suchen Sie eine firmenspezifische Weiterbildung zum Thema Personas? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir haben in den letzten Jahren verschiedene Workshops zu Personas und der unternehmensspezifischen Entwicklung von Personas durchgeführt. Unser Inhouse Team konzipiert in Abhängigkeit Ihrer unternehmensspezifischen Situation und den Anforderungs- und Kompetenzprofilen Ihrer MitarbeiterInnen einen passgenauen Workshop, gerne auch zusammen mit Ihren Kunden, um weitere Erkenntnisse zu Ihrer Zielgruppe zu erhalten. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Dieser Persona Workshop ist das Richtige für Sie!

Dieser Persona Workshop ist für Sie genau richtig, wenn Sie sich in Ihrer täglichen Arbeit mit den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden auseinandersetzen müssen und fundierte Kenntnisse sowie praktische Anleitungen zum Thema Personas benötigen. Dies betrifft insbesondere Verantwortliche und Mitarbeiter aus dem Bereich Marketing. Da Personas aber nicht nur das Marketing, sondern das ganze Unternehmen betreffen sollten, eignet sich der Workshop auch für Führungskräfte, Vertriebsleiter / -mitarbeiter oder Produktmanager. Unser Workshop bietet Ihnen einen praxisorientierten und kompakten Überblick sowie zielgerichtete Tools und Maßnahmen, um zielgruppengerecht agieren zu können.

Termine und Buchen

Legende:
Ausreichend freie Plätze vorhanden.
Nur noch wenige Plätze frei!
Leider ausgebucht.

Dieses Seminar wird auch als Inhouse-Seminar angeboten.

Für eine Anfrage bezüglich eines Angebotes nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.