HR Manager

Kurzbeschreibung der Position als HR Manager

Zu dem wichtigsten Bestandteil eines Unternehmens zählen die Mitarbeiter. Ohne sie, würde ein Unternehmen nicht bestehen. Es gibt einige Aufgaben, die die Beschäftigung von Mitarbeitern mit sich bringt. Die Aufgaben rund um den Mitarbeiter übernimmt der HR Manager. Daher wird ein HR Manager in nahezu jedem Unternehmen benötigt. Große Unternehmen, aber auch kleine Unternehmen suchen HR Manager um die relevanten Aufgaben des Personalwesens abgeben zu können. Der HR Manager kümmert sich um alle Anliegen der Personalwirtschaft und trägt somit eine sehr wertvolle Funktion. Er stellt das Bindeglied zwischen Mitarbeiter und Unternehmen dar. Die ständige Bewegung und Weiterentwicklung im Personalbereich spielt eine sehr bedeutsame Rolle im HR-Tool. Der Beruf wird als klassischer Ausbildungsberuf angeboten, darüber hinaus gibt es zahlreiche Angebote für die Weiterbildung zum HR Manager.

Ihr Marketing-Stellenmarkt

Finden Sie Ihren Job auf marketinginstitut.biz!

Was?
Wo?

Arbeitsbereiche: HR Manager

  • Buchhaltung
  • Controlling
  • Personalwesen
  • Planung und Organisation

Aufgaben und Tätigkeiten als HR Manager

Die Hauptaufgabe des HR Managers besteht darin, die Personalbelange in Absprache mit der Geschäftsleitung zu bearbeiten. Diese umfassen die Planung, Beschaffung und Entwicklung des Personals innerhalb eines Unternehmens. Der Umfang der Tätigkeitsbereiche des HR Managers passt sich der Größe des Unternehmens an. Für die Einstellung von Mitarbeitern, die damit verbundene Absprache mit den entsprechenden Abteilungen und die Erstellung der Stellensuche ist der HR Manager zuständig. Abgerundet wird der Aufgabenbereich mit dem Führen von Vorstellungsgesprächen und dem Beschluss über die Einstellung neuer Mitarbeiter. Neben der Einstellung zählt auch die Entlassung von Mitarbeitern zu den Tätigkeiten des HR Managers. Der HR Manager übernimmt vielfältige Aufgabenfelder und ist der erste Ansprechpartner für alle Anliegen der Mitarbeiter. Unter anderem ist der HR Manager die erste Anlaufstelle für die Mitarbeiter bei einer Krankmeldung. Nicht nur um die persönlichen, sondern auch um die schriftlichen Tätigkeiten des Personalwesens kümmert sich der HR Manager. Zu diesen zählt beispielsweise die Erstellung von Verträgen und Stundenzetteln oder Urlaubsplanung. Die Kommunikation spielt in diesem Berufsfeld eine wichtige Rolle, da die diversen Abteilungen über Bewegung und Positionsänderungen innerhalb des Unternehmens in Kenntnis gesetzt werden müssen. Der HR Manager plant mit Einsicht in die Zukunft, welche Kompetenzen das Unternehmen benötigt, um die Unternehmensziele zu erreichen.

Aufgaben als HR Manager im Überblick

  • Personalentwicklung
  • Personalbeschaffung und -entlassung
  • Personalverwaltung
  • Personalberatung

Welche Qualifikationen sollte ein HR Manager mit sich bringen?

Für die Einstellung als HR Managers wird eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, ein abgeschlossenes kaufmännisches Studium oder eine abgeschlossene Weiterbildung als HR Manager vorausgesetzt. Des Weiteren sind Kenntnisse in den Bereichen Wirtschaft und Mathematik gute Voraussetzungen für eine Einstellung. Die Kenntnis von Rechten (insbesondere Arbeitsrecht), sowie das Durchführen von Berechnungen sind erforderlich. Diese Tätigkeiten setzen Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein voraus. Natürlich sollte ein HR Manager Interesse an diversen Tätigkeiten haben, um den Beruf erfolgreich ausüben zu können. Darunter zählt die kaufmännische Planung und Analyse von Personaltätigkeiten. Kommunikationsfreude und soziale Beratung sollten dem Bewerber ebenfalls keine fremden Begriffe sein. Da ein HR Manager mit der Geschäftsleitung und Abteilungsleitern kommuniziert, soll er ein gutes Ausdrucksvermögen haben und sich mit Ihnen auf Augenhöhe verständigen können. Für die interne Kommunikation sind Motivation und Förderung der Mitarbeiter eine wichtige Funktion des HR Managers. Um die kaufmännische Verwaltung durchführen zu können, ist das Verständnis mit dem Computer und der Technik Voraussetzung.

Die Qualifikationen im Überblick: HR Manager

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Studium oder Weiterbildung
  • Gute Kenntnisse in Wirtschaft und Mathematik
  • Kommunikative und soziale Fähigkeiten
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Erfahrung im Umgang mit Computer und Technik

Die Arbeitsbedingungen des HR Managers

  • Arbeiten in Büroräumen oder Besprechungsräumen
  • Arbeiten am Bildschirm
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung und Mitarbeitern

Was verdient ein HR Manager?

Das Gehalt eines HR Managers unterscheidet sich je nach Berufserfahrung, Qualifikation und Unternehmensgröße. Ein HR Manager, der in einem großen Unternehmen angestellt ist verdient in der Regel mehr Geld, als ein HR Manager, der für nur fünf Mitarbeiter zuständig ist. Das Einstiegsgehalt für Berufsneulinge beträgt zwischen 39.600€ und 51.600€ im Jahr. Ein HR Manager, der Qualifikationen und Berufserfahrung mit sich bringt, verdient im Durchschnitt bis zu ca. 60.000€ im Jahr.

Weiterbildungsmöglichkeiten, die das Deutsche Institut für Marketing im Bereich HR Manager anbietet

Fordern Sie Ihr kostenloses Infopaket an!

Seminare

Lehrgänge

Inhouse-Programme

Kostenloses Infopaket anfordern

    FrauHerrSeminareLehrgängeInhouse Programme

    Kostenlos und unverbindlich

    Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.