Personaldienstleister

Was ist ein Personaldienstleister?

PersonaldienstleisterEin Personaldienstleister ist ein Unternehmen, das Dienstleistungen im Bereich der Gewinnung, dem Einsatz und der Freisetzung von Personal anbietet. Bei Personaldienstleistern handelt es sich oft um Zeitarbeitsunternehmen, Personal-Service-Agenturen oder Ingenieurbüros. Aber auch Personalberater, Head Hunter und allgemeine Berater zu Personalthemen werden unter dem Begriff zusammengefasst. Die Personaldienstleister werben Personal an und vermitteln, sie bieten unterstützendes Personal für einzelne Projekte an sowie Dienstleistungen im Beriech Outplacement / Outsourcing. Weiterhin ist es möglich, dass Personaldienstleister auch die komplette Personaleinsatzplanung und das Personalcontrolling ihrer Kunden übernehmen. Arbeitnehmerüberlassung (Zeitarbeit) gehört ebenfalls zu den Dienstleistungen in dieser Branche.

Personaldienstleister – Leistungsangebot

Das Leistungsangebot von Personaldienstleistern lässt sich in zwei Arten von Leistungen unterteilen: Beratende und assistierende Personaldienstleistungen. Im Folgenden sind einige typische Leistungen aufgeführt.

Beratende Personaldienstleistungen

  • Personalberatung / Executive Search
  • Personalvermittlung
  • Beratung bei Personalentwicklung und Personalstrategie
  • Coaching
  • Karriere- und Vergütungsberatung
  • Training
  • Outplacement

Assistierende Personaldienstleistungen

  • Zeitarbeit
  • Interim-Management
  • Outsourcing von Personalverwaltung (Bewerbermanagement, Spesenabrechnung, Zeugniserstellung etc.)

Personaldienstleister – Vorteile

Einer der vielen Vorteile von Personaldienstleistern ist, dass Unternehmen freiberufliche Profis für einzelne Projekte engagieren können, je nach Bedarf. Personaldienstleister stellen den Unternehmen z.B. Mitarbeiter aus ihrem Pool zur Verfügung. Dadurch können Unternehmen in einem auftragsreichen Zeitraum mehr Mitarbeiter beschäftigen und in ruhigen Phasen weniger.

Personaldienstleister unterstützen Sie bei der Personalsuche und finden die richtigen Mitarbeiter für Festanstellungen. Sie suchen auch auf direktem Weg und über viele verschiedene Kanäle Fachpersonal für Führungspositionen (Executive Search). Dadurch können Unternehmen zeitliche und finanzielle Ressourcen einsparen und finden trotzdem die richtigen Mitarbeiter.

Auch das Workforce Management wird von Personaldienstleistern durchgeführt. Dabei werden Ihre mobilen Ressourcen immer zur richtigen Zeit dem Auftrag entsprechend eingeteilt. So werden zeitliche oder personelle Ressourcen optimal genutzt.

Ein weiterer Vorteil der Personaldienstleister ist es, dass diese über Expertenwissen im Bereich Personal verfügen. Egal welches Anliegen Sie haben – Personaldienstleister sind die Profis für Personal.

Die Vorteile von einem Personaldienstleister im Überblick

  • Personelle Flexibilität
  • Freiberufliche Experten je nach Bedarf
  • Die richtigen Mitarbeiter für Sie
  • Optimale Ressourcennutzung
  • Weniger Aufwand
  • Expertenwissen im Bereich Personal

Worauf sollte man bei der Zusammenarbeit mit einem Personaldienstleister achten?

Bei der Zusammenarbeit gibt es meist ein dreiteiliges  Arbeitsverhältnis: Es gibt das Unternehmen, den Personaldienstleister und den Arbeitnehmer. Normalerweise gehen nur Arbeitnehmer und Arbeitgeber einen Arbeitsvertrag ein. Insbesondere bei der Zeitarbeit kann die Vertragslage dann ganz anders aussehen. Als Unternehmen muss man abklären und darauf achten, wer in diesem Fall für was zuständig ist.

Wenn es sich um eine Arbeitnehmerüberlassung handelt, muss der Personaldienstleister außerdem auch eine Lizenz dafür von der Agentur für Arbeit erhalten haben. Um die Lizenz zu erwerben, muss der Personaldienstleister auf bestimmte Aspekte hin geprüft werden.

Ein Indiz für gute, seriöse Personaldienstleister sind vor allem zufriedene Mitarbeiter, aber auch Referenzen helfen bei der Wahl. Ein zeitgemäßer medialer Auftritt ist ebenfalls wichtig. Auch ein Personaldienstleister sollte bezüglich seiner Entwicklungen mit der Zeit gehen.

Ein weiteres gutes Zeichen ist die Transparenz. Wer nichts zu verstecken hat, der gibt freiwillig etwas von sich preis. Wenn sich ein Personaldienstleister vor seinen Kunden transparent darstellt, wirkt er glaubwürdig und seriös.

Fazit – Personaldienstleister

Ein Personaldienstleister bietet anderen Unternehmen Leistungen aus dem Bereich Personal an. Einige Punkte muss man bei der Zusammenarbeit mit einem Personaldienstleister beachten, aber grundätzlich hat die Kooperation viele Vorteile. Vor allem in Branchen und Unternehmen, die saisonal bedingt mal mehr und mal weniger Personal benötigen, sind Personaldienstleister häufig relevant.